Ein einladender Swimmingpool mit klarem blauem Wasser im Vordergrund. In der Mitte sieht man Liegestühle unter einem weißen Pavillon, umgeben von üppigen tropischen Palmen und einem strahlend blauen Himmel im Hintergrund.

Pool

Ein mehrstöckiges weißes Gebäude mit Balkonen in einer tropischen Umgebung, umgeben von grünen Grasflächen und üppiger Vegetation.

Unterkünfte

Ein ruhiger tropischer Garten mit üppigem grünen Gras und zahlreichen hohen Kokospalmen unter einem klaren blauen Himmel. Im Vordergrund sind mehrere hölzerne Sonnenliegen verteilt, die zur Entspannung einladen. Im Hintergrund ist das ruhige Meer sichtbar.

Entspannung unter Palmen

Außenbereich eines Restaurants mit Terrassenbestuhlung unter einem natürlichen Dach aus großen Blättern mit Palmen im Hintergrund und sichtbaren Schatten auf dem Rasen.

Mahlzeiten im üppigen Garten

Ein Teller mit einer Auswahl an Lebensmitteln, darunter Tortillas, Reis, Bohnen, Kichererbsen, gehobelte Kokosnuss, Papaya, Granatapfel und Maracuja, serviert auf Bananenblättern. Im Hintergrund ist ein Teller mit Kimchi und eine Tasse mit Suppe zu sehen.

Frische Zutaten

Eine entspannte Frau mit geschlossenen Augen erhält eine Kopfmassage gegen einen orangefarbenen Hintergrund.

Massage

Eine Yoga-Gruppe bei einer Entspannungsübung im Freien an einem sonnigen Tag, eine Person im Vordergrund ist dem Betrachter zugewandt.

Meditation

Ein Yoga-Unterricht im Freien mit einem männlichen Lehrer und weiblichen Schülerinnen, die gemeinsam eine Yoga-Pose auf blauen Matten praktizieren, umgeben von einer üppigen grünen Landschaft.

Yoga

Hell erleuchtetes, modern möbliertes Zimmer mit einem Esstisch und Stühlen auf der linken Seite, gelb-grünen Vorhängen vor offenen Fenstertüren, durch die Tageslicht einfällt, und einem Bett mit weißer Bettwäsche auf der rechten Seite. Auf dem Tisch liegt ein Korb mit frischem Obst und daneben befindet sich eine angezündete Kerze. Draußen ist ein kleiner Gartenbereich mit Stühlen sichtbar.

Wohnbeispiel

Surya Lanka Ayurveda Beach Resort 4 Sterne

Das Ayurveda-Resort, das nur für Ayurvedagäste und ihre Begleitung reserviert ist, befindet sich fernab des Massentourismus und direkt am feinen Sandstrand. Genießen Sie traditionelle Anwendungen, Yoga und Meditation in exzellenter Qualität und mit liebevoller Förderung. Die Gäste preisen besonders das köstliche ayurvedische Essen, das authentische Panchakarma, die hervorragende ärztliche Betreuung und den ausgezeichneten Service.

Highlights

  • Liebevolle Betreuung
  • Direkte Lage am Traumstrand
  • Reines Ayurvedahotel

Gästemeinungen 4.3/5

Hotel
4.1 von 5
Sport & Unterhaltung
4.4 von 5
Zimmer
4.3 von 5
Service
4.5 von 5
Lage
4.3 von 5
Essen
4.0 von 5

Google Maps

Wenn Sie die Karte laden, stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen von Google zu.
Mehr erfahren

Karten laden

Angebot für Surya Lanka Ayurveda Beach Resort anfragen

1 Woche
Preis auf Anfrage verfügbar!
2 Wochen
ab 2.404 € p.P. VP

Lage

  • Im ruhigen Süden Sri Lankas befindet sich dieses Hotel an einer wunderschönen Bucht bei Tallala nahe der Stadt Matara.
  • Es ist direkt am Meer gelegen und umgeben von üppig-grüner Natur, die eine Vielzahl einheimischer Tiere beheimatet.
  • Die Anfahrt vom Flughafen der Hauptstadt Colombo beträgt etwa 3,5 Stunden.

