Unsere Hotel-Tipps in Südafrika

Das Land der Kontraste

Erleben Sie die Regenbogennation Südafrika. Mit einer über 3000 Kilometer langen Küste, weitläufigen Nationalparks und großen Metropolen erwartet Sie eine schier unendliche Vielfalt an Entdeckungsmöglichkeiten.

weiterlesen

Filter
Region
Lage
Unterkunft
Freizeit
Verpflegung
Sortieren nach

The Cellars Hohenort

Ein großes, klassisches Herrenhaus mit weißer Fassade und blauen Fensterläden, umgeben von sorgfältig gepflegten Gärten und Rasenflächen mit einem Swimmingpool im Vordergrund. Im Hintergrund sind bewaldete Berge unter einem blauen Himmel mit einigen Wolken zu sehen.

Das historische Landhaus, das mit viel Liebe zum Detail restauriert wurde, glänzt durch seinen unaufdringlichen Luxus.

One&Only Cape Town

Urbaner Chic und spektakuläre Kulisse vereint an der Victoria & Alfred Waterfront.

Le Franschhoek Hotel & Spa

Luftaufnahme eines eleganten Landguts mit weiß getünchten Gebäuden und reetgedeckten Dächern, eingebettet in eine weitläufige, gepflegte Gartenanlage mit verschiedenen Bäumen und Sträuchern. Im Hintergrund erheben sich majestätische grüne Berge, welche die Szene malerisch umrahmen, unter einem klar blauen Himmel.

Erlesene Speisen, ausgesuchte Weine und herzliche Gastfreundschaft machen den Aufenthalt zu einem kulinarischen Erlebnis.

The Marine Hermanus

Luftaufnahme eines großen weißen Gebäudes mit klassischer Architektur neben einem Felsen an einer Küstenlinie. Im Hintergrund sind Berge und eine begrünte Landschaft sichtbar. Vor dem Gebäude befinden sich geparkte Autos und eine Straße. Es scheint ein sonniger Tag zu sein.

Mit einem atemberaubenden Blick über die Walker Bay, liegt dieses exklusive Hotel an den wunderschönen Klippen Hermanus‘.

The Plettenberg

Das Traditionshotel im Stil eines südafrikanischen Herrenhauses bietet exklusiven Service für hohe Ansprüche.

Gondwana Game Reserve

Eine Ansammlung von kuppelförmigen Bauten am Ufer eines stillen Gewässers, das den wolkenbedeckten blauen Himmel und die Strukturen reflektiert, mit Liegestühlen im Vordergrund unter geschwungenen Schattendächern.

Abenteuer im Gondwana Game Reserve: Auf Wanderungen, Mountainbike-Touren und Pirschfahrten sind Sie der Natur ganz nah.

Rundreisen in Südafrika

Klassisches Südafrika

Zwei Löwen schmusen liebevoll miteinander auf einer trockenen Savannenlandschaft. Ein jüngerer Löwe umarmt mit seinem Vorderbein das Gesicht eines älteren Löwen und zeigt Zuneigung, während der ältere Löwe entspannt die Augen schließt.

Mietwagenreise 15 Tage/14 Nächte ab Johannesburg/bis Kapstadt (oder umgekehrt)

Panorama Südafrika

Panoramablick auf die Blyde River Canyon in Südafrika bei Sonnenuntergang mit sanften goldenen Lichtstrahlen, die die felsigen, terrassierten Klippen und üppige Vegetation beleuchten, während sich der Fluss Blyde sich durch die Schlucht schlängelt.

5 Tage/4 Nächte Gruppenreise von Johannesburg bis Durban.

Südafrika zum Verweilen

Blick auf die Stadt vom Gehweg aus mit einer Frau, die in Richtung der modernen und historischen Gebäude geht. Im Vordergrund ein mit Kopfstein gepflasterter Gehweg neben einem Wasserkanal, überbrückt von einer kleinen Steinbrücke. In der Mitte des Bildes ragt eine Palme empor, und im Hintergrund zeichnet sich der Tafelberg unter einem klaren blauen Himmel ab.

