Bab Al Shams Desert Resort & Spa

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Bab Al Shams Desert Resort & Spa
Dubai Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 1.737 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.780 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.498 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.531 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.499 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.531 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.392 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.552 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.392 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.581 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.392 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 2.581 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.159 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.626 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 885 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.409 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 885 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.398 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 875 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.403 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 885 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.403 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 897 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.426 EUR p.P. UF
  • direkte Lage in der Wüste
  • 3 großzügig angelegte Swimmingpools
  • Satori Spa
Uwe Kunert
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Uwe Kunert schreibt: „Das Wüstenresort ist ca. 1 Stunde von Dubai entfernt. Es ist eine sehr orientalisch im arabisch-marokkanischen Stil gehaltene Anlage, die - wie auch die Zimmer - mit viel Liebe zum Detail eingerichtet wurden. Sie haben hier einen tollen Blick über Wüste, vor allem beim Sonnenuntergang. Es werden täglich Kamelreiten und eine Falkenshow (inklusive) angeboten. Im teuren, aber sehr empfehlenswerten Al Hadeerah Restaurant erwartet Sie ein üppiges arabisches Buffet mit allen erdenklichen Spezialitäten. Als Unterhaltung werden hier Sänger, Derwische und eine Wüstenshow geboten.“

Beeindruckendes Resort, das im traditionell-arabischen Stil erbaut wurde. Inmitten der Wüste ist das Hotel eine Oase der Ruhe und verwöhnt seine Gäste mit außergewöhnlichem Komfort.

Lage:
Direkt in der Wüste Dubais gelegen, ca. 60 km vom Stadtzentrum entfernt. Zielflughafen: Dubai, ca. 60 km.

Ausstattung:
Im traditionellen arabischen Stil erbautes Wüstenresort, das an ein arabisches Fort erinnert und nicht umsonst den Beinamen „Das Tor zur Sonne” trägt. Entfliehen Sie dem Großstadttrubel Dubais und genießen Sie die einmalige Stimmung und Ruhe in der endlos scheinenden Wüstenlandschaft. Die Zimmer des Resorts befinden sich in 16 zweistöckigen Gebäuden, die durch Innenhöfe, verschlungene Gänge, Torbögen und Gärten mit zahlreichen Palmen miteinander verbunden sind. Die insgesamt 4 Restaurants des Resorts bieten eine gelungene Auswahl an unterschiedlichen Gerichten. Im Restaurant „Masala“ erwartet Sie z.B. hervorragende indische Küche und das Restaurant „Al Forsan” verwöhnt Sie mit internationalen Gerichten. Wir empfehlen Ihnen zudem einen Besuch im Restaurant „Al Hadheerah“, das unmittelbar in den nahe gelegenen Dünen liegt. Ein abendliches Unterhaltungsprogramm sowie 2 Bars bieten darüber hinaus eine gelungene Abwechslung. Genießen Sie z.B. den atemberaubenden Sonnenuntergang mit Blick in die Wüste in der „Al Sarab Rooftop Bar“ oder erleben Sie die entspannende Atmosphäre in der „Al Shurouq Lounge”, die neben kühlen Erfrischungen auch kleine Snacks serviert. Erholung pur bieten 3 großzügig angelegte Swimmingpools mit Swim-Up Bar im Pool, das „Satori“ Spa (gegen Gebühr), eine Sauna und ein Dampfbad. Zudem steht WLAN im gesamten Resort zur Verfügung.

Zimmer: 115
Superior: ca. 37 qm, in der 1. Etage gelegen, im traditionellen arabischen Stil mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, bestechen die Zimmer durch eine Mischung aus Natursteinen, dunklen Hölzern und arabischer Glaskunst, ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Bademantel, Hausschuhen, TV, Telefon, Internetanschluss, Bügeleisen, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-/Teezubereiter und Safe.
Terrace: ca. 47 qm, ausgestattet wie Superior, im Erdgeschoss gelegen, mit Terrasse.
Junior Suite: ca. 50 qm, ausgestattet wie Superior, im Erdgeschoss oder der 1. Etage gelegen, mit einem Kingsize-Bett und einem separatem Wohn- und Schlafzimmer. Inklusive Leistungen: Bei Ankunft eine Flasche Wein, täglich Obst, Schokolade und arabische Süßigkeiten auf dem Zimmer und bei Verfügbarkeit später Check-out bis 14 Uhr.

Verpflegung:
Reichhaltiges Frühstücksbuffet inklusive. Bei gebuchter Halbpension Mittag- oder Abendessen in Buffetform im Restaurant „Al Forsan“ inklusive. Ein Teilbetrag wird auch in den anderen Restaurants des Hotels angerechnet. Bei gebuchter Vollpension Plus Leistung Mittag- und Abendessen in den Restaurants „Al Forsan“, „Masala” und „Le Dune” sowie ausgewählte alkoholfreie und alkoholische Getränke zu den Mahlzeiten inklusive.

Kinder:
Kinderklub (5-12 Jahre), Kinderpool, Babysitter (auf Anfrage, gegen Gebühr).

Sport:
Inklusive: Fitnessraum, Boule, Tischtennis, Verleih von Tischtennisbällen und -schlägern, Kricket, Volleyball. Gegen Gebühr: Fahrradverleih, Bogenschießen, Yoga.

Unterhaltung:
Inklusive: Tägliche Falkenvorführung. Gegen Gebühr: Pferdereiten, Dune-Bashing, Wüstensafaris im Geländewagen.

Honeymooner:
Hochzeitsreisende erhalten je nach Verfügbarkeit bei Ankunft im Hotel ein Zimmer in der nächst höheren Kategorie, einen Obstkorb, eine Flasche Wein, einen Kuchen, Blumen und ein romantisches Bade-Arrangement auf dem Zimmer.

Das sagen unsere Kunden:

Familie Wehrle schrieb im November 2014:

...vielen Dank für Ihre Empfehlung, auf jeden Fall das Wüstenresort Bab al Shams dazu zu buchen. Es ist so wunderschön, authentisch arabisch und einfach ein Paradies zur Er- holung. Schon die romantische, beleuchtete Hotelzufahrt bringt einen in die entsprechende Stimmung. Der Empfang und Checkin spät in der Nacht war sehr herzlich, zügig und un- kompliziert. Das ganze Resort hat ein traumhaftes Ambiente, ruhig, gediegen, angenehmer Luxus. In den Zimmern fühlt man sich wie in einer ursprünglichen, arabischen Unterkunft mit hohem Komfort und geräumigem Bad.

Herr Hawiger schrieb im März 2011:

...guter Service, gutes Essen, außergewöhnliche Architektur. Zimmer aus 1000 und einer Nacht. Vom Early Check Inn wussten die nix, war aber kein Problem, wir bekamen gleich unser Zimmer. Tipp: kann man empfehlen, wenn jemand in Dubai ein Hotel zum ausspannen sucht.