Luftaufnahme der Skyline von Dubai bei Sonnenuntergang mit markanten Wolkenkratzern und dem Burj Khalifa, der sich deutlich über die Stadt erhebt. Unten sind komplexe mehrstöckige Straßenkreuzungen und fließender Verkehr sichtbar. Die Fotografie strahlt eine Atmosphäre von Wachstum und Modernität aus.

Blick auf Dubai

Blick auf eine beeindruckende Wasserfontänen-Show vor einer Skyline mit Wolkenkratzern unter einem klaren blauen Himmel.

Burj Khalifa

Blick auf eine moderne Skyline mit mehreren Hochhäusern und einem großen Riesenrad mit geschlossenen Kabinen, das in den Himmel ragt. Im Vordergrund ist Wasser zu sehen, dahinter die beeindruckende Stadtsilhouette unter einem blauen Himmel mit einigen Wolken.

Ain Dubai

Blick auf traditionelle arabische Holzboote, auch Dhau genannt, die im klaren Wasser eines Hafens in einer städtischen Umgebung vertäut sind. Am Horizont erheben sich moderne Gebäude und ein Minarett vor einem blauen Himmel.

Dubai Creek

Ein großes, prachtvolles Gebäude im islamischen Architekturstil mit einer großen Kuppel und mehreren Bögen, vor dem sich ein weitläufiger Platz mit geometrisch angeordneten Beeten und Springbrunnen erstreckt, aufgenommen bei Tageslicht.

Präsidentenpalast in Abu Dhabi

Symmetrische Ansicht eines langen, weißen Flurs mit aufwändig verzierten Säulen und gelben Skulpturen, die das obere Ende jeder Säule zieren. Die Architektur zeichnet sich durch elegante Bögen und ein aufwendiges geometrisches Muster an der Decke aus. Der Boden spiegelt das Sonnenlicht wider, das durch die offenen Seiten des Ganges einfällt.

Sheikh Zayed Moschee in Abu Dhabi

Ein traditionelles Segelschiff segelt auf ruhigem Gewässer vor einer modernen Architektur mit einer kuppelförmigen Konstruktion im Hintergrund. Eine Gruppe von Vögeln fliegt in Formation über den Himmel.

Louvre in Abu Dhabi

Ein prächtiges Gebäude im orientalischen Stil mit blauen und goldenen Verzierungen und einem großen, bogenförmigen Eingang unter einem blauen Kuppeldach gegen einen klaren Himmel. Vor dem Gebäude befindet sich eine Treppe und es parken mehrere Autos davor.

Blue Souk in Sharjah

Landkarte der Vereinigten Arabischen Emirate mit hervorgehobenen Städten Abu Dhabi, Dubai, Sharjah, Ras Al Khaimah und Fujairah sowie der Oase Bithna. Die Karte zeigt Verbindungslinien zwischen den Städten und markiert wichtige Regionen wie den Persischen Golf, V.A.E. und Oman.

Reiseverlauf „Höhepunkte der Emirate“

Höhepunkte der Emirate

Auf dieser Rundreise lernen Sie die Highlights der Vereinigten Arabischen Emirate kennen. Entdecken Sie, wie Tradition und Moderne gemeinsam etwas Wunderbares erschaffen können.

Highlights

  • Spektakulärer Ausblick vom Burj Khalifa
  • Berühmter
  • Moderne Hauptstadt Abu Dhabi

Angebot für Höhepunkte der Emirate anfragen

8 Tage
ab 1.810 €

Reiseverlauf

  1. 1. Tag (Sa): Dubai

    Empfang am Flughafen durch die örtliche Reiseleitung. Anschließend Transfer zum Hotel. 2 Nächte im Four Points by Sheraton Bur Dubai (First-Class, Landeskategorie: 5 Sterne).

  2. 2. Tag (So): Dubai

    Nach einer kurzen Begrüßung durch Ihren Reiseleiter erwartet Sie eine Stadtrundfahrt. Anschließend besuchen Sie das Al Shindagha Museum. Mit einem Abra (arab. Wassertaxi) überqueren Sie danach den Dubai Creek. Hier haben Sie Zeit, den Gold Souk und den Gewürz Souk zu entdecken. Weiter geht es zur Dubai Mall und dem Burj Khalifa. Von der Besucherplattform auf der 124. Etage haben Sie einen atemberaubenden Ausblick. (Frühstück)

  3. 3. Tag (Mo): Dubai – Sharjah – Ras Al Khaimah

    Nach dem Frühstück brechen Sie Richtung Sharjah auf. Hier sehen Sie zunächst die Mohammed bin Sultan Moschee und bummeln entlang der Corniche. Vorbei am alten Souk geht es danach zum bekannten „Blue Souk“ mit seinen über 600 Geschäften. Anschließend geht es weiter nach Ras Al Khaimah. Eine Nacht im DoubleTree by Hilton Ras Al Khaimah (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne) bzw. Hilton Garden Inn Ras Al Khaimah bei Anreisen ab 20.1. (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 200 km (Frühstück, Abendessen)

