Klassische Höhepunkte Javas

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung

Informationen zur den Einreisebestimmungen der jeweiligen Zielgebiete finden Sie unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

Klassische Höhepunkte Javas
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Taman Sari Wasserschloss
  • Tempelanlage von Borobudur
  • Dieng Plateau

Sie besichtigen den buddhistischen Tempelkomplex Borobudur und den heiligen, hinduistischen Prambanan-Tempel, durchqueren die geheimnisvolle Landschaft auf dem 2000 Meter hoch gelegenen Dieng Plateau und erleben den szenenreichen Ausblick am gewaltigen Vulkan Bromo bei Sonnenaufgang.

Diese Rundreise ist gegen Aufpreis alternativ auch als Privatreise buchbar.

Reiseverlauf

1. Tag: Südbali – Yogyakarta

Abholung ab Ihrem separat gebuchten Hotel in Südbali. Transfer zum Flughafen und Flug (ca. 1 Stunde) nach Yogyakarta auf der Insel Java. Begrüßung durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Übernachtungshotel. Der Rest des Tages steht Ihnen frei zur Verfügung. Bummeln Sie z.B. durch die lebhafte Jalan Malioboro mit ihren unzähligen Souvenir- und Antiquitätengeschäften oder entspannen Sie am Pool des Hotels. 3 Übernachtungen im 5* Melia Purosani Yogyakarta.

2. Tag: Yogyakarta & Prambanan (ca. 36 km)

Morgens unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt in Yogyakarta. Mit einer Vielzahl an Kunsthandwerkstätten, Hochschulen, Universitäten, Kulturdenkmälern und Pflege der alten Traditionen ist Yogyakarta nicht nur die wichtigste Stadt Zentraljavas, sondern auch die kulturelle Hauptstadt. Sie sehen u.a. den Kraton – den Sultanspalast sowie die Ruinen des Taman Sari Wasserschlosses. Anschließend besuchen Sie die Altstadt mit ihrem traditionellen Markt, eine Batikfabrik und eine Silberschmiede. Yogjakarta ist für seine feinen Batik- und Silberarbeiten in ganz Asien bekannt. Nachmittags fahren Sie zum Tempelkomplex und Hinduheiligtum Prambanan. Die kunstvollen Reliefarbeiten erzählen die wundervoll lebendige Geschichte der hinduistischen Ramayana Sage. Nach Rückkehr im Hotel besteht die Möglichkeit eine Ramayana Tanzvorstellung mit Abendessen anzuschauen (fakultativ, zahlbar vor Ort). (F, M)

3. Tag: Borobudur - Candirejo

Ein weiterer kultureller Höhepunkt wartet auf Sie: Die Besichtigung der Tempelanlage Borobudur, dem größten buddhistischen Heiligtum der Welt. Auf dem Weg dorthin besichtigen Sie noch die 2 kleineren Tempelanlagen Candi Mendut und Candi Pawon. Danach geht es weiter in das Dorf Candirejo, das mitten in üppigem Grün und Regenwald liegt. Bei einer Fahrradtour oder einer Kutschfahrt (je nach Wunsch) lernen Sie das lokale Leben der Dorfbewohner kennen. Die kleinen Gassen werden von traditionellen Häusern gesäumt und Sie haben unterwegs Gelegenheit zu sehen, wie Maniokchips hergestellt werden, Sie lernen javanischen Gamelan zu spielen oder können in einem Gemüsegarten spazieren gehen. Traditionelles javanisches Mittagessen im Dorf und danach Rückkehr nach Yogyakarta.(F, M)

4. Tag: Yogyakarta – Mount Bromo (ca. 380 km)

Nach einem zeitigen Frühstück steigen Sie in den Zug und fahren ca. 4 Stunden von Yogyakarta nach Jombang (Ankunft in Jombang um ca. 11:30 Uhr). Vom Zug aus bewundern Sie Vulkanlandschaften, Obstplantagen und das sich ständig ändernde Landschaftsbild. Von Jombang aus geht es mit dem Pkw ca. 3 Std. zum Mt. Bromo, in dessen Nähe sich Ihr Übernachtungshotel befindet. Übernachtung im 2,5* SM Bromo Hotel. (F, M)

5. Tag: Mount Bromo – Südbali

Um ca. 4 Uhr Fahrt per Geländewagen an die Panoramaplattform des Mt. Penanjakan für den Sonnenaufgang mit einzigartigem Blick auf den Mt. Bromo. Nur von diesem Punkt aus bietet sich der berühmte Postkartenblick auf das Sandmeer, das sich in einem riesigen Vulkankrater befindet, auf den Mount Batok und auf die noch aktiven Vulkane Mount Bromo und Mount Nahameru. Der zauberhafte Weitblick ist ein absoluter Höhepunkt dieser Reise. Anschließend Rückkehr zum Hotel und gemütliches Frühstück. Transfer zum Flughafen und Flug von Surabaya nach Bali am Mittag. Transfer zu Ihrem separat gebuchten Hotel in Südbali. Ende der Rundreise um ca. 19:30 Uhr. (F, M)

Reisetermine

  • Durchführung jeden Freitag
  • Privatreise mit täglicher Durchführung
  • Mindestteilnehmerzahl: keine

Eingeschlossene Leistungen

  • Transfers und Gruppenreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Minibus oder Reisebus, im Zug und per Flugzeug
  • Inlandsflüge mit nationaler Fluggesellschaft in der Economy-Class inklusive Gebühren lt. Reiseverlauf
  • 4 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse (RX X)
  • 4x Frühstück, 4x Mittagessen
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Hochwertiger Reiseführer

Nicht eingeschlossene Leistungen

  • Trinkgelder
  • Visum
Individuelle Beratung