Ein großes Segelschiff mit weißen Segeln fährt auf dem offenen Meer, umgeben von blauem Himmel und einigen Wolken, mit grünen Inseln am Horizont.

Die Star Clipper in der Karibik

Alt-Text: Blick durch eine Gruppe von Palmen auf einen bewaldeten Berg bei nebliger Morgenstimmung.

Star Clipper auf Martinique

Ein tropischer Sonnenuntergang mit drei Palmen, die sich über ein ruhiges Meer neigen. Der Himmel ist mit dynamischen Wolken überzogen, die in den Farben des Sonnenuntergangs leuchten.

Palmen

Taucherin mit Flossen und Schnorchelausrüstung taucht in klares, blaubes Gewässer über einem sandigen Meeresboden mit vereinzelten Felsformationen.

Schnorcheln in den Tobago Cays

Blick auf eine malerische Bucht mit zahlreichen Segelbooten und Jachten vor Anker während des Sonnenuntergangs, mit bewölktem Himmel und sanften Hügeln im Hintergrund.

Antigua

Drei Delfine schwimmen nahe beieinander und brechen durch die Wasseroberfläche des Meeres, umgeben von spritzendem Wasser unter einem klaren Himmel.

Delfine

Alt-Text: Ein tropischer Strand mit feinem, weißem Sand, umspült von klarem, türkisfarbenem Wasser. Mehrere hohe Palmen ragen in den Himmel, umgeben von üppigem Grün. Der Himmel ist teils bewölkt, was eine entspannte Atmosphäre schafft.

Karibischer Traumstrand

Von Antigua bis Grenada auf der Star Clipper

Mit weißen Segeln, die im Sonnenlicht erstrahlen, gleiten die Star Clippers-Schiffe vorbei an tropischen grünen Inseln durch ein unvergleichlich türkisblaues Meer, wie man es nur in der Karibik findet. Erleben Sie eine Kreuzfahrt der besonderen Art! Unter der karibischen Sonne genießen Sie beeindruckend schöne Landschaften & Strände und lernen mehr über die unvergleichbaren kulturellen Schätze, welche Sie auf Ihrer Reise erwarten!

Persönlich geprüft

Wir waren für Sie vor Ort!

Porträt eines lächelnden Mannes mit Bart und dunklem Hemd vor einem grauen Hintergrund.

Thomas Scharr

Thomas Scharr

Meine Karibik-Kreuzfahrt auf der Star Clipper war ein tolles Erlebnis, das ich vor allem Segelenthusiasten empfehle. Auf dem Schiff lässt sich pure Segelromantik erleben: wir konnten und im Bugnetz entspannen, auf den Mast klettern oder auf dem Oberdeck unter den Sternen schlafen. Besonders atmosphärisch war das Setzen der Segel, begleitet von den Klängen von Vangelis‘ „Conquest of Paradise“.

Angebot für Von Antigua bis Grenada auf der Star Clipper anfragen

11 Tage
ab 3.610 €

Reiseverlauf

  1. 1. Tag: St. Johns, Antigua

    Werften, Yachthäfen, alten Gasthöfe, ehrwürdigen Pubs und geselligen Gruppen von gebräunten Yachtbesatzungen: St. John ist das Epizentrum der karibischen Yachtwelt.

  2. 2. Tag: Gustavia, St. Barth

    Die elegante kleine Hauptstadt Gustavia wurde von französischen Siedlern gegründet. Deren Lebensfreude und die schwedische Kolonialzeit sind noch heute überall spürbar. Zu den Unterhaltungsmöglichkeiten gehören zollfreies Einkaufen in exquisiten Boutiquen, schöne Strände sowie exzellentes Essen - oder beobachten Sie mit einem kühlen Drink das Treiben auf der Straße.
  3. 3. Tag: Segeln durch den Francis-Drake-Kanal und The Bight - Norman Island

    Die Insel Norman Island ist Teil der Britischen Jungferninseln. Die nach einem Piraten benannte Insel ist unbewohnt und in Privatbesitz. Die Insel ist ein beliebter Anlaufpunkt für Segler. Die wichtigste Bucht ist The Bight an der Nordwestseite der Insel. Sie ist auch bei Starkwind gut geschützt und kann unter Segeln gut angelaufen werden. Norman Island war Ort der Handlung in dem Roman "Die Schatzinsel" von Robert Louis Stevenson.
  4. 4. Tag: White Bay, Jost Van Dyke und Sopers Hole, Tortola

    Einst das Versteck eines niederländischen Piraten gleichen Namens, empfängt Jost van Dyke seine Besucher mit erstklassigen Wanderwegen und den besten Stränden der British Virgin Islands. Lassen Sie es sich nicht entgehen, einen Drink in der berühmten Foxy's Tamarind Bar im Great Harbour zu genießen. In Soper's Hole ist "laid back" eine sorgsam gepflegte Lebensweise. Besuchen Sie die nahegelegenen Ruinen der Festung Fort Recovery aus dem 17. Jahrhundert. Es gibt auch mehrere beliebte "Wasserlöcher", die von den Besatzungen der Yachten geliebt werden, wo der lokale Klatsch so frei fließt wie der Rum.
  5. 5. Tag: Spanish Town, Virgin Gorda und Captains Best, Brit, Jungferninseln

