Sofitel Legend Metropole

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Sofitel Legend Metropole
Hanoi Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 2.269 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 4.214 EUR p.P. UF
Über Weihnachten und Silvester können die Preise stark variieren.
1 Woche: ab 1.760 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.366 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.738 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.379 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.699 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.263 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.705 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.745 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.498 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.559 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.498 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.559 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.713 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.743 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.498 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.763 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.498 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.690 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.863 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.368 EUR p.P. UF
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • zentrale Lage in Hanoi
  • erbaut im französischen Kolonialstil
  • Spa-Bereich
  • 100% Empfehlungsrate
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Siamar Reisen schreibt: „Das Sofitel Legend Metropole ist ein tolles hochwertiges Hotel. Es besteht aus zwei Teilen: dem Historical Wing und dem Opera-Wing, ein älterer und ein modernerer Neubau. Im älteren Teil finden sich sehr hochwertige rustikal eingerichtete Zimmer. Viele Prominente wie z.B. Angelina Jolie und Brad Pitt sowie allerlei Staatsoberhäupter waren auch schon hier. Die beiden Bereiche trennt ein kleiner Garten mit einem Pool. Mein Fazit: Ein super Hotel mit toller Ausstattung. Besonders für Genießer.“

Gästemeinungen (68 Bewertungen)
  • Hotel 5
  • Zimmer 5
  • Lage 5
  • Sport & Unterh. 4.6
  • Service 4.9
  • Essen 4.9

Im schicken französischen Kolonialstil erbaut, zeichnet sich das Luxushotel durch eine gelungene Kombination aus Tradition und Moderne aus, die bereits Charlie Chaplin und Roger Moore zu schätzen wussten.

Lage
Im Herzen von Hanoi inmitten der kulturell interessanten Altstadt befindet sich das traditionsreiche Sofitel Legend Metropole. Im Hotel ist man nicht nur in einem traumhaft schönen Ambiente untergebracht, sondern hat zugleich eine ideale Ausgangslage um die Stadt zu besichtigen. Auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten können von hier aus schnell erreicht werden. Die Transferzeit von und zum Flughafen beträgt etwa 45 Minuten.

Ausstattung
Das 1901 erbaute Hotel präsentiert sich im französischen Kolonialstil. Es spiegelt den Glanz alter Tage wieder, ohne dabei auf modernen Luxus und Eleganz zu verzichten. Während der Hotelgeschichte durfte das Sofitel Legend Metropole unter anderem Charlie Chaplin und Roger Moore als Gäste in einem der 362 Zimmer bzw. Suiten begrüßen. Diese sind in zwei verschiedenen Flügeln aufgeteilt, dem Metropole Wing, der durch historischen Charme brilliert, sowie der Opera Wing, der im neo-klassischen Stil erstrahlt.
Das Luxushotel verfügt über exzellente Restaurants und Bars, die im eleganten Ambiente zum Verweilen einladen. Einkaufsmöglichkeiten bietet La Boutique du Metropole.
Daneben bietet ein beheizbarer Swimmingpool sowie das Le Spa du Metropole Erholung pur.

Zimmer
Premium-Zimmer
(32m2): Im neo-klassischen Opera-Wing, Kingsize- oder zwei Einzelbetten, offener Wohnbereich, Klimaanlage, Badewanne, WC, Föhn, Flachbildfernseher, Sat.-TV, DVD-Player, WLAN, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, Minibar, Zimmerservice.
Premium-Zimmer mit Garten (32m2): Im neo-klassischen Opera-Wing, Kingsize- oder zwei Einzelbetten, offener Wohnbereich, Klimaanlage, Badewanne, WC, Föhn, Flachbildfernseher, Sat.-TV, DVD-Player, WLAN, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, Minibar, Zimmerservice, Terrasse mit Garten.
Grand Premium –Zimmer (48m2): Im neo-klassischen Opera-Wing mit Zugang zur Club Lounge, Kingsize- oder zwei Einzelbetten, offener Wohnbereich, Klimaanlage, Badewanne, Dusche separat, WC, Föhn, Flachbildfernseher, Sat.-TV, DVD-Player, WLAN, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, Minibar, Butler-Service.
Luxury-Zimmer (32m2): Im historischen Metropole Wing, Kingsize- oder zwei Einzelbetten, offener Wohnbereich, Klimaanlage, Badewanne, Dusche, WC, Föhn, Flachbildfernseher, Sat.-TV, DVD-Player, WLAN, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, Minibar, Zimmerservice.
Grand Luxury-Zimmer (37m2): Im historischen Metropole Wing, Kingsize- oder zwei Einzelbetten, offener Wohnbereich, Klimaanlage, Badewanne, Dusche separat, WC, Föhn, Flachbildfernseher, Sat.-TV, DVD-Player, WLAN, Telefon, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, Minibar, Zimmerservice.

Verpflegung
Drei Restaurants bieten den Hotelgästen ein umfassendes Angebot köstlicher Speisen. Das Le Beaulieu blickt auf eine über 100 Jahre lange Tradition zurück und hat bereits Persönlichkeiten wie Graham Greene und Lucien Bodart mit französischen Gerichten bedient. Das Spices Garden im ebenso französischen Flair bietet einen Ausblick auf den Pool und den üppigen Garten bei exquisiten vietnamesischen Gerichten. Eine Kombination aus italienischen Restaurant und Lounge bietet das Angelina, in dem man bei Live-Musik einen köstlichen Wein und ausgefallene italienische Speisen genießen kann.
Das bei Übernachtung inkludierte Frühstücksbuffet wird im Spices Garden und im Le Beauclieu serviert.
Nicht nur Restaurants locken die Hotelgäste, sondern auch drei Bars mit unterschiedlicher Ausrichtung. Das La Terrasse ist im Stil eines französischen Cafés gehalten. Le Club bietet Jazzmusik live und die Bamboo Bar lädt bei einem Cocktail zum Relaxen am Pool ein.

Sport und Wellness
Das So FIT by Sofitel Fitnesscenter bietet ein luxuriöses Sportangebot bei dem man an einem der LCD-Fernseher gleichzeitig fernsehen kann.
Das 400m2 Le Spa du Metropole verwöhnt im absoluten Wohlfühl-Ambiente alles, was das Wellness-Herz begehrt. Neben Massage-und Schönheitsanwendungen bietet das Spa ein Dampfbad und eine Sauna. Für die vollständige Entspannung werden auch Cocktails gereicht (gegen Gebühr).
Daneben kann man sich auch bei einem Yoga-Kurs entspannen.

Unterhaltung und Ausflüge
Wer sich nicht nur in einem der schicken Restaurants kulinarisch verwöhnen lassen will, sondern selbst aktiv werden möchte, der kann gegen Gebühr an einem Kochkurs teilnehmen.

Individuelle Beratung