Vilamendhoo Island Resort & Spa

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Vilamendhoo Island Resort & Spa
Ari Atoll Auf Karte anzeigen
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Farbenfrohes Hausriff in kristallklarer Lagune
  • 4 Restaurants
  • Über dem Meer gebautes „Duniye Spa“
Alexander Klaus
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Alexander Klaus schreibt: „Dieses Barfuß-Resort bietet neben guten Bademöglichkeiten eines der schönsten Hausriffe der Malediven, das direkt vom Strand aus beschnorchelt werden kann. Auch Schnorchelanfänger kommen hier durch die Nähe zum Strand voll auf ihre Kosten. Je nach gebuchter Zimmerkategorie speisen die Gäste in vier verschiedenen Restaurants.“

Lage

Das Resort liegt auf der gleichnamigen Insel Vilamendhoo im Süd Ari Atoll. Die Transferzeit vom internationalen Flughafen beträgt ca. 25 Minuten mit dem Wasserflugzeug.

Ausstattung

Die Anlage mit entspannter Atmosphäre beeindruckt mit einem farbenfrohen Hausriff inmitten einer kristallklaren Lagune und mit einem weitläufigen weißen Sandstrand. Auf der tropisch bewachsenen Insel finden Sie Ruhe und Erholung. Das Resort verfügt über vier Restaurants: das Hauptrestaurant „Funama“ serviert Gästen der Garden Zimmer und der Beach Villen eine große Auswahl an köstlichen Speisen in Buffetform, während das "Adults only" Hauptrestaurant „Ahima“ eine Vielzahl an Köstlichkeiten für Gäste der Jacuzzi Beach Villen und der Jacuzzi Water Villen bereithält. Im Restaurant "Asian Wok" genießen Sie asiatischen Küche und im „Hot Rock Restaurant“ werden Sie mit leckeren Gerichten vom heißen Stein verwöhnt. Vier Bars, unter anderem die „Boashi Bar“, servieren Ihnen fruchtige Cocktails und andere köstliche Getränke. Darüber hinaus bietet das Resort ein Internet Café, einen Souveniershop, eine Krankenstation, ein Meeresbiologiezentrum, das über dem Meer gebaute „Duniye Spa“ und zwei Swimmingpools. Kostenfreies WiFi in den Zimmern und in den meisten öffentlichen Bereichen.

Zimmer (184)

Garden Zimmer

(13) ca. 55 qm; liegen in Reihenbunglows und sind geschmackvoll eingerichtet. Sie verfügen über ein halboffenes Badezimmer mit Regendusche, WC, Föhn, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter, Telefon, TV, CD/DVD Player, Safe und Terrasse.

Beach Villen

(111) ca. 55 qm; bieten die Ausstattung der Garden Zimmer, liegen allerdings in Einzel- oder Doppelbungalows und haben direkten Zugang zum Strand.

Jacuzzi Beach Villen

(30) ca. 65 qm; verfügen darüber hinaus über ein Jacuzzi und Bluetooth Mini Lautsprecher.

Jacuzzi Water Villen

(30) ca. 85 qm; sind auf Stelzen über dem Wasser gebaut, bieten die gleiche Ausstattung wie die Jacuzzi Beach Villen und verfügen außerdem über eine Espresso Maschine und direkten Zugang zum Meer.

Verpflegung

Vollpension oder All Inclusive. Alle Mahlzeiten in Buffetform im „Funama“ oder „Ahima“.

Sport & Wellness

Volleyball, Badminton, Fitnesscenter, Billard, Tischtennis, Darts, Kajak.
Gegen Gebühr: Schnorchelausrüstung, Jet Ski, Wasserski, Katamaran, Tauchen (PADI), Spa-Anwendungen.

Honeymoon

Hochzeitsreisende sowei Gäste, die auf der Insel ihren 25. oder 50. Hochzeitstag feiern, erhalten im Hotel eine Flasche Sekt und eine Früchteplatte (max. 6 Monate nach Eheschließung).

Das sagen unsere Kunden:

Frau Vogel schrieb im Januar 2014:

Die Beachvilla auf Vilamendhoo war groß und sauber. Wir haben die Nordseite erwischt, wo es dauernd windet und wenig Sonne ist zwischen den Palmen. Die Südseite wäre schöner gewesen...Die Buffets sind klein gehalten, aber absolut ausreichend. Für jeden Geschmack findet sich etwas.