Kreuzfahrten

EINZIGARTIG WIE IHRE REISE

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Entdecken Sie die Welt auf einer Kreuzfahrt

Die schönsten Kreuzfahrtrouten entdecken

Vom kleinen Segeltörn bis hin zur Weltreise: Auf einer Kreuzfahrt lernen Sie die schönsten Gegenden der Welt aus einer ganz neuen Perspektive kennen.

Und das Beste: Viele Kreuzfahrten werden über das ganze Jahr hinweg angeboten und bieten Urlaub jeden Geschmack – ob Entspannung am Strand und an Bord des Schiffes, Familienurlaub mit umfangreichem Unterhaltungsprogramm, Romantik zu zweit oder Aktiv- und Entdeckerurlaub mit ausgedehnten Landgängen. Begeben Sie sich an Bord und genießen Sie umfangreichen Service, leckeres Essen und spektakuläres Entertainment – eben die kleine Welt für sich inmitten der Weltmeere. Auf unvergesslichen Landausflügen erkunden Sie die schönsten Städte und faszinierendsten Naturhighlights entlang der Route.

Lust, Seeluft zu schnuppern? Dann lassen Sie uns gemeinsam die Anker lichten! Wir stellen Ihnen die wichtigsten Reedereien mit je einer Kreuzfahrt-Empfehlung vor. Selbstverständlich können Sie noch viele weitere Reedereien und Kreuzfahrten bei uns buchen. Kontaktieren Sie uns einfach und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Traumreise finden.


AIDA

Die AIDAdiva in der Karibik

Die Reederei AIDA Cruises mit Sitz in Rostock ist bekannt für ihren "Kussmund", der nicht nur das Logo, sondern auch den Bug aller Schiffe ziert. Die aktuell 13 Schiffe (Stand 2022) steuern Ziele in der Adria, im südlichen Afrika, in Asien, auf den Kanarischen Inseln, in der Karibik, im Mittelmeer, im Indischen Ozean, in Nordamerika, in Nordeuropa, im Orient und in der Ostsee an. Zudem gehören auch Weltreisen sowie Ozeanüberquerungen zum Angebot. An Bord erwartet Sie eine Welt für sich, in der Ihnen eine vielfältige Restaurantauswahl mit abwechslungsreichen kulinarischen Genüssen, Sportangebote für Groß und Klein auf dem Activity Deck, Pools, Wellness im Organic Spa sowie Ausflüge geboten werden. Das spektakuläre Entertainmentprogramm umfasst unter anderem Musicals, Akrobatik, Comedy sowie Live-Musik und ist bereits für sich ein Erlebnis. Die familienfreundlichen Schiffe bieten zudem eine ganze Palette an Freizeitaktivitäten für die kleinen Schiffsreisenden, die, je nach Schiff, von Kids Clubs über einen Fun Park mit Wasserrutschen bis hin zu einem Indoor-Spielplatz sowie einem Klettergarten reichen.

An verschiedenen Bars können Sie den Abend bei einem Cocktail ausklingen lassen, während die Sonne langsam hinter dem Horizont verschwindet. Bierkenner sollten sich zudem einen Besuch des Brauhauses nicht entgehen lassen, in dem das selbstgebraute Bier von AIDA serviert wird. Entscheiden Sie selbst, ob Sie während Ihrer Seetage lieber Entspannung oder bunte Unterhaltung suchen. Im Übrigen sind die öffentlichen Bereiche sowie ausgewählte Kabinen der Schiffe barrierefrei gestaltet.

Unser AIDA-Tipp: Karibische Inseln ab Barbados mit AIDA

Reiseberaterin Luise Kießling - Siamar

Kreuzfahrt-Check - wir waren für Sie an Board!

Meine Reise führte mich mit der AIDAprima von Hamburg über Southampton und Le Havre nach Zeebrügge. Das Schiff ist beeindruckend und bietet unglaublich viele Unterhaltungsmöglichkeiten für Jung und Alt – und das auch am Abend. Angeboten wurden unter anderem ein Klettergarten, eine Kochschule, Tanzkurse, Karaoke, eine Kunstgalerie, abendliche Live-Shows, Partys in der Beachbar und vieles mehr. Als sehr einladend empfand ich auch das moderne und freundliche Design des Schiffes. Durch die große Restaurantauswahl bot sich die Möglichkeit, abwechslungsreich zu schlemmen. Die Kabinen waren sehr geräumig. Statt Balkons stand eine große Veranda zur Verfügung, die einen atemberaubenden Blick auf das weite Meer bot. Vor allem für Familien ein absoluter Urlaubstraum!

