Mächtige Rockies & Charmante Küste

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung

Informationen zur den Einreisebestimmungen der jeweiligen Zielgebiete finden Sie unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Mächtige Rockies & Charmante Küste
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
15 Tage ab 1.588 EUR p.P. ohne Flug
15 Tage ab 2.029 EUR p.P. ohne Flug
15 Tage ab 2.311 EUR p.P. ohne Flug
15 Tage ab 2.311 EUR p.P. ohne Flug
15 Tage ab 2.029 EUR p.P. ohne Flug
  • Banff Nationalpark
  • Sunshine Coast
  • Yoho Nationalpark

Die Reise beginnt in der Olympiastadt Calgary, führt Sie in den Banff Nationalpark mit seiner einzig- artigen Landschaft sowie in das sonnenverwöhnte Okanagan Valley. Mit dem Wasserflugzeug geht die Reise dann weiter ins Tyax Wilderness Resort inmitten idyllischer Natur und mit den Küstenorten Sechelt, an der Sunshine Coast gelegen, und Tofino auf Vancouver Island werden Sie außerdem den maritimen Teil Westkanadas kennenlernen.

Reiseverlauf

1. Tag: Calgary - Banff (ca. 130 km)

Sie übernehmen Ihren separat gebuchten Mietwagen und fahren zunächst nach Banff. Bereits nach kurzer Fahrt sind Sie inmitten der spektakulären Berglandschaft der Rocky Mountains. Lassen Sie sich verzaubern von einer Welt voller Seen, schneebedeckter Gipfel und kristallklarer Flüsse und Wasserfälle. Zwei Nächte im Mount Royal Hotel.

2. Tag: Banff Nationalpark

Genießen Sie den Tag im ältesten Nationalpark Kanadas, der zudem zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt wurde. Wandern Sie auf einsamen Pfaden oder fahren Sie mit der Seilbahn auf den Sulphur Mountain. Mit etwas Glück sehen Sie sogar Elche, Schwarzbären oder Grizzlies! Besonders empfehlenswert ist ein Ausflug zum Lake Louise, der vor der malerischen Traumkulisse der Rocky Mountains liegt und als eines der schönsten Fotomotive der Welt gilt.

3. Tag: Banff - Field (ca. 100 km)

Weiterfahrt auf dem Trans Canada Highway in den nahe gelegenen Yoho Nationalpark, wo Sie in einer Lodge übernachten, die direkt in traumhafter Lage am smaragdgrünen Emerald Lake liegt. Zwei Nächte in der Emerald Lake Lodge.

4. Tag: Yoho Nationalpark

Entdecken Sie heute die prächtige Natur im Yoho Nationalpark. Die Landschaft ist hier geprägt von ausgewaschenen Felswänden, großen Wasserfällen und kleinen und großen malerisch gelegenen Seen. Eine der Sehenswürdigkeiten ist der Kicking Horse River auf dem Wildwasserrafting und Kanutouren angeboten werden und die Wasserfälle Takakkaw Falls und Twin Falls. Genießen Sie einen der kleineren kanadischen Nationalparks während einer Wanderung auf den unzähligen Bergpfaden oder genießen Sie die Bergluft bei einem Spaziergang.

5. Tag: Field - Vernon/Okanagan Valley (ca. 420 km)

Ihre heutige Fahrt verspricht beeindruckende Landschaftswechsel. Vom satten Grün der Rockies fahren Sie in die sonnenverwöhnte Gegend des Okanagan Valleys, am Okanagan Lake. 2 Nächte im Sparkling Hill Resort.

6. Tag: Okanagan Valley

Das Okanagan Valley besteht aufgrund des milden Klimas zum größten Teil aus Obstplantagen und Weinanbaugebieten. Wie wäre es daher mit einer Weinprobe? Sie können den freien Tag aber ebenso bei einem Spaziergang entlang des Seen genießen oder Sie fahren in die nicht weit entfernte Stadt Kelowna zum Shoppen.

7. Tag: Vernon/Okanagan Valley - Whistler (ca. 415 km)

Heute verlassen Sie das Okanagan Valley in Richtung Westen, wo Sie an unzähligen Wäldern und Bergen vorbeikommen, bevor Sie Whistler erreichen. Die wunderschöne Berglandschaft von Whistler wird Sie begeistern! Zwei Nächte in der Whistler Peak Lodge.

