Fort Arabesque

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Fort Arabesque
Makadi Bay Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 685 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.173 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 477 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 706 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 440 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 666 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 404 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 570 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 402 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 677 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 511 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 771 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 539 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 839 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 549 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 757 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 512 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 691 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 568 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 794 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 570 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 842 EUR p.P. AI
  • Kids-Club
  • 4 Swimmingpools
  • Sub Aqua Tauchschule
Jessica Hanke
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Jessica Hanke schreibt: „Die Hotelanlage des Fort Arabesque ist riesig und besteht aus zwei Teilen, dem East und West Wing. Sie liegt am schönen Strand mit Hausriff. Für die kleinen Gäste gibt es neben einem Spielplatz auch einen Miniclub. Für die Villengäste steht ein eigener Pool und Strand zur Verfügung. Gäste der Poolvillen haben daneben auch noch Zugang zu einem eigenen Restaurant.“

Dieses beliebte, komfortable und gepflegte 4-Sterne-Hotel liegt direkt am weitläufigen, eigenen Sandstrand. Es hat ein vorgelagertes Korallenriff und ist ideal für Schnorchler.

Lage:
Etwa 30 km südlich von Hurghada, direkt am breiten Strand der Makadi Bay. Transferzeit: ca. 45 Minuten.

Ausstattung:
Geschmackvolle Anlage, Lobbybar, 2 Hauptrestaurants, Beachbar und A-la-carte-Restaurant (mediterrane Küche) am Strand. Im schönen Garten befinden sich die Poollandschaft mit 4 Süßwasserpools, separatem Kinderbecken, Swim-in-Poolbar und Sonnenterrasse. Sonnenschirme und Badetücher sind am Pool und am Strand inklusive. Miniclub (4-12 Jahre in italienischer Sprache), Kinderspielplatz.

Zimmer: 444
Freundlich eingerichtete Zimmer im Haupthaus und verschiedenen Wohngebäuden; mit Dusche, WC, Bidet, Fön, Klimaanlage, Telefon, Sat.-TV, Safe, Minibar, Balkon oder Terrasse, Meerblick. Die Superior-Zimmer (ca. 35-40 qm) sind renoviert, haben LCD-TV und Zubereitungsmöglichkeit für Tee und Kaffee. Ansonsten gleiche Ausstattung.

Villen: 14
Die neuen und eleganten Villen, ebenerdig und einstöckig, befinden sich in einem separaten Bereich der Anlage mit privatem Süßwasser-Pool. Den Gästen steht ein separates Restaurant für das Frühstück und eine Bar zur Verfügung. Die einstöckigen Duplex-Villen haben im Erdgeschoss Wohn- und Schlafraum, Dusche, WC, Bidet, Fön, Safe, Telefon, Sat.-TV, Minibar, Terrasse mit direktem Zugang zum Pool; im oberen Stockwerk ist der zweite Schlafraum mit Bad (gleiche Ausstattung wie unten). Belegung: Max. 4 Personen (inkl. Kinder).

Verpflegung:
All Inclusive.

Sport & Fitness:
Gegen Gebühr: Billard, Massage am Strand, hoteleigenes Tauchcenter und Sub Aqua Tauchschule im Nachbarhotel „SUNRISE Select Royal Makadi".

Das sagen unsere Kunden:

Frau Ulmitz schrieb im April 2018:

Für unsere Bedürfnisse war die Anlage genau das Richtige! Einfach abhängen und chillen. Essen war super. Personal nett und freundlich. WLAN gab es nur in der Lobby für 2 € je Stunde. Von der Landung bis zur Ankunft im Hotel vergingen 3,5 Stunden.

Frau Eichhorn schrieb im November 2014:

Unser Urlaub war natürlich sehr schön im Fort Arabesque. Das Wetter war super, das Wasser total warm und die Kellner und Zimmer-Boys sehr nett (kriegen ja auch immer Gummibärchen und Bakschisch - das wirkt)! Das Essen war auch sehr gut (der dicke Chefkoch ist auch noch da). Der "Kracher" ist das Animations-Team, ich habe sie alle persönlich kennen gelernt und finde die machen ihre Sache sehr gut, wenn man bedenkt, dass die meisten immer nur ein paar Monate vor Ort sind und dann weiterziehen.

Frau Kremer schrieb im September 2014:

Danke für Ihren Tipp - Hotel Fort Arabesque - haben uns dort sehr wohl gefühlt von Beginn an. Essen gut und die Auswahl vollkommen ausreichend; Personal immer freundlich und sehr um dasWohl der Urlauber bemüht. Anlage sehr schön, vor allem auch der Strand (breit und lang); das Hausriff macht besonders Spaß zum schnorcheln. (Einziges manko, wie leider bei so vielen Hotels -leider- Liegenreservierung am Strand ab 6.00 Uhr Morgens. Haben die Leute nichts anderes zu tun?? Daher um 10.00 Uhr schon nichts mehr zu bekommen am Strand unter sonnenschirm- aber auch keine Liegen mehr. Dieser war leider auf Grund der Temperatur aber dringend notwendig) Sonst auf einen Punkt gebracht: ein vollkommen gelungener Urlaub.

Frau Möller und Herr Schneider schrieben im Dezember 2013:

Wir können nur sagen, es war alles 100 %ig. Das Hotel, das Essen, das Zimmer, es gab nichts zu bemängeln. Im Moment herrscht etwas Ruhe dort, viele Zimmer sind nicht belegt und so sah es auch am Strand aus, was eigentlich für uns von Vorteil war.

Herr Krebs schrieb im September 2012:

Es hat alles gut geklappt, die Reise und Unterkunft. Die vorgelagerten Korallenriffs waren sehr eindrucksvoll und schön. Das Hotel sollte aber nur für Frühaufsteher gebucht werden, da die Liegen bereits ab 05:00 reserviert werden! Als wir am ersten Morgen um 07:45 Uhr an den Strand kamen, waren bereits ca. 90% der Liegen besetzt.

Herr Paetz schrieb im April 2012:

Das Hotel Arabesque ist für einen Bade und Schnorchel-Urlaub eine Spitzenwahl, für Surfer und Wassersport aber nicht geeignet.

Herr Kosanke schrieb im April 2012:

Das kleine Hausriff im Fort Arabesque ist wunderschön.