Serena Beach

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Serena Beach
Shanzu Beach Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 901 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.326 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 881 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.309 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.094 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.449 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.265 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.641 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.166 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.524 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.142 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.485 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.115 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.524 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.167 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.674 EUR p.P. HP
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • kurzer Flughafentransfer
  • PADI-Tauchschule
  • Squashcourts & Yoga
Ulrike Römer
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Ulrike Römer schreibt: „Mein Tipp an der Nordküste! Das im afrikanischen Stil und sehr liebevoll eingerichtete Hotel verfügt über eine weitläufige Gartenanlage, die zum Relaxen einlädt.“

Entdecken Sie das alte Afrika! Diese schöne 4,5-Sterne-Anlage wurde im traditionellen Stil eines Swahili-Dorfes aus dem 13. Jahrhundert erbaut. Das "Serena Beach" ist eines unserer Lieblingshotels an der Nordküste, besonders wegen der mit viel Liebe zum Detail eingerichteten Zimmer. Während Ihres Aufenthaltes sollten Sie unbedingt einmal das "Jahazi Grill Restaurant" besuchen - hier genießen Sie frische Meeresfrüchte in schönem Strandambiente.

Lage:
Am feinsandigen Shanzu-Strand, ca. 18 km von Mombasa entfernt.

Hotel:
Sehr gepflegte und weitläufige Anlage mit tropischem Garten. Im arabisch-afrikanischen Wohnstil, den alten Swahili-Häusern der Insel Lamu nachempfunden. Accessoires wie verzierte Spiegel und großzügige Badezimmer gehören ebenso zum Ambiente. Zu den Annehmlichkeiten des Hotels gehören 3 Restaurants (u.a. mit einer schönen Terrasse), 3 Bars, eine Pizzeria, ein Eiscafé, ein Swimmingpool, ein Friseursalon, ein Souvenirshop sowie ein Internetcafé (gegen Gebühr). Internetzugang WLAN im gesamten Hotel.

Verpflegung:
Halbpension (Menü), Barbecue, teilweise Themenbuffets, Kaffee und Tee in der Makuti Bar. Vollpension zubuchbar.

Zimmer: 164
Village: ca. 22 qm,im „Village“ des Hotels. Die Zimmer sind im traditionellen Lamu-Stil eingerichtet. Mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Bademantel, Telefon, Sat-TV, Klimaanlage, Minibar, Safe, Balkon oder Terrasse.
Village Meerblick: ca. 22 qm,gleiche Ausstattung wie Village, jedoch zur Meerseite.
Garten: ca. 29,5 qm,im ruhigeren Flügel des Hotels. Ausstattung wie Village, jedoch mit größerem Bad. Vom Balkon oder der Terrasse haben Sie einen Blick vom Garten bis zum Meer.

Unterhaltung:

Hoteleigenes Animationsprogramm, wöchentliche Tanz- und Folkloreabende.

Sport & Fitness:Inklusive: 3 Tennisplätze mit Flutlicht, Fitness & Aerobic, Katamaransegeln, Windsurfen, 2 Squashcourts (inklusive Schläger, Bälle), Volleyball. Gegen Gebühr: Windsurfschule, Hochseefischen, Glasbodenboot, 18-Loch-Golfplatz (ca. 10 km), PADI Tauchschule in der Wassersportbasis.

Wellness:
Gegen Gebühr: marokkanisches „Maisha Spa“. Im Stil eines Sultanpalastes. Anwendungen wie Hot-Stone Therapie, Massagen, Body Wraps, Gesichtsanwendungen, Peelings und Yoga.