Ausstattung

  • In der tropischen Gartenanlage verteilen sich vier einzeln stehende, villenähnliche Gebäude, die insgesamt 35 geräumige Zimmer bereithalten.
  • Ein 18 Meter langer Süßwasserpool befindet sich ebenfalls im schönen Garten und lädt zum Verweilen ein.
  • Das Herz der Anlage bildet das Ayurveda-Zentrum mit seinen 12 Behandlungsräumen und einem geschulten Ärzte- und Therapeuten-Team. Das Surya Lanka ist eines der wenigen Kurzentren Sri Lankas, das Ayurveda nach den klassischen, ursprünglichen Quellen durchführt – nach den Empfehlungen der „Ashtanga Samhita“.
  • Im Restaurant erhalten Gäste frische, nach den ayurvedischen Prinzipien zubereitete Speisen und Getränke. Alkohol und Zigaretten sind im Kurhotel nicht erwünscht.
  • An der Rezeption befindet sich ein Safe für Wertsachen, WLAN und ein PC stehen hier ebenfalls zur Verfügung. Eine deutsch sprechende Gästebetreuung befindet sich zudem vor Ort.

Zimmer

Doppelzimmer Garten

  • Geräumige Zimmer in zwei- bis dreistöckigen Gebäuden (Nichtraucher), schlicht aber gemütlich, mit Naturmaterialien ausgestattet, Terrasse/Balkon und Gartenblick. Ventilatoren und hohe Decken sorgen für eine angenehme Temperatur, zudem Dusche/WC, Föhn, Moskitonetz, Safe. Auf TV und Telefon wurde bewusst verzichtet.

Doppelzimmer Beach

  • Geräumige Zimmer in zwei- bis dreistöckigen Gebäuden (Nichtraucher), schlicht aber gemütlich, mit Naturmaterialien ausgestattet, Terrasse/Balkon und Meerblick. Ventilatoren und hohe Decken sorgen für eine angenehme Temperatur, zudem Dusche/WC, Föhn, Moskitonetz, Safe. Auf TV und Telefon wurde bewusst verzichtet.

Einzelzimmer Garten

  • Geräumige Zimmer in zwei- bis dreistöckigen Gebäuden (Nichtraucher), schlicht aber gemütlich, mit Naturmaterialien ausgestattet, Terrasse/Balkon und Gartenblick. Ventilatoren und hohe Decken sorgen für eine angenehme Temperatur, zudem Dusche/WC, Föhn, Moskitonetz, Safe. Auf TV und Telefon wurde bewusst verzichtet.

Einzelzimmer Beach

  • Geräumige Zimmer in zwei- bis dreistöckigen Gebäuden (Nichtraucher), schlicht aber gemütlich, mit Naturmaterialien ausgestattet, Terrasse/Balkon und Meerblick. Ventilatoren und hohe Decken sorgen für eine angenehme Temperatur, zudem Dusche/WC, Föhn, Moskitonetz, Safe. Auf TV und Telefon wurde bewusst verzichtet.

Doppelzimmer New Wing

  • 8 New Wing Zimmer im jüngsten Teil der Anlage (Nichtraucher), nahe dem Restaurant, schlicht aber gemütlich, mit Naturmaterialien ausgestattet und mit Terrasse/Balkon, Garten- und/oder Meerblick. Ventilatoren und hohe Decken sorgen für eine angenehme Temperatur, zudem Dusche/WC, Föhn, Moskitonetz, Safe. Auf TV und Telefon wurde bewusst verzichtet.

Einzelzimmer New Wing

  • 8 New Wing Zimmer im jüngsten Teil der Anlage (Nichtraucher), nahe dem Restaurant, schlicht aber gemütlich, mit Naturmaterialien ausgestattet und mit Terrasse/Balkon, Garten- und/oder Meerblick. Ventilatoren und hohe Decken sorgen für eine angenehme Temperatur, zudem Dusche/WC, Föhn, Moskitonetz, Safe. Auf TV und Telefon wurde bewusst verzichtet.

Verpflegung

  • Allen Gästen wird volle Verpflegung mit drei Mahlzeiten täglich geboten. Frische Ayurveda-Mahlzeiten vom Buffet werden überwiegend im üppigen Garten unter Palmen mit Blick zum Pool und Meer eingenommen. Wahlweise 3-4 mal pro Woche und an den BBQ Abenden auch Hähnchen oder weißer Fisch. Wöchentlich ayurvedische Kochvorführung und Kräutergarten.

