Amboseli Serena Lodge

Siamar – einzigartig wie Ihre Reise

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Lädt...
Amboseli Serena Lodge
Amboseli Nationalpark Auf Karte anzeigen
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Tierbeobachtung
  • von Masai-Architektur inspiriert
  • Swimmingpool

Lage:
Die Amboseli Serena Lodge liegt leicht versteckt in einem Akazienwäldchen an den Ausläufern des Kilimandscharo im Amboseli Nationalpark. Mit dem 6000 Meter hohen Berg im Rücken und der artenreichsten Landschaft Afrikas vor der Haustür, ist der Schauplatz einfach großartig.

Ausstattung/Zimmer:
Von Massai Architektur inspiriert, steht das Design der Lodge in völliger Harmonie mit der Umgebung. Die 96 Zimmer der Lodge sind wunderschön eingerichtet. Jedes Zimmer ist mit authentisch afrikanischen Wandgemälden ausgestattet, welche von einheimischen Künstlern angefertigt wurden.

Verpflegung:
Vom Speiseraum aus kann man den Salzleckstein und das Wasserloch beobachten, während man – unter freiem Himmel – opulente internationale Gerichte, Buffets und Grillgerichte genießt. Zusätzlich werden authentische afrikanische Gerichte angeboten. An der Bar bekommt man frische Fruchtsäfte, Limonaden, Tee, Kaffee und alkoholische Getränke. Und neben dem Außenpool gibt es auch noch eine kleine Bar.

Unterhaltung:
Der Swimmingpool lädt zum Abkühlen ein und wird mit frischem Wasser einer Bergquelle des Kilimandscharo gespeist. Sie haben auch die Möglichkeit zum Segeln, Fischen, Tauchen, Pirschwanderungen, Ballonfahrten, Kanu-Safaris, Bergsteigen, Fahrradfahren und Wandern.

Tipp:

Man kann sich am Öko-Programm der Lodge beteiligen und einen Baum pflanzen. Weiterhin kann man bis zu drei Safarifahrten täglich buchen, Dämmerschoppen auf einem erhöhten Punkt der Gegend, was fantastische Aussichten garantiert. Am Wasserloch sammeln sich viele Wildtiere, die man beobachten kann und die Massai geben Einblicke in ihre Kultur – mit Tänzen und Festen.

Individuelle Beratung