Ein Bild eines modernen Gebäudes mit großer Glasfront, das harmonisch in eine natürliche Landschaft mit Steinen, Gräsern und einem kleinen Teich eingefügt ist. Im Hintergrund weitet sich die Szene zu einer ländlichen, leicht bewaldeten Landschaft unter einem blauen Himmel mit einigen Wolken.

Umgebung des Sabi Sabi Game Reserves

Einladende Lobby im afrikanischen Stil mit reetgedeckter Decke, großen Hängeleuchten und gemütlicher Einrichtung, umgeben von afrikanischer Kunst, Wandteppichen und Skulpturen.

Lobby

Ein gemütlich wirkendes Wohnzimmer in einem Haus mit hohem, offenem Dachstuhl und Reetdecke. In der Mitte des Raumes steht ein großer, rustikaler Kamin, vor dem Sofas und Sessel mit weichen Kissen und Überwürfen in Erdtönen platziert sind. Verschiedene runde und unregelmäßig geformte Holztische ergänzen das entspannte Ambiente. Eine Fensterfront gibt den Blick auf eine üppige, grüne Außenlandschaft frei, und das Zimmer wird durch warmes Licht von stehenden und hängenden Lampen beleuchtet. Ein Deckenventilator hängt in der Mitte des Raumes.

Lounge mit Kamin

Außenbereich eines luxuriösen Safarilodges bei Sonnenuntergang mit Holzboden, stilvollen Sitzgelegenheiten und hängenden Laternen, die eine warme Atmosphäre schaffen, mit einem Blick auf die offene Savannenlandschaft im Hintergrund.

Restaurantterrasse

Moderne Terrasse eines Luxusdomizils mit bequemer Loungeecke und Holztisch, die zum Entspannen einladen. Im Hintergrund ist ein privater Pool zu sehen, der an eine natürliche Landschaft mit trockenem Gras und einzelnen Bäumen grenzt. Die Sonne scheint durch die Lamellen des Überdachs und kreiert ein Spiel aus Licht und Schatten.

Privatpool

Ein luxuriöses Schlafzimmer mit rustikaler Ästhetik, ausgestattet mit einem großen Doppelbett mit Baldachin, Nachttischen mit Lampen und einer gepolsterten Sitzbank am Fußende. Ein großer Spiegel reflektiert den Raum und verstärkt das Gefühl von Weite. Eine moderne Waschstation mit zwei Becken befindet sich auf einer hölzernen Konsole, neben einem offenen Badezimmerbereich. Die Wanddekoration und Accessoires verleihen dem Raum eine elegante und einladende Atmosphäre.

Wohnbeispiel

Ein luxuriöses Schlafzimmer mit strohgedeckter Decke, großem Bett mit weißer Bettwäsche und einer Baldachin-Überwurfstruktur. An der Wand befindet sich eine dekorative Giraffentrophäe und das Zimmer weist auch eine gemütliche Sitzecke mit gepolsterten Stühlen auf. Die Fenster bieten einen Blick auf die Umgebung. Der Raum ist mit erdigen Farbtönen und Mustern gestaltet.

Wohnbeispiel

Sabi Sabi Game Reserve 5 Sterne

Persönlich geprüft

Wir waren für Sie vor Ort!

Michael Riebel - Geschäftsführer bei Siamar Reisen

Michael Riebel

Michael Riebel

Das Sabi Sabi Game Reserve besteht aus vier verschiedenen Lodges und Camps, die unterschiedlich groß und ausgestattet sind und unter dem Motto „Gestern – Heute – Morgen“ stehen. Alle haben mir super gefallen, die Bush Lodge strahlte absolute Wohlfühlatmosphäre aus, das Little Bush Camp eignet sich ideal für Honeymooner, das Selati Camp vermittelte Afrikafeeling und Zeitreise in einem und die Earth Lodge war einfach nur Luxus pur, den man erlebt haben muss!

Die Sabi Sabi Earth Lodge ist eine Hommage an den Ökotourismus und setzt auf eine nachhaltige Beziehung zur Natur. Sie ist ausgestattet mit einem Restaurant, einer Boma, einer Bar, einem Weinkeller und einem Fitnesscenter. Zudem bietet sie eine Aussichtsterrasse und eine Lounge. Für Entspannung sorgt das Amani Spa mit seinen natürlichen Behandlungen und erholsamen Erfahrungen.

Highlights

  • Verschiedene Lodges buchbar
  • Fly In Package
  • Außergewöhnliche Wildbeobachtungen

Gästemeinungen 4.4/5

Hotel
4.4 von 5
Sport & Unterhaltung
4.3 von 5
Zimmer
4.7 von 5
Service
4.7 von 5
Lage
3.5 von 5
Essen
4.8 von 5

Google Maps

Wenn Sie die Karte laden, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen von Google zu.
Mehr erfahren

Karten laden

Angebot für Sabi Sabi Game Reserve anfragen

1 Nacht
ab 979 € p.P. AI

Lage

  • Direkt im Sabi Sands Game Reserve, Greater Kruger
  • Zum Stadtzentrum: Johannesburg, ca. 450 km

Ausstattung

  • WLAN

Bush Lodge

  • Großzügig gestaltete Lodge, mit Blick über ein großes Wasserloch, traditionsreich, warm und hell.