Mietwagenreise 20 Tage/19 Nächte ab Johannesburg/bis Kapstadt

Übernachten Sie in gemütlichen Unterkünften entlang der Garden Route oder kehren Sie in einer Lodge im Nationalpark ein. Kleinstadtfeeling erwartet Sie hingegen in den Badeorten am Atlantik und Indischen Ozean. Welche Gegend Südafrikas Ihren Reisewünschen auch entspricht: Gemeinsam finden wir die passende Unterkunft für Sie.

Nationalparks und Badeorte im Osten des Landes

Der größte und bekannteste Nationalpark des Landes ist der Krüger Nationalpark. Auf einer Fläche von 2 Mio. Hektar leben hier die berühmten „Big Five“ neben einer Vielzahl an anderen heimischen Tierarten. Die angebotenen Wildbeobachtungsfahrten und Wanderungen eignen sich hervorragend, um Tiere in ihrer freien Wildbahn zu beobachten. Da die Camps und Lodges im Nationalpark insbesondere in den Wintermonaten schnell ausgebucht sind, ist Hazyview der ideale Übernachtungsort vor den Toren des Nationalparks. Von hier aus sind es nur wenige Kilometer zu verschiedenen Eingängen ins Reservat. So erkunden Sie den Nationalpark bereits früh am Morgen und verweilen am Abend in der gemütlichen Kleinstadt.

Ein weiteres beliebtes Reiseziel ist die Hafenstadt Durban. Sie liegt am Indischen Ozean südlich des Nationalparks. Mit einem breiten Sandstrand und der Flaniermeile ist die drittgrößte Stadt Südafrikas interessant für Surfer, Bade- und Städteurlauber. Die Hotels befinden sich sowohl an geschützten Strandabschnitten als auch an der berühmten “Golden Mile“ inmitten diverser Casinos und Restaurants. Ein großes Unterhaltungsangebot für Groß und Klein wird z.B. im Aquarium oder im Kletter-und Wasserpark geboten.

Die Südküste: Von Kapstadt über die Garden Route bis nach Port Elisabeth

Kapstadt, die zweitgrößte Stadt Südafrikas, verzaubert durch die traumhafte Kulisse zwischen Tafelberg und dem Atlantischen Ozean. Im hippen Stadtviertel De Waterkant erwarten Sie Hotels in direkter Lage zu Kultur- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Unweit entfernt verzaubert die V&A Waterfront im Hafenviertel mit historischen Gebäuden, Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten.

Entlang der Südküste des Landes erwarten Sie abwechslungsreiche Landschaften und atemberaubende Naturkulissen auf der 300 Kilometer langen Garden Route. Attraktive Urlaubsgebiete sind Knysna und die Plettenberg Bay im Osten der Region.

Knysna ist ein beliebtes Reiseziel entlang der Garden Route. Die belebte Waterfront mit Cafés, Restaurants und einem großen Yachthafen verspricht Urlaubsfeeling pur. Erkunden Sie die artenreiche Wasserwelt während einer Bootsfahrt und probieren Sie anschließend fangfrische Austern aus der Salzwaser-Lagune. In Knysna übernachten Sie sowohl in zentralen Hotels und Gästehäusern als auch in gemütlichen Blockhütten oberhalb der Ortschaft.

Die 30 Fahrtminuten entfernt gelegene Küstenstadt Plettenberg Bay lockt mit den wohl schönsten Stränden entlang der Garden Route. Mit etwas Glück lassen sich hier sogar Wale und Delfine beobachten. In atemberaubender Naturkulisse übernachten Sie in Lodges und kleinen Gästehäusern. Für Ruhesuchende stehen Lodges und Unterkünfte in den umliegenden Naturreservaten zur Verfügung.

Reiseinspirationen direkt in Ihr Postfach…

Eine Flaschenpost am Strand

Reiseinspirationen direkt in Ihr Postfach…

Bitte beachten Sie: Das Newsletter2Go-Anmeldeformular wird von einem externen Server geladen und ist erst nach dem Klick auf den nachfolgenden Button verfügbar, um der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) zu entsprechen.

Inhalt laden