Südliche Karibik mit der Norwegian Epic

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Südliche Karibik mit der Norwegian Epic
Preis auf Anfrage verfügbar!
8 Tage ab 755 EUR p.P. ohne Flug
8 Tage ab 755 EUR p.P. ohne Flug
8 Tage ab 674 EUR p.P. ohne Flug
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • historisches San Juan
  • malerische ABC-Inseln
  • Abenteuer auf St. Lucia

Entdecken Sie die Wunder der südlichen Karibik während einer aufregenden Woche an Bord der Norwegian Epic. Bewundern Sie den weißen Sand, das kobaltblaue Wasser und im charmanten Oranjestad die pastellfarbenen niederländischen Kolonialgebäude. Begegnen Sie beim Schnorcheln vor der Küste Bonaires zahlreichen tropischen Fischen in allen Farben des Regenbogens. Erkunden Sie in St. Kitts eine gut erhaltene Zuckerplantage und genießen Sie Ihren Nachmittagstee mitten im Paradies.

Die angegebenen Preise beziehen sich auf die einfachste Kabinenkategorie (Innenkabine). Gegen Aufpreis ist auch eine höhere Kategorie buchbar.

Reiseverlauf

Tag 1: Einschiffung in San Juan (Puerto Rico)

San Juan wurde im Jahr 1521 gegründet und die malerischen Kopfsteinplasterstraßen, Plätze und Kapellen spiegeln das spanische Erbe wider. Aber die zweitälteste Stadt in ganz Amerika rühmt sich auch feiner Sandstrände, üppiger Regenwälder, grüner Berglandschaften, eindrucksvoller Festungen und eines reizenden tropischen Klimas. 
Abfahrt: 21 Uhr

Tag 2: Erholung auf See            

Tag 3: Oranjestad (Aruba)

Traumhaft weiße Sandstrände und das kobaltblaue Meer machen die kleine Insel Aruba zu einem populären Urlaubsziel. Die geschäftige, zollfreie Hafenstadt Oranjestad besticht durch ihre farbenfrohen Gebäude aus der niederländischen Kolonialzeit, die sich in Drillingsblumen, Oleander und Hibiskus hüllen. Kleine aber informative Museen beschäftigen sich mit der Inselgeschichte. 
Ankunft: 8 Uhr, Abfahrt: 20 Uhr

Tag 4: Willemstad (Curaçao)

Schlendern Sie durch dieses idyllische Hafenstädtchen und fühlen Sie sich wie im alten Amsterdam. Bewundern Sie die farbefrohe holländische Architektur und nutzen Sie die hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten. Entspannen Sie sich auf einer Veranda aus dem 17 Jahrhundert und gönnen Sie sich einen Drink, der mit dem berühmten Curaçao-Likör gemixt wurde.
Ankunft: 8 Uhr, Abfahrt: 17 Uhr

Tag 5: Kralendijk (Bonaire)

Sprechen Sie Papiamentu? Kein Problem. Englisch und Holländisch werden in Kralendijk, der Hauptstadt von Bonaire, einer Insel der holländischen Karibik, ebenfalls gesprochen. Hier stehen Ihnen zahlreiche Wasseraktivitäten zur Verfügung: Tauchen im Korallenriff, Kajakfahren, Katamaranfahrten sowie Safari-Abenteuer im Geländewagen. 
Ankunft: 7 Uhr, Abfahrt: 13 Uhr

Tag 6: Castries (St. Lucia)

Ein Mekka für Outdoor-Freunde mit gut erhaltenen Korallenriffen und Regenwald-Reservaten. Erkunden Sie den einzigen befahrbaren Vulkankrater der Welt in den Sulfur Springs (Schwefelquellen). Besuchen Sie die Diamond Botanical Gardens und Wasserfälle sowie das Morne Coubaril Estate.
Ankunft: 12:30 Uhr, Abfahrt: 19:30 Uhr

Tag 7: Basseterre (St. Kitts)

Obwohl St. Kitts im Jahr 1627 von den Franzosen gegründet wurde, ist die Stadt ein vollkommen britisches Paradies, in dem das Cricket-Spielen und Tee Standard sind. Die gut durchmischte Insellandschaft ist eingefasst mit goldfarbenen Sandstränden mit verstreuten, gut erhaltenen Plantagen, Hinterlassenschaften aus der Zeit, als die Insel noch mit Zuckerrohr bedeckt war. 
Ankunft: 9 Uhr, Abfahrt: 16 Uhr

Tag 8: Ausschiffung in San Juan (Puerto Rico)

Ankunft: 5:30 Uhr

Reisetermine

2019: 08.12. und 15.12.
2020: 23.02., 01.03., 06.12., 13.12., 20.12., 27.12.
2021: 03.01., 10.01., 24.01., 31.01., 07.02., 14.02., 21.02., 28.02., 07.03., 14.03., 21.03., 28.03., 04.04.

Hinweise

  • Die Ausschiffung beginnt üblicherweise 2 Stunden nach dem Anlegen.
  • Aus Sicherheitsgründen müssen sich alle Gäste 2 Stunden vor der Abfahrt: an Bord befinden.
  • Routen können sich jederzeit ohne Vorankündigung ändern.
  • Überprüfen Sie Ihre spezifische Abfahrt, um die genauen Abfahrts- und Ankunftszeiten in Erfahrung zu bringen. Alle Uhrzeiten sind die lokalen Uhrzeiten am Hafen.

Ihr Schiff: Die Norwegian Epic

Die Norwegian Epic wird Sie verzaubern. Sie wurde von den renommierten Frommer's Reiseführern mit dem Preis „Best Cruise Ship Entertainment“ ausgezeichnet und setzt mit den beiden neuen Broadway-Shows „Ballroom Blitz“ und „Priscilla, Queen of the Desert“ neue Maßstäbe. Das Schiff beeindruckt nicht nur mit erstklassigen Künstlern, sondern auch mit einer neuen Auswahl an Kabinen – von Studios, deren Design und Preisklasse auf Alleinreisende ausgerichtet ist, bis hin zu privaten Haven Suiten. Wenn Sie dann noch aus mehr als 20 verschiedenen Dining-Optionen auswählen können, werden Sie verstehen, warum diese Freestyle Cruising wirklich Erholung in ganz großem Rahmen bedeutet.

Technische Daten

Passagierkapazität: 4.100
Besatzung: 1.724
Länge: 329 m
Breite: 52 m
Tiefgang: 9 m
Reisegeschwindigkeit: 24 Knoten
Jungfernfahrt: 2010
Renovierung: 2015

Individuelle Beratung