Kanada Hautnah

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung

Informationen zur den Einreisebestimmungen der jeweiligen Zielgebiete finden Sie unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Kanada Hautnah
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
16 Tage ab 1.170 EUR p.P. ohne Flug
16 Tage ab 1.391 EUR p.P. ohne Flug
16 Tage ab 1.391 EUR p.P. ohne Flug
16 Tage ab 1.391 EUR p.P. ohne Flug
16 Tage ab 1.391 EUR p.P. ohne Flug
  • Kanadische Nationalparks
  • Vancouver
  • Olympiaort Whistler

Auf dieser Reise können Sie die Natur genießen, in dem Sie 6 der schönsten Nationalparks Westkanadas besuchen. Als Kontrastprogramm können Sie die Traumstadt Vancouver und den Olympiaort Whistler erkunden.

Die angegebenen Preise beziehen sich auf die Classic-Variante, gegen Aufpreis sind alternativ auch die Superior- bzw. B&B-Variante buchbar. Optional ist diese Rundreise auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland buchbar.

Reiseverlauf

1. Tag: Vancouver

Nach Ankunft in Vancouver übernehmen Sie Ihren separat gebuchten Mietwagen und fahren zum ersten Hotel. 2 Nächte in Vancouver.
Standard-Variante: 2 Nächte im Sandman Hotel Vancouver City Centre
Superior-Variante: 2 Nächte im Coast Coal Harbour Hotel

2. Tag: Vancouver

Die einzigartige Lage zwischen Meer und den Bergen als dekorativem Hintergrund macht Vancouver wahrlich zu einem Juwel am Pazifik. Aber auch aufgrund der entspannten kosmopolitischen Atmosphäre und ihres kulturellen und kulinarischen Angebots schafft es Vanvouver regelmäßig in die Top 10 der lebenswertesten Städte der Welt. Entdecken Sie heute die Vielfalt der heimlichen Hauptstadt Kanadas mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem quirligen Chinatown, dem historischen Zentrum in Gastown oder dem auf einer Halbinsel im Burrard Sound gelegenen Stanley Park im Rahmen einer Hop on/Hop off Stadtrundfahrt (fakultativ).

3. Tag: Vancouver - Penticton (ca. 400 km)

Eine landschaftlich reizvolle Strecke führt Sie über Harrison Hot Springs, einen bekannten Ferienort am Lake Harrison, dann vorbei am Manning Provincial Park, in den Süden nach Penticton am Okanagan Lake. Diese fruchtbare Region steht für ein warmes, trockenes Klima, intensiven Anbau von Weinreben und schöne Strände.
Standard-Variante: 2 Nächte im Sandman Penticton
Superior-Variante: 2 Nächte im Penticton Lakeside Resort

4. Tag: Penticton

Heute haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt auf eigenen Faust oder unternehmen Sie einen Ausflug zum Okanagan Lake oder Skaha Lake.

5. Tag: Penticton - Revelstoke (ca. 260 km)

Sie fahren weiter durch das liebliche Okanagan-Tal, vorbei an wunderschönen Seen, Wasserfällen und hohen Berggipfeln nach Revelstoke und besuchen den gleichnamigen Nationalpark, der seine Besucher mit einer von Regenwald und bunt blühenden Bergwiesen geprägten Vegetation und einer vielfältigen Tierwelt begeistert.
Standard-Variante: 2 Nächte im Sandman Hotel Revelstoke
Superior-Variante: 2 Nächte im The Sutton Place Hotel Revelstoke Mountain Resort

6. Tag: Revelstoke

Heute haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Sie können den Ort Revelstoke erkunden, der auch schon als Schauplatz verschiedener Dreharbeiten diente oder Sie besichtigen das Revelstoke Railway Muesum (fakultativ). Östlich der Stadt befindet sich der Mount Revelstoke Nationalpark, der mit seiner Fläche von ca. 260 qm zu den kleineren Nationalparks Kanadas gehört. Erkunden Sie die verschiedenen Vegetationsstufen des Parks und genießen Sie die beeindruckenden Aussichten auf die benachbarten Bergketten.

7. Tag: Revelstoke - Banff Nationalpark (ca. 280 km)

Sie fahren durch den Glacier Nationalpark und danach durch den Yoho Nationalpark, in dem sich der Emerald Lake und die mehr als 250 Meter hohen Takakkaw Falls befinden, und weiter über den Rogers Pass erreichen Sie den Banff Nationalpark. Hier empfehlen wir Ihnen, einen Abstecher zum Lake Louise zu unternehmen, dessen außergewöhnliche türkisblaue Farbe ihn zu einem überaus beliebten Postkartenmotiv gemacht hat. In der Nähe befindet sich auf 1.884 Metern Höhe der von Gletschern gespeiste Moraine Lake im Valley of the Ten Peaks. Das Tal ist von zehn Berggipfeln der Wenkchemna Range umgeben. Anschließend fahren Sie weiter in Richtung Banff.
Standard-Variante: 2 Nächte in der Rundlestone Lodge
Superior-Variante: 2 Nächte in der Buffalo Mountain Lodge