  4. 4. Tag (Di): Ras Al Khaimah – Fujairah

    Am frühen Morgen geht es weiter in das Emirat Fujairah, wo Sie die Gelegenheit haben am traumhaften Strand des Sandy Beach Hotels zu entspannen und im Meer zu baden. Nach einem stärkenden Mittagessen besichtigen Sie die älteste Moschee der V.A.E. in Bidiya. Eine Nacht im Fairmont Fujairah (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 220 km (Frühstück, Mittagessen)

  5. 5. Tag (Mi): Fujairah – Al Ain

    Nach dem Frühstück fahren Sie nach Al Ain. Zunächst erwartet Sie ein altes Fort und die Oase Bithnah. Danach geht es weiter zum Markt in Masafi. In Al Ain angekommen besuchen Sie das Al Ain National Museum. Anschließend geht es zu Fuß durch eine kleine Oase. Außerdem besuchen Sie das Al Ain Palace Museum. Eine Nacht im Danat Al Ain (First Class, Landeskategorie: 5 Sterne). Ca. 240 km (Frühstück, Abendessen)

  6. 6. Tag (Do): Al Ain – Abu Dhabi

    Heute fahren Sie nach Abu Dhabi. Hier besichtigen Sie zunächst die atemberaubende Sheikh Zayed Moschee. Anschließend besuchen Sie das eindrucksvolle Louvre Museum. Vorbei am Emirates Palace Hotel geht es danach entlang der Abu Dhabi Corniche und weiter zum neuen, kulturellen Wahrzeichen Abu Dhabis: dem Qasr Al Watan. Der prunkvolle Präsidentenpalast bietet nun Einblicke in die Welt des königlichen Hofes. Eine Nacht im Holiday Inn Abu Dhabi (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 200 km (Frühstück, Abendessen)

  7. 7. Tag (Fr): Abu Dhabi – Dubai

    Am Morgen fahren Sie zurück nach Dubai. Unterwegs besuchen Sie die Formel 1 Rennstrecke auf Yas Island. Gegen Mittag Check-in im Hotel. Am späten Nachmittag werden Sie zum Abendessen in den Dünen abgeholt. Mit einem Geländewagen fahren Sie durch die Wüste in ein Wüstencamp, wo ein arabisches Barbeque für Sie bereit steht. Genießen Sie den Abend bei einer aromatischen Shisha und traditionellem Bauchtanz. Eine Nacht im Media Rotana Hotel (First-Class, Landeskategorie: 5 Sterne). Ca. 260 km (Frühstück, Abendessen)

  8. 8. Tag (Sa): Dubai

    Transfer zum Flughafen Dubai oder zum Verlängerungshotel in Dubai, Sharjah oder Ajman. (Frühstück)

Reisezeitraum

  • Samstags: 16.3., 13.4., 27.4., 11.5., 28.9., 12.10., 26.10.2024

Inklusivleistungen

  • Gruppenreise im klimatisierten Reisebus bzw. Geländewagen lt. Reiseverlauf
  • Transfer ab/bis Dubai Flughafen oder Hotel in Dubai, Jebel Ali, Ajman oder Sharjah
  • 7 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der gehobenen Mittelklasse
  • 7x Frühstück, 1x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
  • Mindestalter: 6 Jahre
  • Transfer ab/bis Abu Dhabi oder Ras Al Khaimah gegen Aufpreis buchbar.
  • Die Zimmer stehen in der Regel ab 15 Uhr bereit. Je nach Ankunftszeit empfehlen wir die Zubuchung einer Vorübernachtung.
  • Festes Schuhwerk, bequeme Kleidung, Sonnenbrille und Sonnenschutz sind empfehlenswert.
  • Für den Besuch der Moschee sind lange Hosen für Männer; für Frauen zusätzlich Kopftuch und Schulterbedeckung obligatorisch.
  • Die Rundreise wird zusammen mit anderen Veranstaltern durchgeführt, ggf. werden weitere Hotels angefahren.
  • Die Wüstentour (7. Tag) wird mit örtlichen englischsprechenden Safari-Guides durchgeführt, eine gute körperliche Verfassung ist erforderlich.
  • Bitte halten Sie während der Rundreise Ihren Reisepass bereit, da mehrere Kontrollpunkte passiert werden.
  • Visum nicht inklusive
  • Lokale Bettensteuer: ca. AED 15 pro Zimmer/Nacht, zahlbar vor Ort.
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten

Angebot für Höhepunkte der Emirate anfragen

8 Tage
ab 1.810 €