Wellness

Ayurvedakur – Panchakarma Intensiv

Für intensive Reinigung und Entgiftung. Ideal bei chronischen Erkrankungen. Empfohlene Aufenthaltsdauer 2 Wochen.

Kurbeginn am Tag nach der Anreise.

  • Ayurvedische Vollpension, 1x wöchentlich als Barbecue
  • Erstkonsultation beim Ayurveda-Arzt mit Pulsdiagnose, Erstellung des individuellen Behandlungsplans, Ernährungsempfehlungen, Information zu den individuell verordneten Ölen/Medizin
  • Folge- und Abschlusskonsultation
  • Täglich ca. 5 Ayurveda-Anwendungen nach Programm z.B. Gesichts-, Kopf-, Ganzkörper-Ölmassage, Shirodhara (Öl-Stirnguss), Pinda Sveda (Kräuterstempel), Vasti (Einlauf), Kräuter- und Dampfbad, Kräuterinhalation, ayurvedische Medizin, Virechena (Ausleitung)
  • 2-3 Tage innere Ölkur
  • Nachmittags Kräutertee und Kuchen
  • 2x täglich (6x/Woche) morgens (Fortgeschrittene) und abends (Anfänger) Yoga mit Meditation
  • Je 1x wöchentlich Halbtagesausflug, Ayurveda-Kochvorführung und -Vortrag
  • 1x Surya-Lanka medizinische Broschüre
  • Nutzung von Sarongs für die Anwendungen
  • WLAN

Am An- und Abreisetag keine Anwendungen. 
Check in um 13 Uhr, Early Check in mit Nutzung eines Tageszimmers zu € 30 möglich.

Ayurvedakur – Panchakarma Healing (Heilkur)

Für spezifische Krankheitsbilder wie z.B. Migräne, Schlafstörungen, Neurodermitis, Stoffwechselerkrankungen, Regeneration nach einer Chemotherapie oder Schlaganfällen.

Kurbeginn am Tag nach der Anreise.

  • Ayurvedische Vollpension, 1x wöchentlich als Barbecue
  • Erstkonsultation beim Ayurveda-Arzt mit Pulsdiagnose, Erstellung des individuellen Behandlungsplans, Ernährungsempfehlungen, Information zu den individuell verordneten Ölen/Medizin
  • Folge- und Abschlusskonsultation
  • Täglich ca. 5 Ayurveda-Anwendungen nach Programm z.B. Gesichts-, Kopf-, Ganzkörper-Ölmassage, Shirodhara (Öl-Stirnguss), Pinda Sveda (Kräuterstempel), Vasti (Einlauf), Kräuter- und Dampfbad, Kräuterinhalation, ayurvedische Medizin, Virechena (Ausleitung)
  • 2-3 Tage innere Ölkur
  • Zusätzliche Anwendungen je nach Krankheitsbild
  • Nachmittags Kräutertee und Kuchen
  • 2x täglich (6x/Woche) morgens (Fortgeschrittene) und abends (Anfänger) Yoga mit Meditation
  • Je 1x wöchentlich Halbtagesausflug, Ayurveda-Kochvorführung und -Vortrag
  • 1x Surya-Lanka medizinische Broschüre
  • Nutzung von Sarongs für die Anwendungen
  • WLAN

Am An- und Abreisetag keine Anwendungen. 
Check in um 13 Uhr, Early Check in mit Nutzung eines Tageszimmers zu € 30 möglich.

Ausflüge

  • Vom Hotel aus können Ausflüge zu den Sehenswürdigkeiten des Umlands gestartet werden. Das Galle Fort, der Wewurukannala Tempel und die Tee-Plantagen sind beliebte Ausflugsziele.

Angebot für Surya Lanka Ayurveda Beach Resort anfragen

1 Woche
Preis auf Anfrage verfügbar!
2 Wochen
ab 2.404 € p.P. VP

Sri Lanka entdecken

Sri Lanka intensiv

10 Tage/9 Nächte Privatreise mit deutschsprechendem Fahrer ab/bis Colombo

Sri Lanka Classic

Busrundreise 7 Tage/6 Nächte ab/bis Colombo