Little Bush Camp

  • Gemütliches Camp, wunderschön versteckt am Ufer des Msuthu-River, viel Privatsphäre.

Selati Camp

  • Authentisches Afrika, Design im Zeichen einer alten alten Eisbahnlinie, nachts beleuchtet mit Öllampen und gemütlichen Lagerfeuern und natürlich dem spektakulären Sternenhimmel.

Earth Lodge

  • Eingebettet in die Natur, herrlicher Ort mit besonderem Spirit, luxuriöses Ambiente, Restaurant mit Blick auf eine nahe Wasserstelle.

Zimmer

Bush Lodge Luxury Suite

  • 71-80 qm, Suite, Sitzecke, Dusche, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, Terrasse, Anzahl Zimmer: 25.

Bush Lodge Luxury Villa

  • Villa, 2 separate Schlafzimmer, Blick auf das Wasserloch, Moskitonetze, Doppelbett (Kingsize), Badewanne, Regendusche, Außendusche, WC, Klimaanlage, Terrasse, Privatpool.

Little Bush Camp Luxury Suite

  • 61-70 qm, Doppel, Flussblick, Dusche, Badewanne, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Whirlpool, Anzahl Zimmer: 6.

Earth Lodge Luxury Suite

  • 71-80 qm, Suite, Sitzecke, Dusche, Badewanne, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, WLAN, Wasserkocher, Kaffee/Tee, Veranda, Anzahl Zimmer: 12.

Selati Camp Luxury Suite

  • 51-60 qm, Suite, Dusche, Außendusche, WC, Haartrockner, Klimaanlage, Ventilator, Minibar kostenpflichtig, Safe, WLAN, Anzahl Zimmer: 6.

Verpflegung

  • All Inclusive: Frühstück (Buffet), Mittagessen (Buffet oder à la carte), Abendessen (Buffet oder à la carte), Getränke kostenfrei (lokale Getränke)

Kinder

  • Bush Lodge „EleFun Centre“:
    The Junior Tracker für Kinder 4-8 Jahre (Informationen über Tiere, Pflanze, malen und basteln)
    The Junior Ranger für Kinder 9-12 Jahre (Informationen über Tiere, Pflanze, malen und basteln sowie kurze Bushwalks mit Rangern)

Wellness

Gegen Gebühr:

  • Spa: Amani African Bush Spa
  • Bush Lodge und Earth Lodge: Amani African Bush Spa mit natürlichen Pflegeserien: Spa-Anwendungen, Körperpackungen, Aromatherapie, Hot-Stone, Massagen u.v.m.

Unterhaltung

  • Morgenpirsch, Abendpirsch
  • Aktivitäten inklusive: Bushwalks und 2 Pirschfahrten pro Tag.

Hinweise

  • Die Unterkunft liegt in einem Wildschutzgebiet, oblig. Gebühren inkl: Conservation Fee ca. ZAR 220-270 Person/Nacht für die Reisezeit (Änderungen vorbehalten)
  • Park Entrance Fee / Gate Fee: ZAR 310 / 540 pro Wagen (unter 3.500kg/über 3500kg) und ZAR 140 pro Person/Aufenthalt, zahlbar vor Ort am Gate
  • Alle Lodges: Transfer vom lokalen Airstrip (mit Voranmeldung)
  • Fly In Package:
    beinhaltet Hin- und Rückflug von Johannesburg – Skukuza, Transfer zur Lodge, Übernachtung in der gebuchten Lodge inkl. Vollpension, ausgewählte Getränke und täglich zwei Safariaktivitäten. Buchen Sie die Anzahl der Verlängerungsnächte auf einem separaten Baustein. Der Rückflug Skukuza – Johannesburg wird entsprechend gebucht. Flugplanänderungen vorbehalten. Abflugsteuern/Gebühren zahlbar vor Ort. Gepäckinformation: 20kg (bitte weiche Reisetasche).
    Buchbar mit Unterbr XB3 (Bush Lodge),  (Little Bush Lodge), Unterbr XB1 (Earth Lodge), Unterbr XB2 (Selati Camp)
  • Landtransfer ab Hoedspruit (HDS) Flugh. – nach Sabi Sands und zurück zubuchbar

Angebot für Sabi Sabi Game Reserve anfragen

1 Nacht
ab 979 € p.P. AI

Südafrika entdecken

Panorama Südafrika

Panoramablick auf die Blyde River Canyon in Südafrika bei Sonnenuntergang mit sanften goldenen Lichtstrahlen, die die felsigen, terrassierten Klippen und üppige Vegetation beleuchten, während sich der Fluss Blyde sich durch die Schlucht schlängelt.

5 Tage/4 Nächte Gruppenreise von Johannesburg bis Durban.

Cape in Style

Drei Personen gehen zwischen den Reihen eines Weinbergs bei Sonnenuntergang spazieren. Die Sonne scheint durch die Blätter der Weinstöcke und taucht die Szene in ein warmes Licht, während im Hintergrund eindrucksvolle Berge zu sehen sind.

9 Tage/8 Nächte Mietwagenreise ab Kapstadt/Port Elizabeth bis Port Elizabeth/Kapstadt