Club Hotel Dolphin

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Club Hotel Dolphin
Waikkal Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 1.087 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.795 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.150 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.649 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.149 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.590 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.035 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.433 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 926 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.242 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 849 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.185 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 849 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.185 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 928 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.277 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.058 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.360 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 878 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.248 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 878 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.248 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 1.160 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.643 EUR p.P. AI
  • 2 Restaurants
  • großer Swimmingpool
  • Sportmöglichkeiten
Stefanie Müller
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Stefanie Müller schreibt: „Das Club Hotel Dolphin ist eine sehr beliebte Anlage, gerade auch bei Familien. Hier gibt es ein regelmäßiges Animationsprogramm im Amphittheater, was aber sehr laut sein kann, wenn man Zimmer dort hat. Es gibt einen Ruhepool und einen „belebteren“ Pool, welcher gleichzeitig der längste Pool Sri Lankas ist. Allgemein wird Anlage in ruhigeren und belebten Teil unterteilt nach Familien und Paaren. Die Villen sind neu renoviert, super schön und modern und liegen direkt am Strand.“

Lage
Das Club Hotel Dolphin befindet sich in grüner Lage, umgeben von Palmenhainen am Standstrand von Waikkal, nördlich der Hauptstadt Colombo. Die Region ist bekannt für ihre üppigen Mangrovenwälder, exotischen Pflanzen und unzählige Vogelarten. Zum internationalen Flughafen sind es circa 22 Kilometer. Die nächstgrößere Stadt, Negombo, ist in etwa 15 Minuten zu erreichen und bietet zahlreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

Ausstattung
Das 4,5 Sterne-Hotel bietet seinen Gästen ein umfangreiches Unterhaltungsangebot und kann mit Komfort überzeugen. Die Zimmer verteilen sich auf ein Haupthaus, mehrere zwei- bis dreistöckige Wohnhäuser und freistehende Villen. In der tropischen Gartenanlage befinden sich zwei ineinander fließende Pools, die Poolbar lädt zu einer Erfrischung ein und bietet zudem einen herrlichen Ausblick auf den Indischen Ozean. Kulinarisch verwöhnen lassen können sich Gäste in den beiden Restaurants des Hotels, die mit asiatischen und internationalen Köstlichkeiten locken. Drei Mal wöchentlich können im „Sea Food Market“ Spezialitäten des Meeres genossen werden, zwei Mal wöchentlich lockt das „Mango Tree Village“ zudem mit lokalen Spezialitäten.
Eine offene Lobby mit Rezeption, eine kleine Shoppingarkade, ein Spa und eine Bibliothek ergänzen das Angebot des Hotels noch. WLAN ist im gesamten Hotel verfügbar, Zimmer- und Wäscheservice stehen gegen Gebühr ebenfalls bereit.

Zimmer (146)
Superior-Zimmer
(36m²): modern, hell und farbenfroh, Bad mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Safe, Klimaanlage, Deckenventilator, Balkon oder Terrasse
Superior Seaview (36m²): modern, hell und farbenfroh, Bad mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Safe, Klimaanlage, Deckenventilator, Balkon oder Terrasse mit Meerblick
Superior Poolside Terrace (36m²): modern, hell und farbenfroh, Bad mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Safe, Klimaanlage, Deckenventilator, im Erdgeschoss, direkt am Hauptpool gelegen
Villa Garden View (44m²): Bad mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Safe, Klimaanlage, Deckenventilator, DVD-Player, freistehende Bungalows, Gartenblick
Villa Sea View (44m²): Bad mit Dusche, WC, Föhn, Telefon, TV, kostenfreies WLAN, Minibar, Kaffee- und Teezubereiter, Safe, Klimaanlage, Deckenventilator, DVD-Player, freistehende Bungalows, Meerblick

Verpflegung
Das Club Hotel Dolphin bietet seinen Gästen eine All Inclusive Verpflegung. Diese beinhaltet neben Frühstück, Mittagessen und Abendessen in Buffetform zudem Kaffee, Tee und Kuchen am Nachmittag, einen Mitternachtssnack und lokale alkoholische und nichtalkoholische Getränke von 10 bis 24 Uhr.

Kinder
Ein Kinderclub und eine Minidiskothek sorgen für Unterhaltung bei den kleinen Gästen. Auch auf dem Spielplatz bieten sich verschiedene Aktivitäten für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren. Ein integrierter Kinderpool rundet das familienfreundliche Angebot noch ab. Auf Anfrage kann zudem ein Babysitter-Service oder eine Kinderbetreuung gebucht werden.

Sport und Wellness
Im gut ausgestatteten Fitnessraum können Gäste sich nicht nur an den Geräten sportlich betätigen, sondern auch an einem der Aerobic- oder Stretching- oder Aqua-Fitness-Kurse teilnehmen. Zum Sportangebot des Hotels zählen zudem Wasserball, Tischtennis, Squash, Snooker, Tennis, Volleyball, Badminton, Darts, Bogenschießen, Minigolf und ein Mountainbikeverleih. Gegen Gebühr wird auch Reiten, Kayakfahren oder Billard geboten.
Das hoteleigene Spa lädt mit verschiedenen Massage- und Wellnessanwendungen zum Entspannen und Abschalten ein.

Unterhaltung und Ausflüge
Das umfangreiche Angebot an Erwachsenenanimation sorgt den ganzen Tag für Abwechslung und Spannung. Auch am Abend locken Shows, Themenabende mit Live-Musik und eine Diskothek.

Honeymoon
Hochzeitsreisende erhalten ein romantisches Candle-Light-Dinner, eine 45-minütige Massage im Spa, einen Kuchen und eine Flasche Wein auf das extra für sie dekorierte Zimmer.

Das sagen unsere Kunden:

Unsere Kundin Frau Herfort schrieb im April 2018:

Das Hotel Dolphin war gut und sehr ordentlich. Für meinen Geschmack etwas zu ruhig. Die 4 Tage am Anfang waren völlig ausreichend um erstmal anzukommen. Am letzten Tag im Dolphin sind wir noch 4 Stunden nach sigiriya gefahren, um Elefanten zu reiten.

Herr Schafranek schrieb im Januar 2015:

Ihre Empfehlung zum Hotel kann man voll bestätigen. Das Hotel Dolphin und alle die darin beschäftigt sind, verdienen ein extra Lob. Zum Essen und dessen Vielfalt kann man nur sagen KLASSE!!

Herr Wedekind schrieb im Januar 2012:

Die Hotels waren alle sehr gut und das Dolphin sehr, sehr gut. Das Essen und überhaupt waren Klasse.