TUI Cruises

Mit Mein Schiff Herz die Kanaren entdecken

Eine eher junge Reederei ist die 2008 gegründete Tui Cruises mit Sitz in Hamburg. Die bekannte „Mein-Schiff“-Flotte mit derzeit 6 Schiffen steuert Ziele im Mittelmeer, in Westeuropa, den Kanaren, den nordischen Ländern und dem Baltikum ebenso an, wie fernere Destinationen in der Karibik, Südafrika, Asien, Nord- und Mittelamerika sowie dem Orient. Bordsprache ist Deutsch. Eine Besonderheit ist das umfassende All-Inclusive-Konzept, das eine große Getränkeauswahl, Gastronomie, Trinkgelder, Wellnessbereiche, Entertainment und Fitnesskurse an Bord beinhaltet. Die Restaurants haben keine festen Essenszeiten, was für ein entspanntes Urlaubsgefühl sorgen soll. Gegen Aufpreis können die Passagiere weitere Restaurants an Bord nutzen. Deutsche und österreichische Gäste freut es, dass an Bord deutsch gesprochen und in Euro bezahlt wird.

Die Kabinen sind komfortabel, einige warten mit Besonderheiten auf: So verfügen die Spa-Kabinen über einen eigenen Zugang zum Wellness-Bereich, die Himmel & Meer Suite erstreckt sich über 2 Etagen und bietet eine eigene Dachterrasse. Die Schiffe verfügen über ein Theater für große Shows sowie eine Schaubühne für intimere Veranstaltungen – alles mit modernster Technik ausgestattet. Gäste von TUI Cruises sollen sich wohlfühlen. Das versucht die Reederei durch großzügige Loungebereiche und Ruhezonen an Bord zu erreichen. Des Weiteren bieten die Schiffe einen ausgedehnten Spa-Bereich mit Meerblick.

Unser TUI Cruises-Tipp: Asien mit Singapur - Mein Schiff

Reiseberaterin Meike Denner - Siamar

Kreuzfahrt-Check - wir waren für Sie an Board!

Angenehm an den Schiffen von TUI Cruises ist das vergleichsweise große Platzangebot sowohl in den Kabinen als auch in den öffentlichen Bereichen. So eignet sich der 25 m lange Pool nicht nur für eine Abkühlung, sondern auch zum Schwimmen. Geräumig sind auch die Kinder-, Fitness- und Spabereiche sowie die Außendecks. Im wirklich tollen All-Inclusive-Konzept sind u. a. eine große Auswahl an Getränken und Kaffeespezialitäten enthalten.

Star Clippers

Segelkreuzfahrt mit der Star Clipper

Die Reederei Star Clippers setzt mit ihren 3 Großseglern auf Segelromantik pur. Als Nachbau der legendären Preußen gilt die Royal Clipper als größtes Segelschiff der Welt! Unter dem leichten Knarren der Masten und einer steifen Brise im Gesicht lassen sich Abenteuer auf den Spuren von Christoph Columbus oder Vasco Da Gama erleben – allerdings mit dem Komfort eines 4-Sterne-Hotels. Die Größe aber auch die Ausstattung der Schiffe lässt Yacht-Feeling aufkommen, wodurch sich die Kreuzfahrten von Star Clippers deutlich von denen der Konkurrenz unterscheiden. Steife Etikette sucht man bei Star Clippers allerdings vergeblich. Smoking und Abendkleid sind im Restaurant keine Pflicht, Kapitän und Crew haben stets ein offenes Ohr für Fragen der Passagiere und sind für einen Plausch zu haben.

Die Schiffe steuern Reiseziele in Costa Rica, dem östlichen und westlichen Mittelmeer sowie im Panamakanal an. Als ganz besonderes Erlebnis für Segelfans werden Atlantiküberquerungen angeboten. Bei Star Clippers steht das Segelerlebnis im Mittelpunkt. So wird auf aufwendige Bühnenshows verzichtet und stattdessen ein besonderes Unterhaltungsprogramm präsentiert, das die Traditionen des Lebens auf klassischen Segelschiffen aufgreift und die Kultur des jeweiligen Zielgebietes präsentiert. Die ohnehin schon besonders romantische, idyllische und entspannte Stimmung auf den Großseglern wird dadurch noch einmal unterstrichen. Für eine Star Clippers-Reise sollte man einigermaßen gut zu Fuß sein, weil Landgänge in der Regel mit dem Beiboot durchgeführt werden. Nicht selten führen die letzten Meter durch knietiefes Wasser.

