Bali Intensiv

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Bali Intensiv
Preis auf Anfrage verfügbar!
4 Tage ab 330 EUR p.P. ohne Flug
4 Tage ab 330 EUR p.P. ohne Flug
Über Weihnachten und Silvester können die Preise stark variieren.
4 Tage ab 330 EUR p.P. ohne Flug
4 Tage ab 330 EUR p.P. ohne Flug
4 Tage ab 330 EUR p.P. ohne Flug
4 Tage ab 330 EUR p.P. ohne Flug
4 Tage ab 336 EUR p.P. ohne Flug
4 Tage ab 336 EUR p.P. ohne Flug
4 Tage ab 351 EUR p.P. ohne Flug
4 Tage ab 363 EUR p.P. ohne Flug
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Caldera des Baturkraters
  • Elefantenhöhle Goa Gajah
  • Meerestempel Tanah Lot

Lassen Sie sich inspirieren von Balis zauberhaften Naturszenerien und gewinnen Sie unvergessliche Eindrücke von der geschichtsträchtigen Insel der Götter. Highlights dieser Kurzreise sind der Muttertempel Besakih und das Künstlerzentrum Ubud.

Die angegebenen Preise beziehen sich auf die Standard-Variante, gegen Aufpreis ist auch die Superior-Variante buchbar. Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit diese Rundreise als Privatreise zu buchen.

Reiseverlauf

1. Tag: Südbali - Candi Dasa

Morgens Fahrt von Ihrem Badehotel in Südbali in den geschichtsträchtigen Osten der Insel nach Klungkung zur beeindruckenden Gerichtshalle Kerta Gosa. Fahrt zum Ahnenberg Gunung Agung und Besichtigung des Muttertempels Besakih. Eine Nacht in Candi Dasa. (M)
Standard: Candi Beach Resort & Spa
Superior: Candi Beach Cottage

2. Tag: Candi Dasa - Lovina

Sie besichtigen einen der schönsten Tempel Balis, den Pura Kehen. Weiter geht es nach Kintamani, auf die Caldera des Baturkraters mit seinem atemberaubenden Blick auf den Batursee und den im Krater neu entstandenen Vulkan. Über eine kurvenreiche Straße erreichen Sie den wunderschönen Tempel der Reisgöttin Dewi Sri Pura Beji. Eine Nacht im Hotel The Lovina. (F, M)

3. Tag: Lovina - Ubud

Eine landschaftlich reizvolle Bergstrecke führt Sie entlang der Kaffee- und Nelkenplantagen Richtung Bedugul. Hier besichtigen Sie den Ulun Danu Tempel, der aus dem meist von Wolken umhüllten Bratan See hervorragt. Besuch des Affenwaldes Alas Kedaton und des berühmten und viel fotografierten Meerestempels Tanah Lot. Über Mengwi, Fahrt nach Ubud. Eine Nacht in Ubud. (F, M)
Standard: Element by Westin Bali Ubud
Superior: Maya Ubud Resort

4. Tag: Ubud - Südbali

Heute Morgen haben Sie Gelegenheit, das Malerdorf Ubud in seiner Vielfalt kennenzulernen. Auf dem Weg zurück nach Denpasar werden Sie die Elefantenhöhle "Goa Gajah" kennenlernen. Ob die Höhle ihren Namen dem großohrigen Dämonen über dem Eingang, der Ganeshastatue im Inneren oder ihrer Nähe zum früheren Elefanten-Fluss verdankt, konnte bisher nicht eindeutig geklärt werden. Weiter geht es zu den Dörfern Mas und Celuk, welche für ihre Holzschnitzereien, Gold- und Silberwaren bekannt sind. Rückfahrt nach Südbali in Ihr Anschlusshotel. Transfer zum Flughafen Denpasar nur bei Abflug nach 17 Uhr möglich. (F)

Reisetermine

  • Rundreise jeden Dienstag, Freitag und Sonntag
  • Privatreise mit täglicher Durchführung
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
  • Maximalteilnehmerzahl: 14 Personen

Eingeschlossene Leistungen

  • Gruppenreise und Transfers lt. Reiseverlauf im klimatisierten Reisebus
  • 3 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse (Standard-Variante: RX X) bzw. Hotels der gehobenen Mittelklasse und der First-Class (Superior-Variante: RI X).
  • 3x Frühstück, 3x Mittagessen
  • Durchgehende, deutschsprechende Reiseleitung
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer

Hinweise

  • Visum nicht inklusive
  • Vor und nach der Reise (bei Abflug vor 17 Uhr) ist mindestens eine Nacht in Südbali erforderlich
  • Jeder Gast erhält eine individuelle Trinkflasche, die unterwegs aufgefüllt werden kann. Der Gebrauch von Plastikflaschen soll auf diese Weise reduziert werden.
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten

Das sagen unsere Kunden:

Herr Reges schrieben im Oktober 2014:

Ein unbedingtes Muss, prima Reiseleitung, tolle Deutschkenntnisse, man lernt wunderschöne Regionen und Hotels kennen.

Eheleute Landsmann schrieben im August 2013:

Die Rundreise hat uns gut gefallen, die Teilnehmerzahl von 14 Personen war sehr angenehm und der Reiseleiter von Meyers sehr kompetent, sprachsicher und sehr nett - wie überhaupt alle Balinesen.

Eheleute Schellenberg schrieben im Juli 2011:

Die Rundreise war ein Traum.

Individuelle Beratung