Arabian Court at One & Only Royal Mirage

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Arabian Court at One & Only Royal Mirage
Jumeirah Auf Karte anzeigen
Preis auf Anfrage verfügbar!
1 Woche: ab 2.072 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.579 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.342 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 4.241 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.505 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 4.227 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.617 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 3.979 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.688 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.749 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.609 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.684 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.615 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.702 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.626 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 2.684 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.788 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.103 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 2.575 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 4.453 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 4.563 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 8.777 EUR p.P. UF
  • Kids-Club
  • 3 Restaurants
  • Golfmöglichkeiten
Franziska Martin
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Franziska Martin schreibt: „Die Gesamtanlage des One & Only Mirage besteht aus drei Hotelanlagen, dem The Palace, dem The Residence sowie dem Arabian Court und verteilt sich insgesamt auf eine Fläche von 65 Hektar. Die Anlage liegt direkt am kilometerlangen Privatstrand des Jumeirah Beachs, gegenüber der Palmeninseln. Ein hoteleigener Shuttlebus bringt Sie täglich kostenfrei zur „Mall of the Emirates“ und zum Aquaventure Wasserpark. Bei der Gestaltung der Anlage des Arabian Court wurden ein arabischer und moderner Stil auf eine schöne Art miteinander verknüpft. Die Zimmer wurden 2014 renoviert und wirken mit ihrem arabischen Touch hell und modern. Das Hotel eignet sich durch den Kidsclub besonders gut für Familien.“

Lage:
Direkt am feinsandigen Strand von Jumeirah mit Blick auf die Palm Island. Zum Stadtzentrum von Dubai mit Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind es ca. 23 km. Der Flughafen Dubai ist ca. 25 km entfernt.

Ausstattung:
Das Luxushotel mit 172 Zimmern ist im orientalischen Stil eingerichtet und bietet seinen Gästen hohen Komfort und Service. Zu den Annehmlichkeiten zählen die elegante Lobby mit Rezeption, 3 Restaurants mit lokaler und internationaler Küche, Rooftop-Bar, Friseur sowie einige Boutiquen. In der wunderschön angelegten Gartenanlage finden Sie den temperierbaren Süßwasser-Swimmingpool mit Sonnenterrasse. Liegen, Sonnenschirme und Badetücher stehen Ihnen am Pool und am Strand kostenfrei zur Verfügung. Sämtliche Einrichtungen des benachbarten Hotels The Palace at One&Only Royal Mirage können ebenfalls genutzt werden. Für die kleinen Gäste gibt es einen Kinderclub (4—12 Jahre). Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Zimmer: 172
De-luxe-Zimmer: Die exklusiv eingerichteten Zimmer verfügen über Bad und Dusche/WC, Föhn, Bademäntel, Telefon, Internetanschluss (gegen Gebühr), Safe, LCD-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage und Balkon oder Terrasse.
Falcon Suite: Bei gleicher Ausstattung wie die De-luxe-Zimmer ist dieser Zimmertyp geräumiger und verfügt zusätzlich über einen großzügig gestallteten, separaten Wohn-/Schlafraum (optisch voneinander getrennt), einen begehbaren Kleiderschrank und einen großen Balkon.

Verpflegung:
Halbpension. Zu allen gebuchten Mahlzeiten bedienen Sie sich an reichhaltigen Buffets.

Sport:
Fitnesscenter, 3 Tennisplätze mit Flutlicht, Putting Green, Volleyball und Dampfbad sind inklusive.
Gegen Gebühr: Diverse Wassersportarten durch lokale Anbieter. Den Emirates Golfclub erreichen Sie in wenigen Fahrminuten.

Wellness:
Im Health & Beauty Institut finden Sie ein orientalisches Hamam und das One&Only Spa. Hier versprechen Massagen und verschiedene Kosmetikbehandlungen zusätzlich Erholung (gegen Gebühr).

Das sagen unsere Kunden:

Frau Neumann-Schiebel schrieb im Dezember 2011:

...Wir waren sehr zufrieden mit dem Hotel und dem Service. Alle waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Buffet-Restaurant im Arabian Court war sehr gut. Wer gerne schwimmt, kommt in der großen und sehr schönen Poolanlage auf seine Kosten. Außerdem netter Service am Pool und am Strand; mal gibt es Obststückchen, mal Wasser etc. Wir haben uns insgesamt sehr wohlgefühlt und empfanden das Hotel und die schöne Gartenanlage als kleine Ruheoase. Schön ist auch, dass man die Möglichkeit hat, draußen - also im Freien - zu essen/frühstücken...