Viceroy Bali

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Viceroy Bali
Ubud Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 5.210 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 7.159 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.242 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.665 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.288 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.665 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.242 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.636 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.379 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.782 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.331 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.685 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.335 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.740 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.484 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 4.212 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.764 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 4.820 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.792 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 4.305 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 2.281 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 3.649 EUR p.P. UF
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Ausblick auf das Tal des Petanu River
  • großer Infinity-Pool
  • luxuriöses Spa
Claudia Maschke
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Claudia Maschke schreibt: „Das Viceroy Bali ist eine sehr weitläufige Anlage auf mehreren Ebenen und bietet 25 Privatvillen der unterschiedlichsten Kategorien. Durch die Hanglage gewährt sie eine traumhafte Kulisse mit Blick auf den „Urwald“ und die Schlucht. Zum Ortszentrum dauert es drei Fahrminuten. In der Anlage muss man gut zu Fuß unterwegs sein, da es steil auf und ab geht. Es gibt einen hoteleigenen Helikopter-Landeplatz, gegen Aufpreis werden auch Transfers zum Flughafen mit dem Helikopter angeboten. Zum weiteren Angebot des Hotels gehört ein kostenloser Shuttle nach Ubud. Zudem steht ein hoteleigener Weddingplaner zur Verfügung. Mein ganz persönliches Fazit: Eine sehr hochwertige und schöne, gepflegte Anlage. Wahnsinnig tolle Aussicht, Infinitypool, klasse Poolbar. Perfekt für Ruhesuchende, Paare und Luxusurlauber.“

Lage:
Das Luxushotel liegt am Rande des Künstlerortes Ubud und bietet, eingebettet in die Natur, spektakuläre Ausblicke auf das Tal des Petanu River, die man von fast allen Punkten der Anlage genießen kann. Durch die überschaubare Villenanzahl garantiert das Hotel einen sehr persönlichen und individuellen Service, der den Urlaub unvergesslich macht. Entfernung: Denpasar, ca. 40 km.

Ausstattung:
Lobby, großer Infinity Pool mit spektakulären Ausblicken auf das Tal des Petanu River. Business Center, Bibliothek mit DVD-Verleih, Fitness Center und Wäscheservice. Boutique und Helikopter-Landeplatz. Shuttle Service ab/bis Hotel nach Ubud.

Zimmer: 25
Die Villen sind alle sehr stilvoll und komfortabel ausgestattet.
Deluxe Terrace Villa: (ca. 150 qm) freistehende Villa mit kombiniertem Wohn- und Schlafbereich, offenes Bad mit runder Badewanne und separater Dusche, Föhn, Bademantel, Flatscreen-TV, Dockingstation, DVD-Player, Internet-Zugang, Espressomaschine, Minibar, Klimaanlage und Terrasse mit Privatpool, Pavillon und einzigartigen Ausblicken auf das Tal des Petanu River. Zwei Villen sind rollstuhlgerecht (ohne Treppen, mit barrierefreien Badezimmern) ausgestattet und liegen sehr nah an den öffentlichen Einrichtungen des Hotels.
Vice Regal Villa: (ca. 240 qm) gleiche Ausstattung wie Deluxe Terrace Villa, jedoch geräumiger und Terrasse mit Garten und größerem Privatpool.

Verpflegung:
Das ausgezeichnete Restaurant „CasCades“ bietet moderne französische Küche mit asiatischen Gewürzen; Afternoon Tea oder kühle Getränke und Cocktails werden in der „Viceroy Bar“ serviert, die schöne Ausblicke auf das Tal des Petanu River bietet. Zudem Swim-up Poolbar.

Sport:
Mountainbike- und Motorbike-Verleih. Gegen Gebühr Yoga-Unterricht im Garten, Trekking, Rafting und Tauchen. 18-Loch-Golfplatz „Bali Handara Kosaido Country Club“, ca. 45 min. Fahrzeit.

Wellness:
Das luxuriös ausgestattete „Lembah Spa“ mit mehreren Behandlungsräumen, Dampfbad, Plungepool und Whirlpool bietet die auch bei Hollywood Stars beliebte Gesichtsbehandlung „Facial Intraceuticals“ an. Gegen Gebühr eine große Auswahl an Spa-Anwendungen und Massagen.

Das sagen unsere Kunden:

Herr Mischek schrieb im Mai 2014:

Das Viceroy ist ein sehr gutes und "herzlich" geführtes Hotel. Das stets aufmerksame und hilfsbereite Personal hat uns nie das Gefühl gespielter Freundlichkeit vermittelt. Der Chef (Österreicher) war fast immer anzutreffen und erkundigt sich fast täglich bei den Gästen, ob alles zur vollen Zufriedenheit gestaltet ist. Selbst auf Kleinigkeiten wird geachtet (täglich frisches Obst im Zimmer, jeden Abend eine Praline und Blume auf dem Bett) sind ein Zeichen dafür. Die sehr gute Küche, die Top-Sauberkeit, und die gepflegte Anlage hatten an unserem Wohlbefinden ihren Anteil. Ein weiterer sehr positiver Punkt war die super Flexibilität für Vollpension-Bucher. Wir hatten zu jeder Malzeit 2mio RP (2 Pers) zur Verfügung und konnten aus den normalen Speise-u. Getränkekarten wählen. Selbst mit 3 Gängen, Softdrink, Bier/Cocktail/Wein und Kaffee haben wir die 2mio nur 1x erreicht. Das Mittagessen haben wir oft in unsere Villa bestellt, dies war auch ohne Aufpreis - tiptop! Der persönliche Pool ist sehr schön angelegt und vermittelt Ruhe und Entspannung. Die Sitzmöglichkeiten auf der Terrasse waren einfach wunderbar und runden das ganze Paket ab. Der einzige ganz kleine Kritikpunkt ist die Speisekarte für das Frühstück. Das wird bei 7-8 Nächten schnell etwas langweilig. Da wir mehr auf Buffet stehen, ist das vielleicht auch Ansichtssache. An der Qualität gab es allerdings nichts auszusetzen. Aus unserer Sicht ist die Anlage nicht für Kinder geeignet, da ein Spielplatz o.ä. fehlt.