Alam Anda Ocean Front Resort & Spa

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Alam Anda Ocean Front Resort & Spa
Bali - weitere Angebote Auf Karte anzeigen
Preis auf Anfrage verfügbar!
1 Woche: ab 943 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.148 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.029 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.353 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 884 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.241 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 884 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.246 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.104 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.435 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.013 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.748 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.013 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.489 EUR p.P. UF
1 Woche: ab 1.013 EUR p.P. UF
2 Wochen: ab 1.489 EUR p.P. UF
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
  • Tauchbasis
  • Dunkler Lavastrand
  • Großer Spa-Bereich
  • 100% Empfehlungsrate
Gästemeinungen (193 Bewertungen)
  • Hotel 4.8
  • Zimmer 4.7
  • Lage 4.5
  • Sport & Unterh. 4.7
  • Service 4.7
  • Essen 4.7

Kleines Boutique-Resort im balinesischen Stil unter deutscher Leitung umgeben von einem ca. 2 Hektar großen Palmengarten. Hier erleben Gäste das ursprüngliche Bali in einer ungezwungenen Atmosphäre.

Lage

Das Hotel liegt an der Nord-Ostküste Balis, versteckt hinter Kokosnussplantagen, weit entfernt von allem Touristischen, direkt am Kiesstrand. Hier findet man noch ursprüngliches Bali mit seiner Kultur und den typischen Lebensgewohnheiten dieser Leute. Ideale Ausflugslage. Die Transferzeit vom Flughafen ca. 3 Stunden.

Ausstattung

Die Anlage verfügt über 26 Bungalows und Villen, die großzügig über die 400 Meter Uferfront und die große Gartenanlage verteilt sind. Das Hotel bietet eine Lobbybar und ein offenes Restaurant in dem lokale und internationale Köstlichkeiten serviert werden. Im Außenbereich befindet sich der Swimmingpool. Hier sind Liegen, Sonnenschirme und Badetücher inklusive.

Zimmer (26)

Bungalow Meerblick

Die Meerblick Bungalows liegen in erster und zweiter Reihe zum Meer und verfügen über Dusche/WC, Klimaanlage, Deckenventilator, Schließfach, Minibar und Terrasse. Das Mobiliar ist aus einheimischen Hölzern hergestellt im balinesischen Flair.

Deluxe Garden Bungalow

Bei gleicher Ausstattung sind sie etwas geräumiger und sind großzügig in der Gartenanlage verteilt.

Verpflegung

Frühstück, Halbpension, Vollpension: Frühstück. Bei Halbpension: Zusätzlich Abendessen in Buffetform oder à la carte. Bei Vollpension: Zusätzlich Mittag- und Abendessen in Buffetform oder à la carte.

Sport & Wellness

Sport

Gegen Gebühr: PADI Tauchschule, SSI Tauchschule, Schnorcheln, Raftingtouren (Fremdanbieter), Radsport (Fremdanbieter)

Tauchen

Die Werner-Lau-Tauchbasis liegt keine 50 Meter vom Strand entfernt und wurde - wie alle WERNER-LAU-Tauchbasen - speziell auf die Anforderungen und Wünsche der Taucher ausgelegt. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, ist stets genügend Material und Leihausrüstung vorhanden.

Wellness

Gegen Gebühr: Wellnessbereich/Spa (Januar - Dezember, 10:00 Uhr - 20:00 Uhr, Sprachen: englisch, Größe: 700m², Behandlungsräume: 3), Massagen: Sportmassage, Fußreflexzonenmassage, Abhyangamassage, Badeanwendungen: Cleopatrabad, Beauty-/Kosmetikanwendungen: Peeling, Gesichtsbehandlung

Das sagen unsere Kunden:

Herr Kühn schrieb im Januar 2015:

...Das Hotel Alam Anda wird sehr liebevoll und familiär geführt. Es ist sehr sauber und ein kleines Paradies. Ich habe die Ruhe sehr genossen und war fast täglich Tauchen. Die Tauchbasis ist ebenfalls sehr gut geführt!

Herr Pernack schrieb im Mai 2014:

...Das Hotel ist sehr gut gelegen am Wasser und auf einem großen Grundstück inmitten von Palmen. Die Bungalow sind gut ausgestattet. Die Anlage ist sehr geflegt und wer Tauchen möchte, ist hier richtig. Auch wer nicht tauchen oder schnorcheln am Hausriff möchte, findet hier eine ruhige und herzliche Atmosphäre. Das Essen ist lecker und das SPA Resort kann man empfehlen. Also alles sehr gut.

 

Herr Kiel schrieb im November 2013:

...In Alam Anda war es nicht einfach ins Meer zu kommen. Es hat gar keinen Sandstrand, nur Steine (im Wasser ziemlich große). Barfuss ist es recht gefährlich. Es gibt aber für die Taucher eine Betonrampe, die man nutzen kann... Also empfehlen Sie Gästen unbedingt Schuhe, keine Badelatschen, eher so Taucherboots. Trotzdem war es der beste, relaxte Ort unserer Reise. Pure Ruhe.

Individuelle Beratung