Bamboo Village Beach Resort & Spa

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Bamboo Village Beach Resort & Spa
Phan Thiet und Mui Ne Auf Karte anzeigen
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • direkte Strandlage
  • Spa-Bereich
  • 2 Swimmingpools
Alexander Klaus
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Alexander Klaus schreibt: „Das Bamboo Village Resort & Spa verfügt über einen tollen Strandabschnitt und liegt direkt neben der Anlage des Cham Villas. Es ist eine leb- hafte Anlage, die eher für junge Leute geeignet ist.“

Die ausgezeichnete Hotelanlage bietet Ruhe und Erholung im tropischen Ambiente. Daneben bietet die Umgebung zahlreiche Ausflugsziele, die dazu einladen das Land zu entdecken. Die Strandlage verlockt zu Wassersport wie Kitesurfen.

Lage
In unmittelbarer Strandlage bietet das Resort Ruhe und zugleich nahegelegene Ausflugsmöglichkeiten. Das Stadtzentrum von Phan Thiet ist etwa 10 Kilometer entfernt. Mui Ne ist etwa 12 Kilometer vom Resort entfernt. Auch weitere spannende Sehenswürdigkeiten der Umgebung können schnell erreicht werden, was nicht zuletzt durch die gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz begünstig wird.
Die Transferzeit vom und zum internationalen Flughafen Tan Son Naht beträgt etwa vier Stunden.

Ausstattung
Die tropische Anlage im Robinson-Stil bietet Ruhe und erholsamen Urlaub mit idyllischen Bauten aus Teakholz und Bambus. Insgesamt 147 Zimmer betten sich in üppiges Grün. In den Kokospalmengarten integriert sind auch die zwei Swimmingpools mit integriertem Whirlpool, die von einer Sonnenterrasse ausgestattet mit Liegestühlen und Sonnenschirmen gesäumt werden. Die gleiche Ausstattung steht Gästen auch am Strand zur Verfügung.
Der rundum-Wohlfühlservice der Anlage umfasst zudem ein Restaurant mit frischer Vielfalt aus Meeresfrüchten sowie internationalen und lokalen Gerichten, die East Cape Bar, in der man in gemütlicher Atmosphäre den Abend ausklingen lassen kann sowie einen Souvenirshop, eine Bibliothek, einen Konferenzraum und WLAN im gesamten Resort.

Zimmer
Dove-Cottage
(32m2): Klimaanlage, Deckenventilator, Dusche, WC, Föhn, Bademäntel, Slipper, Fernseher, Sat.-TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar, Safe, Balkon oder Terrasse.
Gardenview Deluxe-Zimmer (32-38m2): Klimaanlage, Deckenventilator, Badewanne oder Dusche, WC, Föhn, Bademäntel, Slipper, Fernseher, Sat.-TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar, Safe, Terrasse oder Balkon mit Gartenblick.
Nova Deluxe-Zimmer (35m2): Klimaanlage, Deckenventilator, Dusche, WC, Föhn, Bademäntel, Slipper, Fernseher, Sat.-TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar, Safe, Balkon mit Gartenblick.
Gardenview Bungalow (34-39m2): Offenes Badezimmer, separates Schlafzimmer, Klimaanlage, Deckenventilator, Badewanne, Dusche, WC, Föhn, Bademäntel, Slipper, Fernseher, Sat.-TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar, Safe, Balkon.
Beachfront Bungalow (44m2): Open Air-Badezimmer, separates Schlafzimmer, Klimaanlage, Deckenventilator, Badewanne, Dusche, WC, Föhn, Bademäntel, Slipper, Fernseher, Sat.-TV, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar, Safe, Terrasse mit Meerblick.

Verpflegung
Bei Buchung ist das morgendliche Frühstücksbuffet inklusive.
Das Strawy Restaurant serviert den Gästen zudem internationale Gerichte, frische Meeresfrüchte sowie vietnamesische Spezialitäten.

Kinder
Die kleinen Gäste dürfen sich auf einem Spielplatz austoben. Außerdem steht ein Babysitterservice gegen Gebühr bereit.

Sport und Wellness
Das Resort bietet vielfältige Möglichkeiten der sportlichen Freizeitgestaltung. Angeboten werden unter anderem Beachvolleyball, Billard, Tischtennis, ein Fahrrad- und Motorradverleih sowie ein Fitnessraum. Auch ein facettenreiches Wassersportangebot sorgt dafür, dass in den Urlaubstagen keine Langeweile aufkommt. Man hat die Möglichkeit zum Windsurfen, Wellenreiten oder auch Kitesurfen. Golffans können den perfekten Abschlag auf dem nur zwei Kilometer entfernten Sea Links Golfplatz trainieren.
Für Entspannung sorgt das Water Lily Spa mit Massagen, einem Yogaraum sowie einem Whirlpool.
(Zum Teil gegen Gebühr)

Das sagen unsere Kunden:

Frau Pieper schrieb im Februar 2014:

...ein kleines Idyll und traumhaft schön. Noch nie waren wie in einer

so tollen Anlage. Das gesamte Personal war super freundlich und stets bemüht unseren Aufenthalt angenehm zu gestalten.