Unser Star Clippers-Tipp: Unser Siamar-Erlebnisreise Von Panama bis Antigua auf der Star Clipper

Reiseberater Markus Patho - Siamar

Kreuzfahrt-Check - wir waren für Sie an Board!

Eine Fahrt mit den Großseglern von Star Clippers unterscheidet sich sehr von anderen Kreuzfahrten. Anstatt im Fitnessstudio und in der Disco verbringt man seine Zeit beim Mastklettern oder beim Entspannen im Bugnetz über den Wellen. Es herrscht ein sehr privates Ambiente sowohl zwischen den Gästen als auch mit der Crew. Highlight ist das Fototendern gegen Ende der Reise. Dabei werden 2 bis 3 Beiboote zu Wasser gelassen und kreisen um das Schiff herum, das dann alle Segel setzt. Wenn das Schiff die Anker lichtet und Segel setzt wird der Vangelis-Song "Conquest of Paradise" gespielt – Gänsehaut!

Ponant

Expeditionskreuzfahrt mit Pontant

Die französische Kreuzfahrtgesellschaft Compagnie du Pontant hat sich nach der Inselgruppe Iles du Pontant benannt und legt ihren Fokus auf Yacht-Kreuzfahrtschiffe. Gästen bietet dies ein ganz besonderes Reiseerlebnis, denn neben neuster Spitzentechnologie punkten die Schiffe durch ihre überschaubare Größe und ermöglichen damit viel Privatsphäre sowie individuellen, aufmerksamen Service und die Möglichkeit Gegenden zu besuchen, die für andere Kreuzfahrtschiffe nicht erreichbar sind. Französische Eleganz zeichnet die 13 Luxusliner aus, die aktuell zur Flotte gehören (Stand 2022). Wie bei einer französischen Reederei zu erwarten, können Sie sich auf exquisite Küche freuen. Durch das All Inclusive-Konzept ist Ihnen ein entspannter Urlaub garantiert. Frühstück und Mittag wird auf Wunsch in die Kabine serviert.

Auch ein Wellnessbereich, ein Pool an Deck mit Blick auf das weite Meer und ein abwechslungsreiches Freizeitangebot mit Pianobar, Theaterbar, Bibliothek, Lounges und mehr dürfen natülich nicht fehlen. Dem steht auch das Unterhaltungprogramm für die jungen Gäste in nichts nach. Kindermenüs zu den Mahlzeiten, Kinder-Teepartys und Spiele-Angebote lassen die Herzen der kleinen Passagiere höher schlagen. Zudem können die Kabinen flexibel zusammengelegt werden, sodass Sie Ihre Urlaubszeit auch hier mit Ihren Lieben verbringen können. Die Kabinen und Suiten verfügen im Übrigen alle über Meerblick – die Aussicht beim Aufwachen auf das weite Blau wird Sie verzaubern. Darüber hinaus bieten einige Kabinenkategorien einen Butlerservice.

Die Flotte von Pontant verkeht auf allen touristisch relevanten Routen weltweit, wobei die Schwerpunkte auf der Antarktis, der Arktis, dem Mittelmeer, der Karibik, der Nord- und Ostsee, Ozeanien, der Südsee und Asien liegen. Eine Besonderheit ist die Ponant-Explorer-Klasse, die sich auf Expeditionsreisen begibt und passend dazu nach französischen Entdeckern und Seefahrern benannt wurde. Auf Polar- und Tropenexpeditionen, informieren Sie Naturführer vor Ort und auf Vorträgen an Bord über die Besonderheiten der jeweiligen Destination. 

Im Übrigen steht Ihnen bei allen Anliegen und Fragen die Englisch und Französisch sprechende Crew zur Seite. Bei Verständnisfragen ist zudem ein deutscher Ansprechpartner verfügbar.

Unser Ponant-Tipp: Die Seychellen im Passatwind mit Ponant


Norwegian Cruise Line

Schiff Norwegian Joy auf hoher See (@Norwegian Cruise Line)

Auch wenn der Name Norwegian Cruise Line (NCL) etwas anderes vermuten lässt, liegt die Heimat der Reederei in den USA. In Miami wurde sie 1988 von dem Norweger Knut Kloster gegründet und dort befindet sich ihr Hauptsitz noch heute. Bordsprache ist demzufolge Englisch, wobei auf vielen Schiffen und Routen ein deutscher Gästeservice zur Verfügung steht. Auf Kreuzfahrten in Europa und für den Deutschen Markt werden auch Landausflüge in deutscher Sprache angeboten. Die Reiseziele, wie Alaska, Australien und Neuseeland, Hawaii, Chile mit den Falklandinseln und sogar die Antarktis, versprechen unvergessliche Erlebnisse.