    Nehmen Sie ein Bad in den "Baths", Virgin Gordas einzigartigen Wassergrotten, die vor Urzeiten von alten Lavaströmen gebildet wurden. Riesige Felsbrocken liegen verstreut um die natürlichen Becken herum, die zum Schwimmen einladen. Auf Virgin Gorda finden Sie einige ausgezeichnete Strände und ausgehend vom Bitter End Yacht Club beste Segelmöglichkeiten.
  6. 6. Tag: Basseterre, St. Kitts & South Friar's Bay (Strand)

    Ob Sie sich für einen Einkaufsbummel in Basseterre entscheiden, oder die üppige Vegetation auf einer Inseltour erleben möchten, St. Kitt’s bietet mit ihrem unverwechselbaren Charme, der ruhigen Atmosphäre, der wunderschönen unverbrauchten Natur und palmengesäumten Stränden für jeden etwas. Ein Erlebnis besonderer Art ist die Fahrt rund um die Insel durch die faszinierende Landschaft und Zuckerrohrplantagen mit der St. Kitts Scenic Railway, einst Zuckerrohrbahn, heute eine der ungewöhnlichsten Zugstrecken der Welt – und die einzig übriggebliebene der Westindischen Inseln.
  7. 7. Tag: Terre de Haut, Iles des Saintes

    „Les Saintes“ sind eine durch und durch bezaubernde Inselgruppe, die zum Departement Guadeloupe der französischen Überseegebiete gehören. Genießen Sie den Tag an den herrlichen Stränden der Insel Terre-de-Haut mit Schnorcheln, Tauchen und anderen Wassersportarten.
  8. 8. Tag: Strand, Martinique

    Martinique ist die klassische französische Karibikinsel. Wild und geheimnisvoll, aber dennoch urban und anspruchsvoll, ist es Frankreich mit einem tropischen Touch, mit etwas für fast jeden Geschmack. Sie werden dem Charme der würzigen kreolischen Küche und der verführerischen Boutiquen im Fort de France nicht widerstehen können.
  9. 9. Tag: Admiralty Bay, Bequia

    Admiralty Bay, Bequia ist eine der bekanntesten Buchten auf der karibischen Insel Bequia, die zur Inselgruppe der Grenadinen gehört. Sie ist bekannt für ihre malerischen Strände, das klare blaue Wasser und wird oft von Seglern und Jachtbesitzern besucht.
  10. 10. Tag: Tobago Cays, Grenadinen

    Der Nationalpark Tobago Cays gehört zu den besten Tauch- und Schnorchelrevieren der Welt. Er besteht aus fünf kleinen Inseln, die durch ein großes, hufeisenförmiges Korallenriff vor der Atlantikdünung geschützt werden. Alle fünf Inseln sind unbewohnt, aber für diejenigen, die die karibische Unterwasserwelt lieben, äußerst attraktiv.
  11. 11. Tag: St. George's, Grenada

    Der Kapitän behält sich das Recht vor, die Reiseroute je nach Wind und Wetterverhältnissen kurzfristig zu ändern.

Eingeschlossene Leistungen

  • Die Kreuzfahrt ab Antigua bis Grenada
  • Alle Hafengebühren und Steuern
  • Teilnahme an Bordveranstaltungen und Nutzung der meisten Schiffseinrichtungen
  • Getränke an Bord (Begrüßungscocktail, Kaffee und Tee an Bord kostenlos)
  • Verpflegung an Bord: alle Mahlzeiten (bei manchen Spezialitätenrestaurants sind Aufschläge möglich)
  • Gala-Dinner des Kapitäns
  • Deutschsprachige Bordbetreuung
  • Wasserski, Kajak und Schnorcheln

Ihr Schiff: Die Star Clipper

Entdecken Sie paradiesische Inseln auf der Star Clipper, einer traditionsreichen, aber modernen Segelyacht. Sie begeistert bis zu 170 Passagiere mit detailreichem Interieur, historischen Kunstwerken und der Verwendung von edlen Hölzern. Großzügige Kabinen und ein elegant eingerichtetes Bordrestaurant bieten höchsten Komfort. Das großzügige Sonnendeck und vielseitige Sportmöglichkeiten sorgen für Unterhaltung. Lassen Sie den Tag in einer der Bars ausklingen. Die Star Clipper bietet luxuriösen Reisekomfort und macht jede Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Schiffsdaten

  • Baujahr 1992
  • Länge 116 Meter
  • Breite 15 Meter
  • Geschwindigkeit 17 Knoten
  • Flagge Malta
  • Werft Scheepswerven van Langerbrugge
  • Anzahl Decks 4
  • Passagiere 170
  • Crewmitglieder 74
  • Restaurants 1
  • Pools 1
  • Bordsprache Mehrsprachig
  • Bordwährung Euro

Angebot für Von Antigua bis Grenada auf der Star Clipper anfragen

11 Tage
ab 3.610 €