Kanada Highlights

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung

Informationen zur den Einreisebestimmungen der jeweiligen Zielgebiete finden Sie unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Kanada Highlights
19 Tage ab 1.677 EUR p.P. ohne Flug
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Banff Nationalpark
  • Niagara Falls
  • Jasper Nationalpark

Kanada querbeet - das ist das Motto dieser Reise, die Ihnen die interessantesten Attraktionen des Landes nahebringt. Flexibel mit dem eigenen Auto und mit einer ausgewählten Route können Sie die unberührte Natur erleben.

Die angegebenen Preise beziehen sich auf die Standard-Variante, gegen Aufpreis ist alternativ ein Upgrade buchbar.

Reiseverlauf

1. Tag: Toronto - Niagara Falls (ca. 190 km)

Nach der Ankunft Übernahme des separat gebuchten Mietwagens und Fahrt zu den Niagara Fällen. Auf der Niagara Halbinsel sollten Sie am pittoresken Dorf Niagara-on-the-Lake Halt machen, bevor Sie zu den Wasserfällen kommen. Eine Nacht in Niagara Falls.
Standard-Variante: Eine Nacht im Old Stone Inn Boutique Hotel
Superior-Variante: Eine Nacht im Hilton Niagara Falls Fallsview Hotel & Suites

2. Tag: Niagara Falls - Parry Sound (ca. 335 km)

Nach der Besichtigung der beeindruckenden Wasserfälle Fahrt nach Norden. Entdecken Sie die Kultur der Indianer im Huron Indian Village in Midland und besichtigen Sie das Freilichtmuseum Sainte-Marie-among-the-Hurons. Eine Nacht in Parry Sound.
Standard-/Superior -Variante: Eine Nacht im Hotel Comfort Inn Parry Sound

3. Tag: Parry Sound - Huntsville (ca. 85 km)

Sie gelangen in das regionale Freizeit- und Versorgungszentrum Huntsville. Dies ist gleichzeitig Tor zur Lake-of-Bays Region und natürlich zum Algonquin Provincial Park. Eine Nacht in Huntsville.
Standard-Variante: Eine Nacht im Hidden Valley Resort
Superior-Variante: Eine Nacht im Dreehurst Resort

4. Tag: Huntsville - Ottawa (ca. 355 km)

Auf dem Weg zu Kanadas Hauptstadt durchqueren Sie den wunderschönen Algonquin Provincial Park, der zu einer Wanderung einlädt. 2 Nächte in Ottawa.
Standard-Variante: 2 Nächte im Lord Elgin
Superior-Variante: 2 Nächte im Sheraton Ottawa Hotel

5. Tag: Ottawa

Besichtigen Sie die prächtigen Parlamentsgebäude, spazieren Sie am Rideau Kanal entlang und sehen Sie sich die berühmte Changing of the Guard-Zeremonie an.

6. Tag: Ottawa - Toronto (ca. 450 km)

Sie fahren heute durch das fruchtbare Flusstal des St.-Lorenz-Stroms und erreichen am Abend Toronto. Die Stadt ist mit 2,5 Millionen Einwohnern Kanadas größte Stadt und Hauptstadt der Provinz Omtario. Eine Nacht in Toronto.
Standard-Variante: Eine Nacht im Delta Hotel by Marriott Toronto Airport
Superior-Variante: Eine Nacht im Sheraton Gateway Hotel

7. Tag: Toronto - Calgary

Am Vormittag geben Sie Ihren Mietwagen am Flughafen Toronto ab und fliegen nach Calgary (Flug nicht inklusive), wo Sie den Mietwagen für den zweiten Teil Ihrer Reise übernehmen und zum Hotel fahren.
Standard-Variante: Eine Nacht im Sandman Hotel Calgary City Centre
Superior-Variante: Eine Nacht im Delta Hotels by Marriott Calgary Downtown

8. Tag: Calgary - Banff Nationalpark (ca. 130 km)

Lassen Sie sich von der Metropole am Rand der Rockies beeindrucken, bevor Sie in den Banff Nationalpark weiterreisen. 2 Nächte in Banff.
Standard-Variante: 2 Nächte im Hotel Inns of Banff
Superior-Variante: 2 Nächte in der Rundlestone Lodge

9. Tag: Banff Nationalpark

Genießen Sie den Tag im ältesten Nationalpark Kanadas oder bummeln Sie durch Banff, das von der UNESCO zum Welterbe erklärt wurde. Baden Sie in den Thermalquellen oder fahren Sie mit der Seilbahn auf den 2.286 m hohen Sulphur Mountain.

10. Tag: Banff Nationalpark - Jasper Nationalpark (ca. 285 km)

Vorbei am Lake Louise, einem türkisblauen Gletschersee, geht es weiter auf einer Panoramastraße, die zum Columbia Icefield führt. Dort können Sie fakultativ mit einem Spezialbus auf den Athabasca Gletscher fahren (wetterabhängig), bevor Sie nach Jasper kommen. 2 Nächte in Jasper.
Standard-/Superior-Variante: 2 Nächte in der Lobstick Lodge

11. Tag: Jasper Nationalpark

Der heutige Tag ist Ausflügen im Jasper Nationalpark gewidmet. Besichtigen Sie den Whistler Mountain, ein 2.285 m hoher Berg, von dem aus Sie einen fantastischen Blick über die Region haben oder den Moraine Lake. Außerdem hält das Besucherzentrum viele Tipps für Sie bereit.