NCL verfügt über 19 Schiffe, die an ihren farbenfrohen und fantasievollen Lackierungen zu erkennen sind. Das jüngste, die Norwegian Prima, wurde erst 2022 in Betrieb genommen. Das besondere an den Schiffen sind die "Thrillplex" genannten Aktivitätenzonen. Ob Laser-Tag Parkour, Kletterwand, Hochseilgarten, Aquapark oder sogar eine ganze Gokart-Bahn – nichts scheint unmöglich, um den Gästen einen aufregenden Aufenthalt zu ermöglichen. Besonders Familien mit Kindern können sich auf aufregende Tage freuen, auch weil Kinder- und Jugendbetreuung inklusive sind.  

Mit den Konzepten Freestyle Cruising oder Free at Sea (mehr Inklusivleistungen) soll die größtmögliche Freiheit und Flexivilität des Gastes während der Kreuszfahrt erreicht werden. So gibt es keine festen Zeiten und Regeln, damit der Gast seinen Tagesablauf weitestgehend selbst regeln kann. Das heißt auch: Rund um die Uhr steht Essen zur Verfügung.

Unser NCL-TippHonolulu nach Vancouver mit NCL

Reiseberaterin Diana Schaarschmidt - Siamar

Kreuzfahrt-Check - wir waren für Sie an Board!

NCL ist hauptsächlich auf den US-amerikanischen Markt ausgerichtet, was Vorteile für uns Europäer mit sich bringt: Beispielsweise bevorzugen die Amerikaner klimatisierte Räume, wodurch ich auf meiner Fahrt nach Havanna ohne Probleme Plätze mit toller Sicht am halbleeren Deck erhaschen konnte. Für eine Kreuzfahrt mit NCL sollten Sie der englischen Sprache mächtig sein, da wichtige Borddurchsagen auf Englisch gemacht werden.

A-ROSA

Mit der A-ROSA ALVA auf dem Douro

Es muss nicht immer die große Ozeanüberquerung sein, um ein paar gemütliche Tage auf dem Wasser zu verbringen. Die in Rostock ansässige Reederei A-ROSA bietet Flussfahrten auf dem Rhein, Main, der Mosel, Donau, Rhône, Saône, Seine und Douro an. Seit 2022 gehört mit der A-ROSA SENA ein Schiff zur Flotte, das mit Hybridantrieb und Batteriespeicher ausgestattet ist. Dadurch fährt es nicht nur wesentlich leiser, sondern spart auch Emissionen ein.

Entdecken Sie auf Ihrer Fahrt die malerischsten Orte und zauberhaftesten Landschaften Europas, genießen Sie kulinarische Köstlichkeiten mit Live-Cooking-Events oder lehnen Sie sich gemütlich am Pool auf dem Sonnendeck zurück. Lassen Sie sich einfach Treiben oder gönnen Sie sich Entspannung pur im Spa. Zahlreiche Ausflüge in die verschiedenen Städte entlang Ihrer Route garantieren eine Fülle neuer, unvergesslicher Impressionen. In Ihrer Kabine sowie in den öffentlichen Bereichen genießen Sie ein modernes Design, legere Atmosphäre und natürlich einen hervorragenden Service.

Entdecken Sie entspannt Europas Landschaften und Städte, wie Porto, Paris, Passau, Linz, Wien, Bratislava, Rotterdam, Amsterdam und viele mehr, oder genießen Sie die Adventszeit bei einer Donaufahrt mit Besuch der schönsten Weihnachtsmärkte in Bayern, Österreich und der Slowakei.

Unser A-ROSA-Tipp: Rhône Route Classique mit der A-ROSA LUNA


Noch nicht das Richtige dabei? Dann zögern Sie nicht, uns nach weiteren Kreuzfahrtangeboten weltweit zu fragen. Lassen Sie uns Ihre Reise individuell nach Ihren persönlichen Ansprüchen zusammenstellen!

Bei Fragen zu Ihrem Urlaub stehen wir Ihnen genauso wie für Ihre Buchung von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr telefonisch und persönlich zur Seite. Schreiben Sie uns eine E-Mail an reisen@siamar.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular – teilen Sie uns Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen rund um Ihre Traumreise mit – unsere erfahrenen Berater und Länder-Spezialisten helfen Ihnen jederzeit gerne weiter und erarbeiten ein für Sie passendes Angebot.


Individuelle Beratung