Familienurlaub

EINZIGARTIG WIE IHRE REISE

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Genießen Sie Urlaub mit der Familie

Urlaub für Groß und Klein

Familien mit kleinen Kindern stellen besondere Ansprüche an ihr Urlaubshotel. Getreu dem Motto: "Geht's den Kindern gut, geht's den Eltern gut" ist ein sicheres und kindgerechtes Umfeld das A und O für einen entspannenden Familienurlaub. Mithilfe unserer erfahrenen Reiseexperten, die zum großen Teil selbst Eltern sind, haben wir die wichtigsten Eigenschaften eines guten Familienhotels ermittelt:

Zimmer mit getrennten Schlafzimmern. So haben auch Mama und Papa ihren nötigen Freiraum und sind im Notfall schnell vor Ort, um Monster unter dem Bett zu verjagen.

Spielplätze und Spieleräume. In warmen Ländern sollten Outdoor-Spielplätze über Sonnenschutz verfügen, damit die Kleinen vor Sonnenstichen und -bränden gefeit sind. Alternativ stehen Indoor-Spielplätze zur Verfügung.

Kinderclubs. Ist eine Betreuung vorhanden, kommt bei aufgeschlossenen Kids keine Langeweile auf. Bei Kleinkindern sollte im Vorfeld darauf geachtet werden, dass eine Betreuung für die jeweilige Altersgruppe angeboten wird.

Wasserparks, Rutschen und Kinderpools. Kinder können den ganzen Tag im Wasser toben. Je mehr Attraktionen rund um das Wasser angeboten werden, desto besser. Wichtig ist aber auch, dass altersgerechte Kinderpools vorhanden sind.

Flach abfallender Sandstrand. Was gibt es für Kinder schöneres als einen riesigen Sandkasten zum Buddeln und Matschen? Damit auch die Eltern entspannt am Strand liegen können, sollte dieser möglichst flach ins Wasser abfallen und dort wenig Strömung herrschen. 

Wir haben für Sie Hotels gesammelt, die diese Voraussetzungen erfüllen und nur wenige Flugstunden entfernt liegen. Mit diesen Vorschlägen gehen Sie sicher, dass alle Familienmitglieder erholt aus dem Urlaub zurückkehren.


Themenübersicht


Familienhotels in Ägypten

Nur 4 Flugstunden von Deutschland entfernt liegt eine andere Welt: Ägypten mit seiner wüstenhaften Natur und einmaligen Kulturschätzen. Am Roten Meer haben sich in den letzten Jahrzehnten hochklassige Urlaubsregionen entwickelt, die ihren Besuchern ein Rundum-Sorglos-Paket bieten. Das gilt vor allem für Familien, die dort Kinderclubs, Indoorspielplätze und Aquaparks vom Feinsten vorfinden. Die besten Familienhotels finden Sie hier:

SUNRISE Garden Beach Resort

Aquapark

Dieser Palast aus Tausendundeine Nacht liegt direkt am 400 m langen Traumstrand. Auch Süßwasserspaß ist angesagt. Dafür sorgen der Kidspool von 3–12 Jahren sowie der Wasserpark mit 8 Rutschen. Im Kinderclub mit deutschsprachiger Betreuung finden kleine Gäste von 3–12 Jahren schnell neue Freunde. Gemeinsam geht es dann ins Kinderrestaurant, wo es ein Kindermenu vom Feinsten gibt. Ist es zu sonnig für den Außenspielplatz, kann auf das Spielezimmer zurückgegriffen werden. Getrennte Schlafräume finden Familien in der Family Suite vor.

Steigenberger Aqua Magic

Das Resort in Hurghada punktet bei Familien mit einem eigenen Aquapark. Zudem sorgt ein Kinderpool mit Piratenschiff, Rutschen und Splash-Eimer für strahlende Kinderaugen. Da ist es auch zu verschmerzen, dass der flachabfallende feinsandige Strand 400 m entfernt liegt – ein Shuttle nimmt Kinderfüßen den Weg ab. Spielplatz (ohne Schatten) und Spielezimmer sind ebenso vorhanden, wie ein Miniclub von 4–12 Jahren und ein Teensclub. Die Familiensuite mit getrenntem Schlaf- und Kinderzimmer bietet allen Familienmitgliedern ihren Rückzugsort.

