Sarova Whitesands Beach Resort & Spa

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Sarova Whitesands Beach Resort & Spa
Bamburi Beach Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 1.043 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.458 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 982 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.398 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 992 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.306 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 972 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.285 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 976 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.317 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 995 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.261 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 992 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.261 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.083 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.382 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.083 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.385 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 1.063 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.305 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 991 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.252 EUR p.P. HP
1 Woche: ab 991 EUR p.P. HP
2 Wochen: ab 1.252 EUR p.P. HP
  • 5 Swimmingpools
  • familienfreundlich
  • Wellness-Center

Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Siamar Reisen schreibt: „Das Hotel Sarova Whitesands Beach Resort & Spa besticht vor allem durch seine Lage, nur etwa 30 Minuten vom Flughafen entfernt und direkt am feinsandigen Bamburi Beach. Die Anlage ist zwar schon ein wenig in die Jahre gekommen, aber die schöne Gartenanlage mit den vier Pools und der gute Service machen dies aber wieder wett. “

Das grosszügige Resort bietet eine Vielzahl von Freizeit- und Unterhaltungsmöglichkeiten und wird von Familien, aktiven Gästen und Geniessern gleichermassen geschätzt.

Lage:
Direkt am feinsandigen Bamburi Beach an der Nordküste von Mombasa. Nach Mombasa sind es ca. 15 km.

Ausstattung:
Eingebettet in einen weitläufigen Garten mit dichtem Palmenbestand, Wasserläufen, Teichen und Swimmingpools. Das Sarova Whitesands Beach Resort & Spa ist eines der bekanntesten und exotischsten Hotels in Kenia. Zu den Einrichtungen der eleganten Hotelanlage zählen 338 Zimmer, ein großer Lobbybereich mit Rezeption, Internetcafé (geg. Geb.) und 3 Restaurants. Im Hauptrestaurant „Pavillon I & II“ werden internationale Speisen in Buffetform, im „Minazi Café“ Snacks (geg. Geb.) und im „Lido“ Fischspezialitäten serviert. Die „Cocos“ Beachbar verfügt über einen kleinen Discobereich. Weiterhin stehen 4 große Swimmingpools, die sich durch die gesamte Anlage ziehen, zur Verfügung. Kreditkarten: VISA, Mastercard.

Zimmer:
Die geräumig und freundlich eingerichteten Doppelzimmer, verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon, Internetanschluss/WLAN, Safe, Sat.-TV, Klimaanlage und Balkon. Auch mit seitlichem Meerblick buchbar.

Verpflegung:
Bei Halbpension Frühstück und Abendessen in Buffetform, um angemessene Gaderobe wird gebeten.
Bei All Inclusive Frühstück, Mittag- und Abendessen in Buffetform im Hauptrestaurant (um angemessene Garderobe wird gebeten), im Fischrestaurant wird Mittagessen täglich, Abendessen täglich bis auf Montag serviert.

Kinder:
Der Juniorclub „The Ozon Club“ (4—12 Jahre) bietet Kindern und Jugendlichen altersgerechte Betreuungsmöglichkeiten im Innen- und Außenbereich mit täglich wechselnden Animations-, Aktiv- und Kreativprogrammen von 9.30 bis 21.30 Uhr. Kinder unter 12 Jahren erhalten ein separates Abendessen im Restaurant „Minazi“´(18.00 - 19.00 Uhr). Außerdem stehen den Kindern ein Kinderbecken mit einer 30 Meter langen Wasserrutsche und ein Kinderspielplatz zur Verfügung.

Sport & Unterhaltung:
Inklusive: 4 Tennisplätze mit Flutlicht und Fitnessstudio, Bogenschießen.
Gegen Gebühr: verschiedene Wassersportaktivitäten wie z.B. Tauchen, Schnorcheln, Jet-Ski und Windsurfen. Außerhalb der Hotelanlage steht ein Golfplatz zur Verfügung. Im Wellnesscenter „Tulia Spa“ werden verschiedene Massagen, Ayurveda-Anwendungen sowie Jaccuzzi angeboten.
Abwechslungsreiche Animationsprogramme und 3x wöchentlich Live-Musik in der Beachbar.