8. Tag: Banff Nationalpark

Heute werden Sie die herrliche Landschaft, die idyllischen Seen und die tiefen Wälder des Banff Nationalparks entdecken. Fahren Sie mit der Gondel auf den Sulphur Mountain und genießen Sie den atemberaubenden Blick über die Landschaft des Nationalparks (fakultativ). Auch warten unzählige Aktivitäten auf Sie, wie Wandern, Mountainbiking oder eine Rafting Tour (alles fakultativ). Aber auch ein Bummel durch den gemütlichen Ort ist eine Option.

9. Tag: Banff Nationalpark - Jasper Nationalpark (ca. 285 km)

Sie fahren jetzt auf einer der berühmtesten Panoramastraßen Kanadas: dem Icefields Parkway. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit dem Ice Explorer auf den Athabasca Gletscher, bei der Sie viel über die Entstehung der gewaltigen Eismassen erfahren (fakultativ). Von einer Aussichtsplattform haben Sie dann eine fantastische Aussicht auf den Peyto Lake, der sich wie eine Bärentatze in die Landschaft gebrannt zu haben scheint.
Standard-Variante: 2 Nächte im Pyramid Lake Resort
Superior-Variante: 2 Nächte im Sawridge Inn & Conference Centre

10. Tag: Jasper Nationalpark

Unsere Empfehlung für diesen Tag: Ein Ausflug zum Maligne Lake, in dem die bekannte Spirit Island liegt oder auch ein Besuch der heißen Quellen Miette Hot Springs. Wenn es Ihre Zeitplanung erlaubt, wäre auch River Rafting auf dem Athabasca River oder für diejenigen, die es etwas ruhiger mögen, eine Fahrt mit der Jasper Tramway eine attraktive Möglichkeit (alles fakultativ).

11. Tag: Jasper Nationalpark - Clearwater (ca. 345 km)

Sie fahren entlang des landschaftlich reizvollen Yellowhead Highways. Es bietet sich eine Wanderung im Mount Robson Provincial Park an, benannt nach dem mit 3.954 Metern höchsten Berg des kanadischen Teils der Rockies, dem Mount Robson.
Standard-/Superior-Variante: 2 Nächte in der Clearwater Lodge

12. Tag: Clearwater

Den heutigen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Sie können den Ort und die umliegende Natur erkunden, z.B. den Dutsch Lake oder den North Thompson River Provincial Park.

13. Tag: Clearwater - 100 Mile House (ca. 150 km)

Vormittags besuchen Sie den Wells Gray Park, in dem sich erloschene Vulkane, Gletscher, bunte Blumenwiesen und die beiden Wasserfälle Helmcken- und Dawson Falls befinden. Danach geht es weiter in die Cariboo Region nach 100 Mile House, das während des großen Goldrausches gegründet wurde.
Standard-Variante: Eine Nacht im Ramada Limited 100 Mile House
Superior-Variante: Eine Nacht im 108 Golf Resort

14. Tag: 100 Mile House - Whistler (ca. 300 km)

Sie folgen einer landschaftlich reizvollen Route entlang des Cariboo Highways und der Duffey Lake Road und erreichen den nach dem 2.678 Meter hohen Mount Garibaldi benannten Garibaldi Provincial Park mit seinen zerklüfteten Berggipfeln und blühenden Almwiesen. Schließlich erreichen Sie mit dem ehemaligen Olympiaort Whistler das Ziel Ihrer heutigen Etappe.
Standard-Variante: 2 Nächte in der Whistler Peak Lodge
Superior-Variante: 2 Nächte im Westin Whistler Resort & Spa

15. Tag: Whistler

Zwischen Blackcomb und Whistler Mountain gelegen ist Whistler Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten. Wie wäre es mit einer "Ziptrek-Tour" hoch über den Schluchten, einer Runde Golf oder einer Gondelfahrt auf die Berge (alles fakultativ)?

16. Tag: Whistler - Vancouver

Rückfahrt nach Vancouver und Abgabe Ihres Mietwagens, Ende der Rundreise. Rückflug nach Deutschland oder der Beginn Ihres Anschlussaufenthaltes.

Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.

Reisetermine

Täglich: 1.5.-17.10.2020

Eingeschlossene Leistungen

Mietwagenreise lt. Reiseverlauf
15 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels (zweckmäßig bis Mittelklasse) (RI X) oder genannten oder gleichwertigen Hotels (Mittelklasse bis gehobenen Mittelklasse) (RX X)
Digitaler Reiseführer
Individueller Reiseverlauf

Individuelle Beratung