Xanadu Makadi Bay

An diesem nagelneuen Hotel begeistert das 1.500 qm große Kinderland "Fancyland", das in einem eigenen Haus mit Pilz-Dächern untergebracht ist. Neben dem obligatorischen Kinderclub (4–7 Jahre) und einem Teenieclub (8–16) wird ein Babyclub (0–3) angeboten, in dem die Kleinsten unter Aufsicht der Eltern toben können. Dazu existiert ein beschatteter Spielplatz, eine Indoor-Spielwelt und 2 Kinderpools. Wenn den Kleinen der Sinn nach Abwechslung steht, fahren Sie im Shuttle zum 400 m entfernten Strand oder besuchen den nahegelegenen Aquapark, der für Hotelgäste kostenlos ist. Zur Entspannung geht’s in den Kinder-Spa.


Familienhotels in der Türkei

Die Türkei ist für einen Familienurlaub geradezu prädestiniert. Nicht nur, weil die dortigen Strände zu den schönsten Europas gehören, sondern auch weil das Preis-Leistungs-Verhältnis dort besser ist als in vielen vergleichbaren Urlaubszielen. Zudem liegt die Türkei mit nur 3 Flugstunden geradezu "um die Ecke". Das Urlaubsgebiet der Türkischen Riviera verfügt über eine tolle Infrastruktur und ist auf Familien aus Mitteleuropa ausgerichtet. So ist Kinderbetreuung in vielen Hotels ebenso Standard, wie tolle Spielplätze, Wasserparks und Familienzimmer.

Paloma Pasha

Die direkte Strandlage und die 5.000 qm große Poollandschaft mit 3 Wasserrutschen und Kinderbecken versprechen Badespaß pur. Familienzimmer bieten getrennte Räume mit genügend Rückzugsraum. Zudem wird ein sehr vielfältiges Unterhaltungsprogramm für Kinder präsentiert, das je einen Kids- und Teensclub für Kinder von 4–16 Jahren umfasst. Spielplätze, Spielezimmer, Playstation und Wii lassen Kinderaugen strahlen. Kulinarisch sind die Bioprodukte aus eigener Herstellung ein Highlight, die im All-Inclusive-Angebot enthalten sind.

Sunis Kumkoy Beach Resort und Spa

Das Resort ist ein Paradies für Wasserratten jeden Alters. Nicht nur die direkte Strandlage, auch der hauseigene Aquapark bieten Wasserspaß pur. Dazu kommt ein Innen-Kinderpool, sollte das Wetter mal nicht mitspielen. Während der Hauptsaison findet Animation für Kinder von 4–16 Jahren statt. Zwar ist der Außenspielplatz nicht beschattet, doch können die Kleinen bei zu großer Hitze auf den innenliegenden Spielplatz ausweichen. Familienzimmer bieten 2 Schlafzimmer, damit Eltern und Kinder erholsamen Schlaf genießen können.

Adalya Ocean

Direkt an einem flachen Sandstrand gelegen, bietet das Adalya Ocean seinen großen und kleinen Gästen eine große Auswahl an Unterhaltungsmöglichkeiten. Der Kinderclub nimmt Kinder von 4–12 Jahren in seine Obhut, das Indoor-Spielezimmer eignet sich für Kinder von 3–12 Jahren. Der Außenspielplatz ist teilweise beschattet, so dass er auch zur Mittagszeit bespielt werden kann. Die großzügige Poollandschaft hat Kinderpools und Wasserrutschen zu bieten, zudem steht ein Hallenbad mit Kinderpool zur Verfügung. Geschlafen wird im Familienzimmer mit 2 Schlafzimmern. 


Vereinigte Arabische Emirate

Mit ca. 6 h Flugzeit liegen die Vereinigten Arabischen Emiraten noch im Rahmen dessen, was Eltern mit ihren Kindergartenkindern noch fliegen können. Und  es lohnt sich! Denn dort gibt es Familienhotels von internationalem Ruhm, die alleine schon wegen ihrer opulenten Aquaparks und Spieleanlagen weltweit ihresgleichen suchen. Mit toller Kulinarik und einem großartigen Unterhaltungsprogramm wird auch für die Eltern viel geboten.

