Alt-Text: Ein klassisches, blau-weißes Auto, wahrscheinlich aus den 1950ern, fährt auf einer Straße in einer Stadt mit historischer Architektur. Im Hintergrund sind weitere alte Autos, Menschen, die anscheinend über die Straße gehen, und eine Statue auf einem Sockel sichtbar. Die Gebäude zeigen reiche Verzierungen und Balkone, typisch für eine historische Stadtumgebung.

Typisch kubanisches Auto

Eine belebte Szene in einem rustikalen Raum mit Menschen, die tanzen und Live-Musik genießen. Einige Musiker mit Instrumenten wie Trompete, Gitarre und Perkussion stehen und sitzen im Hintergrund, während Paare im Vordergrund tanzen. Der Raum wirkt altmodisch, mit Gemälden an der Wand, die städtische Szenen darstellen, und ein natürliches Licht fällt durch ein offenes Fenster herein. Die Stimmung scheint ausgelassen und die Kultur lebendig zu sein.

Musiker in Trinidad

Ein Panoramabild einer malerischen ländlichen Landschaft mit weitläufigen grünen Feldern und Palmen im Vordergrund. Im Hintergrund erheben sich majestätisch große, mit dichtem Wald bedeckte Karstfelsen unter einem klaren blauen Himmel.

Tal von Viñales

Alt-Text: Ein massives altes Fort an einer Küstenlinie bei Sonnenuntergang. Die Festung steht im Vordergrund und zeigt eine robuste Struktur und eine Wachkuppel. Rechts neben dem Fort erstreckt sich ein Holzsteg über trockenes Grasland, und im Hintergrund befindet sich das ruhige Meer, das an einen sandigen Strand grenzt, der sich entlang einer hügeligen Landschaft schlängelt. Die warmen Farben des Sonnenuntergangs beleuchten die Szene.

Festung El Morro

Ein üppiger Regenwald erstreckt sich unter einem bewölkten Himmel, durchzogen von einem dezenten Regenbogen, der die grüne Landschaft leicht überwölbt.

Regenwald auf Kuba

Karte von Kuba mit hervorgehobenen Reiserouten zwischen verschiedenen Städten und Orten wie Havanna, Varadero, Trinidad und Santiago de Cuba. Die Routen sind durch schwarze Linien dargestellt, und einige Orte sind mit farbigen Punkten markiert.

Reiseverlauf

Höhepunkte Kubas

ab Varadero

Eine Erkundungstour durch Kuba ist gleichzeitig eine Tour durch die Geschichte - von der kolonialen Pracht, über die kubanische Revolution, bis hin zur heutigen dynamischen Atmosphäre. Atemberaubende Landschaften mit Palmenwäldern sowie Tabak- und Zuckerrohrplantagen werden Sie ebenso faszinieren!

Highlights

  • Einführung in die Welt des Tabaks
  • Spaziergang durch die malerischen Ecken und Winkel Trinidads
  • Traumhafte Natur im Escambray Gebirge

Angebot für Höhepunkte Kubas anfragen

9 Tage
ab 1.196 €

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: Varadero - Havanna

    (Dienstag) Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Varadero werden Sie durch ihre Reiseleitung begrüßt. Bustransfer nach Havanna (ca. 2 Std.). Gäste, die bereits vor Ort sind, reisen in Eigenregie zum Flughafen zur Ankunft der Condor, um den Transfer zum Hotel mit der Gruppe anzutreten. Abendessen im Hotel. 3 Nächte im Hotel Memories Miramar (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie 4 Sterne). (Abendessen)

  2. 2. Tag: Havanna

    (Mittwoch) Am Morgen Informationsgespräch und Fahrt in Richtung Pinar del Rio. In dieser Provinz wächst der beste Tabak des Landes. Der Besuch einer Tabakfarm ist daher ein „Muss“. Kreolisches Mittagessen und Weiterfahrt in das grüne Tal von Viñales, das mit seinen bizarren Kalksteinformationen zu den reizvollsten Landschaften Kubas gehört. Fotostopps am Aussichtspunkt Los Jazmines und bei der Mural de la Prehistoria runden den Besuch ab. Rückkehr nach Havanna und Abendessen im Hotel. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  3. 3. Tag: Havanna

    (Donnerstag) Heute machen Sie eine ausführliche Stadtrundfahrt durch die Alt- und Neustadt Havannas. Beim Bummel durch enge Gassen, vorbei an bekannten Plätzen, wie der Plaza de la Catedral und der Plaza de Armas, fühlt man sich um Jahrhunderte zurückversetzt. Spannend ist auch ein Spaziergang durch das Stadtviertel in dem sich das Stadtmuseum und das berühmte Lokal Hemingways „La Bodeguita del Medio“ befinden. Mittagessen in einem typischen Restaurant. Anschließend Besichtigung der Außenanlagen des Hemingway-Museums. Rückkehr ins Hotel und Abendessen. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  4. 4. Tag: Havanna - Cayo Santa Maria

