Glow Elixir Koh Yao Yai

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Glow Elixir Koh Yao Yai
Koh Yao Yai Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 882 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.017 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 876 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.011 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 842 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 983 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 864 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.002 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 992 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.241 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.047 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.297 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.119 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.452 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.085 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.383 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.043 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.330 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 884 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.011 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 961 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.115 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 957 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.168 EUR p.P. UF
  • freistehende Villen
  • Swim up-Bar
  • an privater Bucht gelegen
Franziska Martin

Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Franziska Martin schreibt: „Die sehr gepflegte und schön bewachsene Anlage liegt direkt an einer privaten Bucht mit schönem hellem Strand, der täglich gereinigt wird. Einige lokale Restaurants, Massagestudios, kleine Shops und eine Rollervermietung erreichen Sie nach fünf Gehminuten. Die Poolvillen sind sehr geräumig und verfügen über eine gute Ausstattung (viel Ablagefläche, Schminktisch, Schreibtisch, Moskitonetz/-spray, Kaffeeautomat, TV-Ecke). Auch der Privatpool hat eine gute Größe und insgesamt ist der Außenbereich recht geräumig. Ein sehr schönes Restaurant finden Sie direkt am Strand, wo auch das Frühstück eingenommen wird. Außerdem gehört zur Hotelanlage eine süße kleine Bar mit Sitzsäcken und hübscher Beleuchtung. Der Service im Restaurant und an der Rezeption ist sehr freundlich und aufmerksam und auch die Qualität und Auswahl (Egg Station, Pancakes, Cafe Latte etc.) des Frühstück ist absolut in Ordnung. Man sollte beachten, dass außerhalb der Hotels kein Alkohol ausgeschenkt wird, da es sich um eine muslimische Insel handelt. Mein persönliches Fazit: Ein solides 4 Sterne-Hotel, das sich ideal für Ruhesuchende eignet und in dem Sie unbedingt die Poolvilla buchen sollten!“

Lage:
Im Süden der Insel Koh Yao Yai, direkt am 400 m langen Sandstrand der privaten Bo Le Bucht gelegen. Die Transferzeit vom Flughafen Phuket inklusive Bootsüberfahrt beträgt ca. 1 Stunde, vom Flughafen Krabi etwa 2 Stunden.

Ausstattung:
Die ansprechend gestaltete Anlage verfügt über 41 freistehende Villen, die sich auf die Gartenanlage verteilen, und ist ideal für Ruhesuchende. Zu den Einrichtungen des Resort gehören Empfangsbereich mit Rezeption, Internetecke (inklusive), ein Restaurant mit Innen- und Außenbereich und direktem Blick aufs Meer, das thailändische und internationale Spezialitäten anbietet, Bar sowie Wäscherei- und 24-Std.-Zimmerservice. Direkt am Strand gelegen befindet sich der Süßwasser-Swimmingpool mit Poolbar und schöner Sonnenterrasse. Die Nutzung der Liegen, Sonnenschirme und Badetücher ist hier inklusive. Für die kleinen Gäste gibt es einen Babysitter-Service (auf Anfrage und gegen Gebühr). Alle gängigen Kreditkarten werden akzeptiert.

Zimmer:
Superior-Villen: Die Villen (ca. 44 qm) sind mit einem halboffen Badezimmer mit Dusche/WC, Föhn, Slippers, Telefon, Safe, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Klimaanlage sowie Balkon oder Terrasse, teilweise mit Meerblick, ausgestattet.
De-luxe-Villen: Die De-luxe-Villen befinden sich in Hanglage, sind geräumiger (ca. 65 qm) und bietet zusätzlich einen DVD-Player sowie direkten Meerblick.

Verpflegung:
Amerikanisches Frühstück à la carte inklusive. Wahlweise buchbar mit Halbpension.

Sport & Wellness:
Inklusive: Beach-Volleyball. Gegen Gebühr: Spa-Bereich, Wassersport-Center sowie PADI-Tauchschule. Gelegentlich Kochkurse.

Hinweis:
Bei Ebbe ist das Baden im Meer teilweise nicht möglich. Wir empfehlen die Mitnahme von Badeschuhen.