Atlantis The Palm Jumeirah

Schon von außen sieht das Hotel aus, wie einem Indiana-Jones-Film entsprungen. Das gilt auch für den beheizbaren Kinderpool im Stil eines Inka-Tempels mit Rutschen, Splash-Eimern, Brücken und Wasserrädern. Der nebenanliegende Aquaventure Waterpark – einer der größten der Welt – garantiert Wasserspaß auch für Mama und Papa. Vor dem Hotel liegt ein 1,4 km langer Sandstrand mit kostenfreien Liegen und Sonnenschirmen. Kinder von 3–12 Jahren werden von 10:00–22:30 im Miniclub betreut, Teens bis 18 Jahre im Teenclub sogar bis 0 Uhr! Die Eltern können also in Ruhe einen Cocktail trinken, bevor sich die Familie in einem der Zimmer mit getrennten Schlafräumen schlafen legt.

Riu Dubai

Das Riu Dubai liegt direkt an einem breiten flachen Sandstrand auf Deira Island, der für Kinder perfekte Bedingungen bietet. Daneben wissen der Kinderpool mit Wasserrutsche, ein extra Wasserspielplatz und vor allem der hauseigene Wasserpark "Splash World" zu überzeugen. Im Kinderclub werden 4–12-jährige Kinder betreut. Dank des umfassenden All-Inclusive-Konzepts lassen sich Tretboote, Kajaks, SUPs usw. kostenlos ausleihen. Bevor es in die Family Suite mit 2 getrennten Schlafzimmern geht, können Erwachsene und Kinder den Abend am Strand bei einem Cocktail bzw. Limonade ausklingen lassen – beides natürlich inklusive.

JA Palm Tree Court

Dieses Resort punktet bei Familien vor allem mit seinen umfangreichen Attraktionen speziell für Kinder. So gibt es einen Streichelzoo, Ponyreiten sowie den schwimmenden Wasserparkour "Wibit" aus aufblasbaren Matten, Rutschen und Trampolinen, der vor dem traumhaften Hotelstrand zu finden ist. Neben dem Mini-Club "Creche" für Kinder von 4–12 Jahren können Kinder von 12–17 Jahren im Teens-Club "ChillZone" Zeit ohne Mama und Papa verbringen. Ein Spielplatz mit schattenspendenden Elementen darf natürlich ebenso wenig fehlen wie mehrere Kinderpools.

Familienurlaub in Griechenland

Griechenland bietet sich mit seinen idyllischen Badebuchten, der geringen Flugzeit und der gut ausgebauten touristischen Infrastruktur für Familienurlaub geradezu an. Auf vielen griechischen Inseln haben sich jede Menge Hotels niedergelassen, die ein Rundumsorglospaket für Familien schnüren. Wir stellen Ihnen 3 der besten vor.

Lyttos Mare

Das Team des Lyttos Mare auf Kreta gibt sich große Mühe, Kindern und Eltern eine gute Zeit zu bescheren. Das 5*-Hotel liegt direkt an einem flachen Sandstrand und begeistert mit einer modernen Architektur und einer großen Anzahl luxuriöser Zimmer, darunter mehrere Typen Familienzimmer u. a. mit Privatpool. Kinderanimation wird für Kinder von 4–17 Jahre angeboten, für kleinere Kinder kann der kostenpflichtige Babysitterservice in Anspruch genommen werden. Highlight ist der Wasserpark mit vielen Rutschen für Wasserratten jeden Alters. Nach dem Toben stärken sich die Kleinen im Kinderrestaurant, bevor mit der Kinderdisko der letzte Höhepunkt des Tages wartet.

Neptune Hotels - Resort, Convention Centre & Spa

Das Hotel liegt unmittelbar an einem kilometerlangen weißen Sandstrand. Diverse Ferienzimmer, Apartments und Suiten sind perfekt für Familien zugeschnitten. Im Kinderclub "Neppi Explorers", welcher Aktivitäten wie Wandern, Teamspiele und Gärtnern anbietet, werden Kinder von 4–8 Jahren, von 9–12 Jahren während der Hauptsaison im Juli und August von 13–16 Jahren betreut. Schöne moderne Spielplätze und 2 Kinderpools machen ordentlich Eindruck auf die kleine Hotelgäste. Im April, Mai und Oktober ist einer der Kinderpools beheizt.

