Alaska mit der Queen Elizabeth

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Alaska mit der Queen Elizabeth
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
14 Tage ab 2.331 EUR p.P. ohne Flug
14 Tage ab 2.331 EUR p.P. ohne Flug
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Glacier Bay
  • Luxus der Queen Elizabeth
  • Alaska

Reiseverlauf

Tag 1: Vancouver, British Columbia (Kanada)

Start Ihrer Kreuzfahrt in Vancouver.

Tag 2: Inside Passage, Alaska (USA)

Die Inside Passage in Alaska ist ein Seeweg von Fjorden, Inseln und Buchten. Es ist eine der malerischsten Seefahrten der Welt mit ihren spektakulären Bergketten, malerischen Städten und blühenden Inseln.
Diese geschützte Wasserstraße ist eine der wenigen, auf der größere Schiffe so nahe an die steilen Bergwände heranfahren können, um Gletscher, waldbedeckte Inseln und eisgeschnitzte Fjorde aus nächster Nähe zu erleben.

Tag 3: Ketchikan, Alaska (USA)

Das kleine Ketchikan ist weniger als fünf Kilometer lang und drei Häuserblocks breit. Aber hier finden Sie Alaskas lebhaftestes Ufer. Hier tummeln sich Wasserflugzeuge, Fischerboote und Sportboote sowie vielbeschäftigte Fischer.
Lokale Schlepper bringen Delikatessen wie Königskrabben, Oktopus, Hai, Garnelen und Felsenbarsche hierher. Ketchikan gilt als erste Stadt von Alaska und ist berühmt für seine wunderschöne Natur.

Tag 4: Icy Strait Point, Alaska (USA)

Das großartige Ausflugsziel Icy Strait Point in Alaska befindet sich inmitten einer tollen Umgebung voller Abenteuer und Sehenswürdigkeiten. Halten Sie auf See Ausschau nach Walen oder genießen Sie die herzliche Gastfreundschaft und herzhaftes Essen an Land.
Die rund um eine restaurierte Lachskonservenfabrik aus dem Jahr 1912 erbauten Geschäfte sind vollständig im Besitz der Ureinwohner von Alaska und bieten Restaurants, Naturlehrpfade, ein Museum und sogar einen Strand. Auf Chichagof Island gibt es mehr Bären als Menschen.

Tag 5: Juneau, Alaska (USA)

Unterhalb eines Eisfeldes, das niemals schmilzt, auf einem Wasserweg, der niemals zufriert, liegt Juneau – die ungewöhnliche und bezaubernd schöne Hauptstadt von Alaska. Der Mendenhall-Gletscher ist eine Attraktion, die man sich nicht entgehen lassen sollte.
Halten Sie Ausschau nach Orcas und Buckelwalen, wenn wir in Juneau einlaufen. Die Stadt bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Für Sportliche empfiehlt sich eine Gletscher-Erkundungstour mit dem Kajak oder eine Wanderung mit Steigeisen und Axt.

Tag 6: Glacier Bay Rundreise (USA)

Die Glacier Bay ist ein wahres Juwel in Alaskas Inside Passage. Sie ist Teil eines 10 Millionen Hektar großen Weltkulturerbes und beherbergt eine Vielzahl von Wildtieren und einige der schönsten Gezeitengletscher der Welt.
Mit schneebedeckten Gipfeln, die den gemäßigten Regenwald durchdringen, schimmernden Gletschern, die durch vielfältige Fjorde gleiten, und einer außergewöhnlichen Reichtum an Wildtieren ist es kein Wunder, dass die Glacier Bay das Kronjuwel von Alaskas Inside Passage ist. Die Glacier Bay erstreckt sich über 1,3 Millionen Hektar und ist Teil eines 10 Millionen Hektar großen Weltkulturerbes und eines der größten international geschützten Gebiete der Welt.
In der Glacier Bay befinden sich einige der beeindruckendsten Gezeitengletscher der Welt. Ein besonderes Erlebnis beim Besuch der Glacier Bay ist es, die Gletscher kalben zu sehen. Bei diesem Naturschauspiel lösen sich riesige Eismassen von den mächtigen Gletschern und stürzen mit einem lauten Getöse ins Wasser. Diese Erfahrung werden Sie sicher nicht so schnell vergessen.
In der Glacier Bay gibt es mehr als 1.000 Gletscher, von denen die meisten eingebettet in den umliegenden Bergen liegen. Mit einer Höhe von über 4.600 Metern sind dies die höchsten Küstenberge der Welt und dank des reichen Schneefalls ist dies der ideale Ort für die Entstehung von Gletschern.
Die Glacier Bay ist auch der Lebensraum einer großen Vielfalt von Wildtieren. Riesige Buckelwale durchbrechen mit ihren Schwanzflossen die Meeresoberfläche, Orcas ziehen leise vorbei und Stellersche Seelöwen nehmen ein Sonnenbad auf den Felsen. Entlang der endlosen unberührten Küste können Sie Braunbären, Bergziegen und Elche sehen, während am Himmel Hunderte von Vogelarten, darunter seltene Papageientaucher und majestätische Weißkopfseeadler, ihre Kreise ziehen.
Um Ihre Erfahrungen in diesem Naturschutzgebiet anzureichern, begleiten Sie Ranger des National Parks an Bord und geben Ihnen einen tieferen Einblick in diese faszinierende Region. Sie präsentieren Ihnen eine Vielzahl faszinierender Fakten über die spektakulären Landschaften, Gletscher und Wildtiere der Region und informieren Sie über einige der Umweltschutzbemühungen, die hinter den Kulissen stattfinden. Sie stehen auch für Fragen zu diesem wichtigen Biosphärenreservat zur Verfügung.