8. Tag: Whistler

Genießen Sie heute nach einer fakultativen Gondelfahrt auf den Whistler Mountain das wunderschöne Bergpanorama oder bummeln Sie durch das belebte Zentrum Whistlers, einem ganzjährig beliebten Freizeitort. Insbesondere Sportliebhaber kommen hier nicht zu kurz, denn es werden unzählige Aktivitäten wie Mountainbiking, Ziplining, Wandertouren und Kanutouren angeboten.

9. Tag: Whistler - Sechelt (ca. 190 km + Fähre ca. 40 Min.)

Heute geht es für Sie Richtung Süden. Fahren Sie entlang der Küste bis Horseshoe Bay und setzten Sie mit der Fähre über nach Langdale von wo Sie Ihr Hotel, inmitten einzigartiger Natur an der Sunshine Coast, erreichen. Zwei Nächte im Painted Boat Resort.

10. Tag: Sunshine Coast

Nutzen Sie den Tag, um an den herrlichen Sandstränden zu spazieren oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt entlang des Jervis Inlet zum Princess Louisa Marine Provincial Park.

11. Tag: Sechelt - Ucluelet (ca. 235 km + Fähren ca. 40 Min. + ca. 1,5 Std.)

Mit gleich zwei Fähren setzen Sie heute über nach Vancouver Island. Halten Sie die Augen auf nach Robben und Orcas, die in der Gegen oft zu sehen sind. Es folgt die Weiterfahrt quer über die Insel nach Tofino, nahe des Pacific Rim Nationalparks. Zwei Nächte im Waters Edge Shoreside Suites.

12. Tag: Ucluelet/Pacific Rim Nationalpark

Unternehmen Sie heute z. B. eine Walbeobachtungstour oder besuchen Sie den Pacific Rim Nationalpark. Genießen Sie zudem die Annehmlichkeiten Ihres Hotels, das für sein hervorragendes Restaurant und die traumhafte Lage auf einer Klippe über dem Meer bekannt ist.

13. Tag: Ucluelet - South Pender Island (ca. 285 km + Fähre ca. 1,5 Std.)

Es geht zurück quer über die Insel nach South Pender Island, wo Sie während der Fahrt den schönen Landschaftswechsel vom wilden Strand Tofinos zu sattgrünen Wäldern und der Küstenregion der Strait of Georgia beobachten können. Zwei Nächte im Poet’s Cove Resort & Spa.

14. Tag: South Pender Island

South Pender Island gehört zu den Gulf Islands und ist von ursprünglicher Natur geprägt, was den Reiz dieser Insel ausmacht. Es bietet sich z. B. eine Wanderung zum Mount Norman an, der mit seinen 244 m bereits die höchste Erhebung der Insel ist.

15. Tag: South Pender Island - Vancouver (ca. 50 km + Fähre ca. 2 Std.)

Nach der Fährfahrt durch die Gulf Islands in der Strait of Georgia geht es für Sie zurück zum Festland nach Vancouver. Ihre Mietwagenreise endet mit der Abgabe des separat gebuchten Mietwagens. Individuelle Verlängerung möglich.

Reisetermine

Täglich: 1.5.-24.10.2020

Eingeschlossene Leistungen

Mietwagenreise lt. Reiseverlauf
Fährfahrten (Personen + Fahrzeug): Horseshoe Bay - Langdale (Tag 9); Langdale - Horseshoe Bay - Nanaimo (Tag 11); Swartz Bay - Otter Bay (Tag 13); Otter Bay - Tsawwassen (Tag 15)
14 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels und Lodges der Mittelklasse bzw. gehobenen Mittelklasse in bevorzugter Lage (RI X)
Digitaler Reiseführer
Individueller Reiseverlauf

Hinweise

Hotel-, Fähr- und Programmänderungen vorbehalten.
Bei der Fährüberfahrt Otter Bay - Tsawassen am 15. Tag kann es an manchen Abfahrtsterminen vorkommen, dass die Fähre auf ihrem Weg nach Vancouver ein bis zwei zusätzliche Inseln der Gulf Islands anfährt und ggfs. auch ein Wechsel der Fähre notwendig ist. Details zu den betroffenen Abfahrten können Sie auf der Internetseite der Fährgesellschaft BC Ferries entnehmen.

Individuelle Beratung