Esperides Beach Family Resort

Das Resort liegt direkt am flach abfallenden Sand-/Kiesstrand von Faliraki und besitzt das eine große Wasserrutschenanlage mit Wasserparkcharakter. Kinder von 4–14 Jahre werden im Miniclub betreut. Sie freuen sich über das Kinderkarussel und über den Helikopter auf dem Spielplatz, den es zu erkunden gilt. Jugendanimation wird bis zu einem Alter von 17 Jahren angeboten. Zu bestimmten Zeiten gibt es Popcorn und Zuckerwatte an der Kinderbar – was will das Kinderherz mehr? Geschlafen wird im Familienzimmer mit optisch getrennten Schlafbereichen oder im separaten Kinderschlafzimmer.


Familienurlaub in Spanien

Spanien ist seit eh und je das beliebteste Reiseland der Deutschen, weil es 1. wunderschön ist und 2. nicht weit entfernt liegt: gerade einmal 2,5 Flugstunden. Flüge nach Mallorca sind nach wie vor erschwinglich und belasten die Familienkasse nicht allzu sehr. Dank jahrelanger Erfahrung im Tourismus wissen die spanischen Hoteliers genau, was sie tun. In vielen Hotels – vor allem auf Mallorca – sprechen die Angestellten Deutsch, was in der Kinderbetreuung von Vorteil ist.

ZAFIRO Cala Mesquida

Am Sandstrand Cala Mesquida liegt diese familienfreundliche Clubanlage. Im Zafiro Kinderclub (4–12) ist eine Menge los: Malen, Poolspiele, Ponyreiten, Glitzer-Tattoos, Schaumpartys und Kindershows versüßen den Kindern die Urlaubszeit – die Betreuer sprechen u. a. Deutsch. Teens bis 17 Jahren können sich die Zeit im Teenie-Club und bei Teen Partys vertreiben. Spielplätze, Hüpfburg, Kinderpools mit Wasserrutschen und Splash-Eimer sind natürlich vorhanden. Auch an ruhesuchende Erwachsene wurde gedacht: 2 Oasis-Pools mit Chill-Area dienen ihnen als Ruhe-Oasen.

Iberostar Pinos Park

Unmittelbar an der traumhaften Badebucht Font de Sa Cala gelegen, fühlen sich hier Eltern und Kinder gleichermaßen wohl. Die Familienzimmer bieten Pool- oder Gartenblick und punkten mit einem separaten Schlafraum sowie Balkon oder Terrasse. Im Kinderbecken "AQUAFUN" kommen Kinder auf ihre Kosten, die mit Salzwasser nichts anfangen können – die Dinorutschen werden Ihre Kinder begeistern! Richtig toben können die jungen Gäste zudem auf dem Spielplatz namens "Fun Park". Das Unterhaltungsprogramm für Kinder findet während der Saison in 3 Kinderclubs von 4–17 Jahren statt.

Iberostar Malaga Playa

Im sonnenverwöhnten Andalusien können Kinder entweder am flachen Sandstrand "Playa de las Lindes" planschen oder sich im Spaßpool "Aquafun" vom riesigen Splash-Eimer erfrischen lassen. In den Kinderclubs „Monkey Camp“ (4–7 Jahre), "Dolphin Camp" (8–12 Jahre) und "Eagle Camp" (13–17 Jahre), lassen sich Freundschaften schließen und eine gute Zeit verbringen. Tagsüber machen Ihre Kleinen außerdem den Spielplatz oder das Spielezimmer unsicher, bevor am Abend die Kinderdisco gerockt wird. Suiten und Appartements bieten separate Schlafräume für erholsame Nächte.


Icons made by Freepik from www.flaticon.com'

Icons made by deemakdaksina from www.flaticon.com'

Icons made by Voysla from www.flaticon.com'

Icons made by Earthz Stocker from www.flaticon.com'


Noch nicht das Richtige dabei? Dann zögern Sie nicht, uns nach familienfreundlichen Angeboten in traumhaften Hotels weltweit zu fragen. Lassen Sie uns Ihre Reise individuell nach Ihren persönlichen Ansprüchen zusammenstellen!

Bei Fragen zu Ihrem Urlaub stehen wir Ihnen genauso wie für Ihre Buchung von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr telefonisch und persönlich zur Seite. Schreiben Sie uns eine E-Mail an reisen@siamar.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular – teilen Sie uns Ihre persönlichen Wünsche und Vorstellungen rund um Ihre Traumreise mit – unsere erfahrenen Berater und Länder-Spezialisten helfen Ihnen jederzeit gerne weiter und erarbeiten ein für Sie passendes Angebot.


Individuelle Beratung