Siamar-Reisemagazin 2024 als Printversion und E-Paper veröffentlicht

Pünktlich zur Urlaubssaison hat das Leipziger Reisebüro Siamar sein brandneues Reisemagazin herausgebracht, erstmals auch als E-Paper.

Siamar freut sich, die Veröffentlichung seines brandneuen Reisemagazins bekannt zu geben. Speziell für die treuen Kunden des Unternehmens entwickelt, richtet sich das Magazin an alle, die nach inspirierenden Reisezielen und informativer Reiselektüre suchen.

In der aktuellen Ausgabe nimmt das Siamar-Team die Leser mit auf Rundreisen mit dem gewissen Etwas, stellt die schönsten Flusskreuzfahrten vor und lässt die Stammkunden an den Reiseerlebnissen der Kollegen teilhaben. Die schönsten Reise-Fotos der Siamar-Kunden finden ebenso Platz wie das neue Firmen-Maskottchen „Mari“. Zudem haben die Reiseexperten noch exotische Rezeptideen mitgebracht.

Als absolutes Novum wird es das Magazin dieses Jahr auch als E-Paper geben. Es steht also kostenlos und für jeden einsehbar im Internet zur Verfügung. Hier geht’s zum E-Paper.

Michael Riebel, Geschäftsführer von Siamar, hofft, dass das Magazin die Kunden inspiriert, informiert und unterhält. „Wenn unsere Kunden Ihr nächstes Reiseziel auf unseren Seiten finden, haben wir unser Ziel schon erreicht“, so Michael Riebel augenzwinkernd.

Wenn Sie das Siamar-Reisemagazin als gedruckte Variante zugeschickt möchten, melden Sie sich gerne bei Ihrem Stammberater.

YouTube

Durch das Laden des Videos erklären Sie sich mit den Datenschutzbestimmungen von YouTube einverstanden.
Mehr erfahren

Load video

Weitere News

Siamar Reisen erweitert Portfolio: Erstes Hotel auf den Malediven eröffnet

Leipzig, Raa-Atoll: Das renommierte Leipziger Reisebüro Siamar setzt neue Maßstäbe in der Tourismusbranche und gibt mit Stolz die Eröffnung seines ersten Hotels auf den Malediven bekannt. (1.04.2024)

Siamar-Geschäftsführer im MDR Sachsen Interview

Promotionsbild mit Michael Riebel, der die Daumen hoch hält, neben einer Anzeige mit Text "Michael Riebel im MDR" und Details zu einer Sendung über Tourismus mit dem Titel "Wohin die Reise geht - Entwicklungen im Tourismus", die am Dienstag um 20 Uhr stattfindet, vor einem Hintergrund, der an eine türkisfarbene Meeresoberfläche erinnert.

Siamar-Geschäftsführer Michael Riebel war zu Gast beim MDR, wo er im Rahmen der Sendung "Dienstags direkt" zum Thema "Wohin die Reise geht - Entwicklungen im Tourismus" sprach. (06.03.2024)