Beachcomber Shandrani

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Beachcomber Shandrani
Blue Bay Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 1.885 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 2.195 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.776 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 2.082 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.988 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 3.335 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 2.051 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 3.615 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.822 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 2.894 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 2.023 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 3.376 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 2.023 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 3.376 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 2.020 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 3.350 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.944 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 3.187 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.766 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 2.897 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.608 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 2.643 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.757 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 2.772 EUR p.P. AI
  • 2 Swimmingpools
  • über 3.000 qm großes Spa
  • riesiges Sportangebot
Franziska Martin
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Franziska Martin schreibt: „Dieses Hotel lässt meiner Meinung nach weder in Bezug auf Service, Essensqualität oder Strand irgendwelche Wünsche offen. Der All Inclusive-Service von Ankunft bis Abreise ist irre und kann überall (auch im Zimmer oder am Strand) genutzt werden. Auch die einsame Lage auf der Halbinsel ist toll. Ein kleines Manko ist allerdings der hörbare Fluglärm, an den man sich aber schnell gewöhnt. Außerdem hat man so auch nur 10 Minuten Transfer zum Flughafen. “

Wer mit Kindern reist, weiß ungezwungenen Komfort zu schätzen. Auf Familien spezialisiert ist dieses an der Blue Bay gelegene, großzügige Resort. Während die Eltern vielfältigen Fitnessangeboten nachgehen, ist hier für eine erstklassige Betreuung der Kinder gesorgt.

Hinweis: Berechnungsgrundlage ist die Grundverpflegung Frühstück. Weitere Verpflegungsarten auf Anfrage.

Lage:
An der Südostküste auf einer Halbinsel, vom Zielflughafen Mahébourg ca. 6 km (startende Flugzeuge können kurzzeitig zu hören sein). Ca. 12 km zum kleinen Ort Mahébourg.

Ausstattung:
Das weitläufige Resort mit großer Lobby ist umgeben von einem wunderschönen 50 ha großen Tropengarten. Drei Sandstrände bieten ideale Voraussetzungen für diverse Wassersportarten - das Shandrani ist ideal für Familien und Aktivurlauber mit gehobenen Ansprüchen. Das offen gestaltete Hauptrestaurant „Le Grand Port” sowie das À-la-carte-Restaurant „Le Sirius“ bieten internationale Küche, italienische Köstlichkeiten werden im „Porto Vecchio“ serviert. Das „Teak Elephant“ (nur für Gäste ab 12 Jahren) bietet thailändische Spezialitäten. Zudem verfügt das Hotel über zwei Bars, zwei Swimmingpools, eine Internetstation gegen Gebühr, kostenfreier Internetzugang Wireless LAN, kleinere Geschäfte sowie ein Friseur.

Zimmer: 327
Superior: ca. 50 qm (110), sehr freundlich eingerichtet, Bad mit Badewanne, Dusche, WC, Föhn, Bademantel, TV/Musikkanal, Telefon, kostenfreier Internetzugang Wirless LAN, Klimaanlage, Minibar, Safe, Tee-/Kaffeezubereiter, Balkon/-Terrasse, Meerseite.
Superior Beachfront: ca. 50 qm (69), gleiche Ausstattung wie Superior, direkt am Strand gelegen. Diese Kategorie ist exklusiv für DERTOUR Kunden buchbar.
Deluxe: ca. 60 qm (108), wie Superior, geräumiger mit großem Badezimmer und zusätzlichem Ankleideraum.
Familien Apartment: ca. 75 qm (36), wie Deluxe, zusätzlich mit einem separaten Kinderzimmer mit eigenem kleinen Bad mit Dusche/WC und Stockbett und daher ideal für Familien geeignet.

Verpflegung:
Reichhaltiges Frühstücksbuffet inklusive. Bei gebuchter Halbpension zusätzlich abends „Dine Around”, d.h. Buffet oder Menü im Hauptrestaurant „Le Grand Port“ sowie ausgewählte Gerichte in den À-la-carte-Restaurants „Le Sirius“, „Porto Vecchio“ und „Teak Elephant“ inklusive. Bei gebuchter „All inclusive“ zusätzlich mittags Buffet im „Le Grand Port“ oder à-la-carte im „Le Sirius“ oder „Porto Vecchio“ inklusive (manche Restaurants sind möglicherweise saisonabhängig geschlossen).

Sport:
Inklusive: Fitness-Center, Aerobic, sechs Tennisplätze, Windsurfen, Wasserski, Segeln, Schnorcheln, Wakeboard, Glasbodenboot, Tretboot, Kajak, Stehpaddeln, Boccia, Tischtennis und 9-Loch-Golfplatz Pitch+Put. Gegen Gebühr: Tauchen, Hochseefischen, Tennis-/Golfbälle. Zusätztlich bietet das „Beachcomber Sports and Nature“-Programm zum Beispiel Abseiling, Kanu-/Radtouren sowie vielen andere Aktivitäten.

Wellness:
Das über 3.000 qm großes Spa „La Source“ bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Ruhe zu kommen. Im Spa-Bereich gibt es ebenfalls ein Massage-Center der exklusiven Marke „Clarins“. Inklusive: Sauna.

Unterhaltung:
Tägliche Abendunterhaltung.

Das sagen unsere Kunden:

Herr Reiser schrieb im Oktober 2014:

...Anlage in gutem Zustand... Personal und Service sind ebenfalls super.

Herr Fiechter schrieb im Mai 2014:

...Es war perfekt - von den Zimmern angefangen (ideale Größe für eine fünfköpfige Familie) bis hin zum Essen (erstklassig)! Wir hatten selten so Ferien wo wirklich alles gepasst hat.

 

Herr Obermeier schrieb im Juni 2011:

...Der Strand war wunderschön, die Blue Bay ein Schnorcheltraum, wir haben tolle Eindrücke von der Insel mitgenommen und waren mehr als begeistert. Und das Shandrani liegt in einer wunderbaren Anlage (dieser Garten!).

 

Herr Hawiger schrieb im März 2011:

...Weine aus aller Welt, sogar ein weißer Bordeaux. Der Champagner Marke Ayala kostet hier im Web 32€ die Flasche. Essen ebenfalls auf hohem Niveau. Das Beste ist das Teak Elephant: super Qualität und super Service. Service teilweise super, teilweise mies (Kellner an der Bar sehen und ignorieren die Gäste). Zimmer sehr schön, in der ersten Woche auch sehr ruhig - wir hatten wohl keine Nachbarn. Aber die Zimmer sind sehr hellhörig.