Trans Canada Highway

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung

Informationen zu den Einreisebestimmungen der jeweiligen Zielgebiete finden Sie unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Trans Canada Highway
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Niagara Fälle
  • Vancouver
  • Banff Nationalpark

Ausgehend von Kanadas Osten mit der Metropole Toronto und den berühmten Niagarafällen, führt diese Reise einmal quer über den nordamerikanischen Kontinent bis nach Vancouver am Pazifischen Ozean. Sehen Sie die Seen und Wälder des Ostens, die Kette der gewaltigen Rocky Mountains und die malerische Küste mit der Traumstadt Vancouver.

Die angegebenen Preise beziehen sich auf die Reise im VIA Rail The Canadian in der Berth Class. Gegen Aufpreis ist alternativ auch der Schlafwagen (Cabin for1/2) buchbar.

Reiseverlauf

1. Tag (Di): Toronto

Individuelle Anreise. Ihr Reiseleiter ist am Nachmittag im Hotel anwesend. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. 2 Nächte im Bond Place Hotel.

2. Tag (Mi): Toronto

Die heutige Stadtrundfahrt vermittelt Ihnen einen umfassenden Eindruck von Toronto. Auf Ihrer Route liegen der weltbekannte CN Tower (Fotostopp), das Eaton Centre, Yorkville und die Universität. Anschließend geht es nach Niagara-on-the-Lake und zu den Niagarafällen. Hier haben Sie u. a. Gelegenheit zu einem spektakulären Helikopterflug (fakultativ). (F)

3. Tag (Do): Toronto - Montreal (ca. 540 km)

Am frühen Morgen geht es entlang des Nordufers des Lake Ontario in Richtung Osten. Vorbei an Wiesen, Wäldern und Farmen und entlang des St. Lorenz Stroms erreichen Sie Montreal. Der Rest des Tages steht Ihnen für erste eigene Erkundungen zur Verfügung. Eine Nacht im Les Suites Labelle.(F)

4. Tag (Fr): Montreal - Ottawa (ca. 200 km)

Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie u. a. die Altstadt, das Olympiagelände, die McGill Universität und Mount Royal. Durch die von Landwirtschaft geprägten Dörfer im Westen der Provinz Quebec erreichen Sie die Hauptstadt Kanadas. Nachmittags haben Sie Zeit für eigene Unternehmungen. 2 Nächte im Best Western Plus Ottawa Downtown Suites.(F)

5. Tag (Sa): Ottawa

Heute Morgen begeben Sie sich auf eine Stadtrundfahrt, die Ihnen u.a. die Regierungsgebäude und den Rideau Canal zeigt. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. (F)

6. Tag (So): Ottawa - Huntsville (ca. 345 km)

In Richtung Westen geht es heute durch tiefe Wälder und durch charmante Dörfer. Sie besuchen das Visitor Center des Algonquin Provincial Park, der bereits 1893 gegründet wurde. In einsamen Wäldern und klaren Seen konnte sich hier die ursprüngliche Flora und Fauna auf einzigartige Weise erhalten. Weiterfahrt nach Huntsville. Eine Nacht im Comfort Inn Huntsville. (F)

7. Tag (Mo): Huntsville - Little Current (ca. 360 km)

Durch eine malerische Seen-, Fluss- und Waldlandschaft geht es heute nach Manitoulin Island, wo Sie sich zusammen mit Angehörigen der First Nations auf den "Great Spirit Circle Trail" begeben, um die Geschichte und Kultur der ersten Einwohner dieser Region aus erster Hand kennen zu lernen. Der Rest des Tages steht in Little Current zur freien Verfügung. Eine Nacht im Manitoulin Island Hotel & Conference Centre. (F, A)

8. Tag (Di): Little Current - Sault Ste. Marie (ca. 290 km)

Die Küstenlinie des Lake Huron begleitet Sie nach Sault Ste. Marie. Nach dem Einchecken in Ihr Hotel steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung. Eine Nacht im Days Inn. (F, A)