Tag 7: Hubbard Glacier, Alaska (USA)

Erleben Sie die Anmut und Brillanz von Gletscherformationen und hoch aufragenden Eisbergen in Aktion, während Sie an einem der vielen küstennahen Highlights von Alaska vorbeifahren. Erfahren Sie von seiner Geschichte und genießen Sie die Aussicht.
Der Hubbard-Gletscher bestimmt seit Jahrtausenden nicht nur die lokale Geographie, sondern auch die Existenzen der Menschen, die dort leben. Dies ist Ihre Chance, einem der majestätischen Giganten der Erde, die aus sich langsam bewegenden Eismassen bestehen, näher zu kommen.

Tag 8: Sitka, Alaska (USA)

Sitka ist eine versteckte Schönheit an der Ostküste von Baranof Island im Südosten von Alaska. In der Ferne von schneebedeckten Bergen gerahmt, wurde es früher als Indian River Park und Totem Park bekannt.
Sitkas National Historical Park ist der älteste Nationalpark in Alaska. Hier verbinden sich viele Naturwunder zu einem bemerkenswerten Erlebnis. Doch auch die Stadt selbst wird Sie herzlich empfangen.

Tag 9: Seetag

Erholung an Bord des Schiffes.

Tag 10: Victoria, British Columbia (Kanada)

Victoria, die Hauptstadt von British Columbia, besitzt eine einzigartige Mischung aus historischem Charme und zeitgenössischem Charisma. Sie hat eine Vielzahl außerordentlicher Sehenswürdigkeiten zu bieten, die Besucher aus der ganzen Welt anziehen.
Zu den bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten zählen das Schloss Craigdarroch und das elegante Empress Hotel, die im Kontrast zu den Geschäften und Restaurants stehen. Sie haben auch reichlich Gelegenheit, Wale und Wildtiere zu beobachten.

Tag 11: Vancouver, British Columbia (Kanada)

Vancouver hat einige atemberaubende Kulissen zu bieten, wie den Grouse Mountain und die Hängebrücke Capilano Suspension Bridge, um nur zwei seiner Highlights zu nennen. Die Meeresschutzgebiete in British Columbia bestehen aus abgelegenen Fjorden und weiten, wunderschönen Seen.
Vancouver ist ideal zum Beobachten von Walen und Wanderungen, oder zum Schwimmen und Kajakfahren in den Sommermonaten. Auf den Gulf Islands wimmelt es von Wildtieren, darunter Delfine, Adler und Seelöwen.

Tag 12: Seetag

Erholung an Bord des Schiffes.

Tag 13-14: San Francisco, Kalifornien (USA)

Das lässige San Francisco zwischen dem Pazifik und den Bergen der Sierra Nevada ist "The City by the Bay" und ist Heimat einer vielseitigen Mischung aus Kulturen sowie der weltberühmten Golden Gate Bridge.
Genießen Sie die herrliche Aussicht auf die Bucht, überqueren Sie die steilen Hügel mit der Straßenbahn, erkunden Sie das unheimliche Alcatraz und besuchen Sie das Museum of Modern Art. Oder fahren Sie zu den berühmten Weinbergen der Napa- und Sonoma-Täler.

Reisetermine

22.06. - 05.07.2020

Eingeschlossene Leistungen

  • Übernachtungen in der gewählten Kabinenkategorie
  • Eine Flasche Sekt/Champagner zur Begrüßung auf der Kabine/Suite
  • Vollpension an Bord (Frühstück, Mittag- und Abendessen, Afternoon-Tea, Buffet und Snacks vor Mitternacht und Captain's Cocktail)
  • Getränkestationen zur 24-Stunden-Selbstbedienung mit Kaffee, Tee, Wasser und Säften
  • 24-Stunden-Kabinen-/Suitenservice
  • Abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm
  • Vielseitiges Kurs- und Vortragsangebot - zum Teil mit deutschsprachigen Gastrednern
  • Deutschsprachige Gästebetreuung (Host/Hostess)
  • Nutzung der Bordeinrichtungen wie Pools (die Nutzung der Pools in den Spa-Bereichen ist kostenpflichtig), Fitness-Center und Bibliothek
  • Gepäckbeförderung bei Ein- und Ausschiffung zwischen dem Kreuzfahrtterminal und der Kabine/Suite
  • Hafen- & Sicherheitsgebühren

Ihr Schiff - Die Queen Elizabeth

Kommen Sie an Bord der Queen Elizabeth und tauchen Sie in die beeindruckende Art-Decó-Eleganz ein. Unsere jüngste Cunard Queen ist besonders stilvoll und vermittelt bis zu 2.081 ihren Gästen ein unvergleichliches Reisegefühl. Machen Sie sich bereit für eine wirklich einzigartige Reise.
Die Queen Elizabeth lädt Sie in ein entspanntes Ambiente mit viel Ruhe ein, in dem Sie auf geräumigen Decks ein makelloses Cunard Erlebnis genießen können. Freuen Sie sich auf jede Menge Unterhaltung, luxuriöse Kabinen und Suiten sowie eine große Auswahl an Restaurants. Art Decó-Elemente und glänzende Kronleuchter verschmelzen mit modernen Attraktionen und sorgen für ein einzigartiges Urlaubserlebnis. Genießen Sie Krocket unter freiem Himmel und atemberaubende Unterhaltung im "Royal Court Theatre" oder entspannen Sie im eleganten Wintergarten. Sie haben die Wahl.

Individuelle Beratung