    (Freitag) Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg nach Santa Clara, wo eine kurze Stadtbesichtigung auf dem Programm steht mit einem Abstecher zum Mauseoleum Che Guevara's. Fakultativ können Sie das nationale Denkmal Tren blindado der kubanischen Revolution besuchen. Nach dem Mittagessen geht es weiter über Remedios zur Cayo Santa Maria. Abendessen im Hotel. Eine Nacht im Playa Cayo Santa Maria (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie 5 Sterne). (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  5. 5. Tag: Cayo Santa Maria - Santiago de Cuba

    (Samstag) Heute geht es weiter Richtung Santiago de Cuba. Auf dem Weg machen Sie einen Stop in Camagüey, der drittgrößten Stadt Kubas mit zahlreichen Kulturgütern. Hierbei lernen Sie diese Metropole etwas näher kennen. Mittagessen in einem typischen Restaurant und Weiterfahrt nach Santiago de Cuba. Abendessen im Hotel. 2 Nächte im Hotel Villa Gaviota (Mittelklasse, Landeskategorie 3 Sterne). (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  6. 6. Tag: Santiago de Cuba

    (Sonntag) Stadtrundgang durch die ehemalige Hauptstadt Kubas, Santiago de Cuba, vorbei am Céspedes Park und den Friedhof "Santa Ifigenia", wo berühmte kubanische Persönlichkeiten, wie der Nationalheld José Martí und der ehemalige Staatschef und Revolutionär Fidel Castro begraben liegen. Außerdem besichtigen Sie das Museum des 26. Juli sowie die Festung El Morro, von welcher Sie einen traumhaft schönen Ausblick auf das Meer genießen können. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  7. 7. Tag: Santiago de Cuba - Camagüey

    (Montag) Fahrt zur spektakulär auf einer Anhöhe gelegenen Wallfahrtskirche Basilica del Cobre, die der Schutzheiligen Kubas gewidmet ist. Viele Pilger aber auch Touristen legen zu Ehren der Schutzheiligen Geschenke nieder; dies sind oft Blumen in gelber Farbe. Auf dem Weg Richtung Camagüey Besichtigung der Stadt Bayamo, der zweitältesten Stadt Kubas. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt nach Camagüey. Abendessen im Hotel. Eine Nacht im Hotel Colon by Melia (Mittelklasse, Landeskategorie 3 Sterne). (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  8. 8. Tag: Camagüey - Topes de Collantes

    (Dienstag) Abfahrt nach Sancti Spiritus. Mittagessen und kurze Stadtrundfahrt. Weiter geht es nach Trinidad. Bunte Häuschen säumen das Stadtbild der unter Denkmal stehenden Stadt und Straßenmusiker unterhalten Sie vor allem abends in den vielen Gassen. Es steht heute der Besuch der Plaza Mayor, der landestypischen Bar „La Canchanchara“ und das Romantikmuseum auf dem Programm. Nach der Besichtigung haben Sie noch etwas Zeit, um auf dem Handwerksmarkt einzukaufen und ein paar Souvenirs zu erstehen. Danach zum Hotel in Topes de Collantes, welches 800 m über dem Meeresspiegel im Escambray Gebirge bei Trinidad liegt. Eine Nacht im Hotel Los Helechos (Mittelklasse, Landeskategorie 3 Sterne). (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

  9. 9. Tag: Topes de Collantes - Varadero

    (Mittwoch) Nach dem Frühstück werden Sie mit einem Truck abgeholt und in den Naturpark Codina gebracht, wo Sie die einzigartige Flora und Fauna Kubas beeindrucken wird. Nach dem Mittagessen lernen Sie die Herstellung und Verarbeitung des kreolischen Kaffees kennen. Anschließend fahren Sie nach Cienfuegos, um bei einer Stadtrundfahrt und etwas Freizeit im Parque Central die koloniale Stadt am Karibischen Meer zu erkunden. Mit dem Transfer nach Varadero zu Ihrem gebuchten Anschlusshotel endet Ihre Rundreise. (Frühstück, Mittagessen)

Eingeschlossene Leistungen

  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf in einem klimatisierten Reisebus
  • Transfers lt. Reiseverlauf
  • 8 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse und gehobenen Mittelklasse (UG1X)
  • 8x Frühstück, 8x Mittagessen, 8x Abendessen
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Ausflüge und Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf
  • Touristenkarte
  • Reiseführer

Hinweise

  • Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Die Stadtbesichtigung in Camagüey kann optional auch per Bicitaxi gemacht werden. Kosten vor Ort ca. 5 EUR pro Person.
  • Ein Rück- oder Weiterflug am letzten Tag der Rundreise ist nicht möglich
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten

Reisevarianten

  • Auch als Pauschalreise inklusive Flug und Transfer buchbar
  • Auch buchbar als Gruppenreise ab/bis Holguin (7 Nächte). 

Termine

  • Dienstags: 7.11.-29.10.

Angebot für Höhepunkte Kubas anfragen

9 Tage
ab 1.196 €