Karibu Kenia

Siamar – einzigartig wie Ihre Reise

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Lädt...
Karibu Kenia
Preis auf Anfrage verfügbar!
5 Tage ab 1.156 EUR p.P. ohne Flug
5 Tage ab 1.425 EUR p.P. ohne Flug
5 Tage ab 1.425 EUR p.P. ohne Flug
5 Tage ab 1.425 EUR p.P. ohne Flug
5 Tage ab 1.425 EUR p.P. ohne Flug
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Amboseli Nationalpark
  • Mombasa
  • Tsavo Ost Nationalpark

Entdecken Sie die Kenias Nationalparks während einer 5-tägigen Safari ab/bis Mombasa und übernachten Sie in ausgewählten Lodges. Auf dieser Safari entdecken Sie den Amboseli Nationalpark mit Blick auf den Kilimanjaro und sehen die roten Tsavo-Elefanten.

Reiseverlauf

1. Tag: Mombasa - Amboseli Nationalpark (ca. 480 km)

Abfahrt von den Strandhotels (ca. 5.30 Uhr Südküste, ca. 6.30 Uhr Nordküste) oder vom Flughafen Mombasa (ca. 7.00 Uhr). Fahrt zum Amboseli Nationalpark. Sobald Sie den Nationalpark erreichen, beginnen Ihre ersten Wildbeobachtungen auf dem Weg zur Ihrer Lodge. Mittagessen enroute. Am Abend erreichen Sie Ihre Lodge. 2 Übernachtungen in der Amboseli Sopa Lodge. (M, A)

2. Tag: Amboseli Nationalpark

Sie verbringen den ganzen Tag mit spannenden Pirschfahrten im Amboseli Nationalpark. Mit etwas Glück bietet sich Ihnen ein wolkenfreier Blick auf den Kilimanjaro. Die herrliche Landschaft ist geprägt von sodahaltiger grauer Erde. Akazienwälder, Sümpfe und offene Savanne wechseln sich ab und bieten vielen Großwildarten eine Heimat. Zum Mittagessen und Abendessen kehren Sie zu Ihrer Lodge zurück. (F, M, A)

3. Tag: Amboseli Nationalpark - Tsavo Ost Nationalpark (ca. 370 km)

Ihre Safarireise geht weiter Richtung Tsavo Nationalpark. Nach einem frühen Frühstück verlassen Sie den Amboseli Nationalpark und fahren zum Tasvo Ost Nationalpark. Tsavo ist bekannt für seine „roten Elefanten“, die aufgrund der roten Erde diese Farbe annehmen. Picknickmittagessen enroute zu Ihrer nächsten Lodge, die Sie am Nachmittag erreichen. 2 Übernachtungen in der Ashnil Aruba Lodge. (F, M, A)

4. Tag: Tsavo Ost Nationalpark

Heute erkunden Sie ausgiebig den über 21.800 qm großen Tsavo Nationalpark. Im Nationalpark leben unter anderem Elefanten, Löwen, Giraffen, Zebras, Strauße und viele Antilopenarten. Keine Pirschfahrt gleicht der anderen. Der Park besteht aus Gras- und Buschsavannen sowie halbwüstenartigen Steppen. Diese wechseln sich ab mit Akazienwäldern, Felsschluchten, einzelnen Felsgruppen und Inselbergen. Zu den Mahlzeiten kehren Sie zurück in Ihre Lodge. (F, M, A)

5. Tag: Tsavo Ost Nationalpark - Mombasa (ca. 250 km)

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Rückfahrt an die Küste Kenias. Auf dem Weg zum Parkausgang genießen Sie letzte Wildbeobachtungen auf dieser Reise. Gegen 15.00 Uhr erreichen Sie die Badehotels am Indischen Ozean. Transfer zu Ihrem separat gebuchten Hotel. Ende der Rundreise. (F)

Reisetermine

  • Durchführung jeden Sonntag
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, max. 6 Personen pro Safari-Bus
  • Mindestalter: 6 Jahre

Eingeschlossene Leistungen

  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im Geländewagen mit Fensterplatzgarantie für max. 6 Personen
  • 4 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Lodges (Mittelklasse und gehobene Mittelklasse) (RX X)
  • 4x Frühstück, 4x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Mineralwasser im Geländewagen (1 l pro Person/Tag)
  • Englischsprechende Reiseleitung durch den Fahrer (einheimischer Fahrer mit deutschen Sprachkenntnissen)
  • Nationalparkgebühren
  • Flying Doctor Service
  • Reiseführer

Hinweis

  • Für Kenia ist ein Visum erforderlich, Visagebühren nicht inklusive.
  • Wir empfehlen möglichst nicht mehr als 15 Kilo in einer weichen, abschließbaren Reisetasche pro Person mitzunehmen (begrenzter Platz im Kofferraum).
  • Die Rundreise kann kurzfristig in umgekehrter Richtung durchgeführt werden.
  • Die Rundreise endet am letzten Tag um ca. 15.00 Uhr in Mombasa. Ein Rückflug nach Europa am selben Tag ist daher nicht möglich.
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
Individuelle Beratung