9. Tag (Mi): Sault Ste. Marie - Thunder Bay (ca. 705 km)

Die großartige Landschaft der Nordküste des Superior Sees begleitet Sie am heutigen Tag. Auch in Thunder Bay haben Sie heute Zeit für eigene Unternehmungen. Eine Nacht im Best Western Norwester. (F, A)

10. Tag (Do): Thunder Bay - Winnipeg (ca. 700 km)

Durch das Seengebiet von Kenora erreichen Sie die Grenze nach Manitoba und legen in Winnipeg Station ein. Anschließend geht es an Bord des Traditionszuges "The Canadian" (Berth Class). 2 Nächte im Zug. (F, A)

11. Tag (Fr): Zugfahrt VIA Rail

Sie durchqueren die endlosen Weiten der kanadischen Prärie. (F, M, A)

12. Tag (Sa): Zugfahrt VIA Rail - Jasper

Am Nachmittag erreicht Ihr Zug Jasper. Rest des Tages zur freien Verfügung. Eine Nacht im The Crimson. (F)

13. Tag (So): Jasper - Banff (ca. 290 km)

Heute begeben Sie sich mit dem Bus auf den berühmten Icefield Parkway. Der sogenannte "Ice Explorer" bringt Sie hier hinauf auf den Athabasca Gletscher. Anschließend Weiterfahrt nach Banff. Rest des Tages zur freien Verfügung. 2 Nächte im Banff Inn. (F)

14. Tag (Mo): Banff

Der heutige Tag steht Ihnen in der märchenhaft schönen Natur des Banff Nationalparks zur freien Verfügung. (F)

15. Tag (Di): Banff - Kelowna (ca. 480 km)

Über den Kicking Horse Pass erreichen Sie den Yoho Nationalpark und gelangen dann über den Rogers Pass und durch den Mount Revelstoke Nationalpark nach Three Valley Gap. Schließlich erreichen Sie das für den Weinanbau berühmte Okanagan Valley. Eine Nacht im Sandman Hotel Kelowna. (F)

16. Tag (Mi): Kelowna - Vancouver (ca. 390 km)

Vancouver, die "Perle am Pazifik", heißt Sie willkommen! Sie haben jetzt Gelegenheit, erste Eindrücke von einer kosmopolitischen Stadt zu sammeln, die als eine der schönsten der Welt gilt. 2 Nächte im Holiday Inn Vancouver Centre. (F)

17. Tag (Do): Vancouver

Sehenswürdigkeiten wie den Stanley Park, Chinatown, Gastown oder die English Bay lernen Sie während einer Stadtrundfahrt kennen. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung; möglich wäre ein fakultativer Flug mit einem Wasserflugzeug. Beim gemeinsamen Abendessen heißt es wehmütig Abschied nehmen. (F, A)

18. Tag (Fr): Vancouver

Abreise oder Beginn Ihres individuellen Anschlussaufenthaltes. (F)

Hotel-, Zugfahrplan- und Programmänderungen vorbehalten.

Reisetermine

Dienstags am 9.6., 7.7., 4.8., 1.9., 8.9.2020

Eingeschlossene Leistungen

Gruppenreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
16 Nächte in zweckmäßig eingerichteten Hotels bis Hotels der Mittelklasse und 2 Nächte im Zug in der Berth Class (RI X)
16x kontinentales, 1x amerikanisches Frühstück (F), 1x Mittagessen (M), 6x Abendessen (A)
Durchgängig deutschsprechende Reiseleitung
Stadtrundfahrten Toronto, Montreal, Ottawa, Vancouver
Besuch des Algonquin Visitor Centres
Great Spirit Circle Trail auf Manitoulin Island
Orientierungsfahrt im Banff NP
Besuch der Niagarafälle
Fahrt mit dem Ice Explorer
Alle Nationalparkgebühren
Gepäckträgerservice (1 Koffer pro Person)
Digitaler Reiseführer

Zugfahrt mit dem VIA Rail The Canadian

Berth Class

Während des Tages steht Ihnen ein reservierter Sitzplatzbereich in einem offenen Abteil zur Verfügung, der abends vom Schaffner in eine durch Vorhänge abgeteilte Schlafgelegenheit (Liegefläche 109 cm x 178 cm) umgebaut wird. Am Ende jedes Waggons stehen sanitäre Einrichtungen (Dusche, WC und Waschbecken) zur Verfügung, die sich die Reisegäste teilen. Es besteht die Möglichkeit, ein privates Abteil gegen Aufpreis zu buchen.

