Höhepunkte in West-Kanada

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung

Informationen zu den Einreisebestimmungen der jeweiligen Zielgebiete finden Sie unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Höhepunkte in West-Kanada
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Küstenstadt Vancouver
  • Banff & Jasper National Park
  • Inside Passage

Der Icefields Parkway gehört zu den Traumstraßen der Welt. Hier können Sie das unglaubliche Panorama der kanadischen Rocky Mountains auf Ihrer Fahrt zwischen Banff und Jasper bewundern.

Reiseverlauf

1. Tag: Vancouver
Sie erreichen die Perle von Kanadas Westküste und unternehmen eventuell einen ersten Bummel durch die Innenstadt.

2. Tag: Vancouver
Erkunden Sie Kanadas beeindruckendste Großstadt. Auf einer Halbinsel vor der atemberaubenden Kulisse der Coast Mountains gelegen, wird Sie der Anblick der riesigen Skyline schier überwältigen. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die Sie bei Ihrem Besuch keinesfalls auslassen sollten, gehören Stanley Park, Robson Square, Gastown und Lions Gate Bridge. Ganz Mutige sollten auch die Suspension Bridge erklimmen.

3. Tag: Vancouver – Manning Park (ca. 230 km)
Fahrt auf dem Transcanada Highway über Hope in den herrlichen Manning Provincial Park. Lassen Sie sich von der landschaftlichen Schönheit des Parks verzaubern.

4. Tag: Manning Park – Penticton (ca. 165 km)
Die schöne Gegend um den Okanagan Lake ist Ihr Tagesziel. Im warmen Wasser tummeln sich Fische und Badegäste. Entdecken Sie die romantischen Buchten und einsamen Flussarme.

5. Tag: Penticton
Sie haben den ganzen Tag Zeit für das Okanagan-Tal. Wein und Obstanbau finden in dieser Hügellandschaft fruchtbaren Boden.

6. Tag: Penticton – Revelstoke (ca. 260 km)
Idyllisch gelegene Seen und zahlreiche Wasserfälle begleiten Ihre Fahrt in Richtung Rocky Mountains.

7. Tag: Revelstoke – Banff (ca. 280 km)
Sie reisen in das Herz der kanadischen Rockies. Eme-rald Lake, Takkakaw Falls, Columbia Mountains und die Fahrt über den historischen Roger’s Pass werden Sie begeistern. Unser Tipp: Genießen Sie einen verlängerten Aufenthalt im Hidden Ridge Resort. Hier kann man sehr urig übernachten.

8. Tag: Banff
Besuchen Sie den weltberühmten Lake Louise, oder fahren Sie mit einer Seilbahn zu einem grandiosen Aussichtspunkt auf den Sulphur Mountain. Es lohnt sich auch ein kurzer Abstecher zum Yoho National Park. Trinken Sie dort einen Kaffee in der Emerald Lake Lodge, und erfreuen Sie sich am unbeschreiblichen Bergpanorama.

9. Tag: Banff – Jasper (ca. 285 km)
Der Icefields Parkway ist die Traumstraße der Rockies und begeistert durch seine fantastischen Bergpano-ramen. Sie haben die Möglichkeit, das Columbia Icefield bei einer Snow Coach Tour oder mit einer geführten Gruppe zu Fuß zu besteigen.

10. Tag: Jasper
Diese Landschaft nimmt einem den Atem. Smaragd-farbene Seen, strahlende Gletscher und immergrüne Wälder bilden ein Meisterwerk der Natur. Mit etwas Glück sehen Sie einen Schwarzbären oder vielleicht sogar einen Grizzly-Bären.

11. Tag: Jasper – Clearwater (ca. 345 km)
Es heißt Abschied nehmen vom Jasper National Park. Es erwartet Sie aber eine grandiose Fahrt vorbei an glasklaren Flüssen und am höchsten Berg der Rockies, dem Mount Robson. Für die Übernachtungen rund um Clearwater können wir Ihnen die Trophy Mountain Buffalo Ranch empfehlen.

12. Tag: Clearwater
Heute ist Zeit für den Wells Gray Park, der für seine schönen Wasserfälle und vielen Wanderwege bekannt ist. Es bieten sich Möglichkeiten zum Kanufahren.

13. Tag: Clearwater – 100 Mile House (ca. 150 km)
Landschaftlich sehr reizvolle Fahrt nach 100 Mile House. Im so genannten Cariboo Country ist die Legende des Wilden Westens lebendig.

14. Tag: 100 Mile House – Prince George (ca. 325 km)
Ein Abstecher in die alte Goldgräbersiedlung Barkerville ist sehr lohnend.

15. Tag: Prince George – Smithers (ca. 370 km)
Unendliche Wälder begleiten Sie auf Ihrem Weg. Schöne Plätze laden unterwegs zum Rasten ein.

16. Tag: Smithers – Prince Rupert (ca. 350 km)
Sie durchfahren das Tal des Skeena River zur Küste. Genießen Sie die luftige Brise des Pazifiks.

17. Tag: Prince Rupert – Port Hardy
Traumhafte Küstenlandschaften begleiten Sie während Ihrer Fährfahrt nach Vancouver Island. Je nach Fahrplan der Fähre muss die Reise um einen Tag verändert werden.

18 Tag: Port Hardy – Campbell River (ca. 235 km)
Vancouver Island begeistert im Norden durch Berge, Wälder und Einsamkeit. In Telegraph Cove bestehen hervorragende Möglichkeiten zur Walbeobachtung.

19. Tag: Campbell River – Victoria (ca. 265 km)
Fahrt in die Hauptstadt British Columbias. Die britische Tradition spiegelt sich noch immer in den historischen Gebäuden wider.

20. Tag: Victoria
Erleben Sie heute die ganze Schönheit Victorias. Beginnen Sie Ihre Tour mit einem Spaziergang am blumengeschmückten Ufer des Inner Harbour.

21. Tag: Victoria – Vancouver (70 km + Fähre)
Es heißt Abschied nehmen von der schönen Insel. Per Fähre geht es zurück nach Vancouver. Lernen Sie noch mehr von Vancouver Island kennen und fahren nach Tofino. Verbringen Sie noch einige Nächte in dem schönen Pacific Sands Beach Resort.

22. Tag: Vancover
Heute treten Sie leider schon die Heimreise an.

Änderung des Reiseverlaufs möglich.


Reisetermine:
Tägliche Abfahrten
Mindestalter: 25 Jahre (bei Alamo ab 21 Jahre in den USA und ab 21 Jahre in Kanada gegen Aufpreis möglich)

Eingeschlossene Leistungen:
21 Übernachtungen in Hotels der gebuchten Kategorie inklusive Hotelsteuern
Standard = **/***, Superior = ***/****, Deluxe = ****/*****, bzw. Country Inns
22 Tage Mietwagen der gebuchten Kategorie mit unbegrenzten Freikilometern und inklusive Steuern
Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung in den USA und in Kanada
EUR 2 Millionen Haftpflichtversicherung
Bei allen Autorundreisen mit Alamo ist in Kanada die 1. Tankfüllung und der 1. Zusatzfahrer inklusive
Informationspaket: Pro Mietwagen: 1 Straßenatlas oder Landkarte, pro Zimmer: 1 Reiseführer, 1 Steckdosenadapter, 1 Rucksack
Fähre: Prince Rupert - Port Hardy
Bonus Card
ELVIA Reiserücktritt-Vollschutz

Individuelle Beratung