12. Tag: Jasper Nationalpark - Prince George (ca. 295 km)

Auf dem Yellowhead Highway passieren Sie den mächtigen Mount Robson, den höchsten Berg der kanadischen Rockies. Folgen Sie dem Fraser River nach Prince George. Eine Nacht in Prince George.
Standard-Variante: Eine Nacht im Sandman Hotel & Suites Prince George
Superior-Variante: Eine Nacht im Coast Prince George Hotel by APA

13. Tag: Prince George - Smithers (ca. 375 km)

Die heutige Etappe führt Sie durch ein riesiges Seengebiet nach Smithers in die "kanadischen Schweiz". Eine Nacht in Smithers.
Standard-Variante: Eine Nacht im Sandman Inn Smithers
Superior-Variante: Eine Nacht in der Prestige Hudson Bay Lodge

14. Tag: Smithers - Prince Rupert (ca. 360 km)

Besuchen Sie unterwegs das Indianerreservat bei Morricetown und das Ksan Indian Village, eine gute Rekonstruktion der Kitksan Kultur. Eine Nacht in Prince Rupert.
Standard-Variante: Eine Nacht im Hotel Pacific Inn
Superior-Variante: Eine Nacht im Crest Hotel

15. Tag: Prince Rupert - Port Hardy (ca. 40 km + Fähre ca. 16 Std.)

Die Fähre bringt Sie durch eine der berühmtesten Wasserstraßen Nordamerikas, die Inside Passage, vorbei an zahllosen Inseln und malerischen Fischerdörfern nach Port Hardy. Eine Nacht in Port Hardy.
Standard-/Superior-Variante: Eine Nacht im Kwa lilas Hotel

16. Tag: Port Hardy - Campbell River (ca. 240 km)

Entlang der Küste geht es durch nur dünn besiedeltes Gebiet nach Campbell River. Einen Nacht in Campell River.
Standard-Variante: Eine Nacht im Hotel Coast Discovery Inn
Superior-Variante: Eine Nacht im Coast Discovery Inn & Marina

17. Tag: Campbell River - Victoria (ca. 265 km)

Die Strecke führt Sie heute in die wohl britischste Stadt Kanadas, nach Victoria. Genießen Sie die Hauptstadt British Columbias. Fakultativ können Sie an einer Walbeobachtunstour teilnehmen und Orcas in freier Wildbahn erleben. 2 Nächte in Victoria.
Standard-Variante: 2 Nächte im Hotel Sandman Hotel & Suites Victoria
Superior-Variante: 2 Nächte im Inn at Laurel Point

18. Tag: Victoria

Erkunden Sie Victoria auf eigene Faust. Spazieren Sie entlang des Inner Harbour, besuchen Sie den weltberühmten Butchart Gardens oder genießen Sie das Flair der Stadt mit seinen zahlreichen Boutiquen und Cafés.

19. Tag: Victoria - Vancouver (ca. 70 km + Fähre ca. 1,5 Std.)

Heute nehmen Sie die Fähre von Swartz Bay aufs Festland nach Tsawwassen. Im Anschlus fahren Sie weiter nach Vancouver, eine der lebenswertesten Städte dieser Erde. Mit der Abgabe des separat gebuchten Mietwagens endet Ihre Mietwagenreise. Individuelle Verlängerung möglich.

Hotel-, Fähr- und Programmänderungen vorbehalten.

Reisetermine

17.4., 24.4., 1.5., 8.5., 15.5., 18.9., 25.9., 2.10., 9.10., 16.10.2020 (Nachtfähre inkl. Kabine) bzw. jeden zweiten Tag 23.5.-16.9. (Tagfähre; Kabine zubuchbar)

Eingeschlossene Leistungen

Mietwagenreise lt. Reiseverlauf
Fährfahrt Inside Passage
Fährfahrt Vancouver Island - Vancouver
18 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels (zweckmäßig bis Mittelklasse) (Standard-Variante RI X) oder in den genannten oder gleichwertigen Hotels (Mittelklasse bis gehobene Mittelklasse) (Superior-Variante RX X)
Digitaler Reiseführer
Individueller Reiseverlauf

Hinweise

Mietwagen nicht inklusive.
Hotel-, Fähr- und Programmänderungen vorbehalten.
Der Inlandsflug von Toronto nach Calgary ist nicht inkludiert und muss separat hinzugebucht werden.

Inside Passage

Nachtfähre

Saisonal bedingt verkehrt in der Nebensaison lediglich eine Nachtfähre (ca. 22 h, 11Uhr - ca. 9 Uhr +1). In diesem
Zeitraum wird automatisch eine Innenkabine für Sie reserviert, die Hotelübernachtung in Port Hardy entfällt. Bei 3er-/4er-Belegung erfolgt automatisch die Buchung von 2 Kabinen.

Tagfähre

In der Hauptsaison verkehrt eine Tagfähre (ca. 16 h, 7:30 Uhr-23:30 Uhr). Im genannten Zeitraum wird keine Kabine für Sie reserviert. Es besteht jedoch die Möglichkeit eine Tageskabine hinzu zu buchen.

Die Kabine

2-Bett Innen (bzw. Außen) mit Dusche, Waschbecken, WC, Garderobe; max. Belegung 2 Personen.

Individuelle Beratung