Schlafwagen (Cabin for 2)

Privates Doppelabteil (215 cm x 180 cm plus Toilettenraum 40 cm x 50 cm) mit 2 Stühlen. Nachts werden Ihre übereinander liegenden Betten vorbereitet (Liegefläche jeweils 79 cm x 180 cm). Mit WC, Waschbecken und Steckdose. Gemeinschaftsdusche auf dem Gang.

Schlafwagen (Cabin for 1)

Einzelabteil (195 cm x 100 cm) mit einem bequemen Sitz, der nachts in 1 Bett umgewandelt wird (Liegefläche 80 cm x 185 cm; Verengung ab Hüfthöhe auf 66cm). Mit WC, Waschbecken, Steckdose. Gemeinschaftsdusche auf dem
Gang.

Optionale Ausflüge

Unten stehend finden Sie eine Übersicht der optionalen Ausflüge (vorbehaltlich Verfügbarkeit), welche bei Ihrer Reiseleitung gebucht werden können. Bitte beachten Sie, dass einzelne Ausflüge eine Mindestteilnehmerzahl erfordern. Programm- und Preisänderungen sind vorbehalten.

Die Bezahlung an die Reiseleitung kann in bar (Dollar) oder per Kreditkarte (Mastercard, Visa, American Express) erfolgen.

Falls Sie an anderen, nicht von der Reiseleitung organisierten, Ausflügen teilnehmen, weisen wir darauf hin, dass Sie diese auf eigene Verantwortung unternehmen und dass diese in den Verlauf der Busreise passen müssen.

Niagara Falls

Niagara Falls Helikoptertour

Ein neunminütiger Flug mit Ausblick über die Niagarafälle und Umgebung, einschließlich Niagara River, Whirlpool Rapids, Rainbow Bridge, die Stadt Niagara Falls, American Falls und Horseshoe Falls.
Dauer: 9 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Ab ca. CAD$ 156.00

Voyage to the Falls

Erleben Sie eine Bootstour zur Great Gorge, den American Falls, den Bridal Veil Falls und den mächtigen Horseshoe Falls, an Bord eines Katamarans mit 700 Passagierkabinen und mehrstufigen Decks für eine 360 Grad uneingeschränkte Sicht.
Dauer: ca. 15 Minuten
Mindestteilnehmerzahl: keine
Ab ca. CAD$ 30.00

Banff Gondola

Eine Gondelfahrt zum Sulphur Mountain hinauf, mit Zutritt zu den Wanderpfaden entlang des Gebirgskamms. Auf dem Gipfel gibt es Restaurants (nicht inbegriffen).
Dauer: 2 Stunden
Mindestteilnehmerzahl: keine
Ab ca. CAD$ 57.00

Multivisionsshow Fly Over Canada

Flugsimulator (im Sessellift-Stil) auf einer Reise quer durch Kanada unter einer ‘Kuppelleinwand’ in 4D mit visuellen und physischen Effekten.
Dauer: 10 Minuten
Maximale Teilnehmerzahl: 60 Personen
Ab ca. CAD$ 26.00

Änderungen für Programm und Preise (pro Person) vorbehalten. Bitte beachten Sie, dass bei einigen Ausflügen eine Gebühr von 10 CAD pro Person für den Bustransfer berechnet wird, wenn die Eintrittskarte nicht über die örtliche Reiseleitung bezogen wurde.

Individuelle Beratung