4* Memnon-Flotte Komfort-Class

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 6 Tagen in der Woche erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung

Wir sind für Sie da!

Gerne können Sie in unserem Reisebüro von Montag bis Freitrag einen persönlichen Termin von 10:00 - 18:00 Uhr vereinbaren. Alternativ stehen wir Ihnen auch telefonisch und per Mail zu Verfügung.

Informationen zur den Einreisebestimmungen der jeweiligen Zielgebiete finden Sie unter:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise

4* Memnon-Flotte Komfort-Class
Preis auf Anfrage verfügbar!
Preis auf Anfrage verfügbar!
7 Tage ab 982 EUR p.P. inkl. Flug
7 Tage ab 952 EUR p.P. inkl. Flug
Über Weihnachten und Silvester können die Preise stark variieren.
7 Tage ab 952 EUR p.P. inkl. Flug
7 Tage ab 1.058 EUR p.P. inkl. Flug
Preis auf Anfrage verfügbar!
7 Tage ab 1.050 EUR p.P. inkl. Flug
7 Tage ab 1.000 EUR p.P. inkl. Flug
7 Tage ab 952 EUR p.P. inkl. Flug
7 Tage ab 984 EUR p.P. inkl. Flug
7 Tage ab 1.002 EUR p.P. inkl. Flug
  • Luxor - Karnak
  • Edfu
  • Assuan

1 Woche Nilkreuzfahrt Komfort-Class wahlweise mit Vollpension oder all inclusive

Reiseverlauf

1. Tag: Deutschland - Luxor

Flug von Deutschland nach Luxor oder Hurghada. Empfang am Flughafen durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Komfort-Class-Nilkreuzfahrtschiff, Einschiffung.
Bei Flugankünften in Hurghada nach 16:00 Uhr kann der Transfer zur Einschiffung in Luxor am nächsten Morgen erfolgen. Sie würden für eine Nacht in einem 4-Sterne-Badehotel inklusive Halbpension bzw. all inclusive-Verpflegung untergebracht. Der Reiseverlauf wird von unserer Reiseleitung für Sie entsprechend angepasst, so dass alle beschriebenen Ausflüge gemäß Programm stattfinden.

2. Tag: Luxor - Theben-West - Tal der Könige

Heute bleibt Ihr Schiff den ganzen Tag in Luxor. Am frühen Morgen fahren Sie nach Theben-West. Dort sehen Sie das Tal der Könige, wo Sie Gelegenheit haben, einige Grabkammern von innen zu besichtigen. Sie besichtigen den Tempel der Hatschepsut, Deir el-Bahri und die gewaltigen Memnon-Kolosse, bevor Sie nach Luxor zurückfahren. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Vielleicht nutzen Sie die Zeit zu einem Bummel auf der Nilpromenade oder zu einer Kutschfahrt.

3. Tag: Luxor - Karnak - Flussfahrt

Vormittags besichtigen Sie die große Tempelanlage von Karnak mit den eindrucksvollen Kolonnaden, der Sphinx-Allee und dem Heiligen See. Anschließend besuchen Sie den Luxor-Tempel, der mitten in der Stadt am Nilufer gelegen ist. Nach dem Mittagessen kreuzt Ihr Schiff stromaufwärts. Sie genießen die vorbeiziehende Nillandschaft vom Sonnendeck aus. Bei Esna durchfahren Sie die große Schleuse. Übernachtungsstopp unterwegs.

4. Tag: Edfu - Kom Ombo - Assuan

Morgens besichtigen Sie den Horus-Tempel von Edfu, der dem falkenköpfigen Gott gewidmet ist. Danach fahren Sie mit Ihrem Schiff weiter stromaufwärts nach Kom Ombo. Hier wird der direkt am Nil gelegene Doppel-Tempel des Sobek und des Haroëris besichtigt. Am Abend wird Ihr Schiff in Assuan erwartet. Dort haben Sie Gelegenheit zu einem Bazarbesuch.

5. Tag: Assuan - Nassersee

Heute sehen Sie den Hochdamm des Nassersees und setzen dann mit einem Motorboot über zur Insel Agilkia. Dort besichtigen Sie den Philae-Tempel und fahren anschließend zum Granitsteinbruch, wo Sie den unvollendeten Obelisken sehen. Nach dem Mittagessen Fahrt mit einer Segelfeluke (bei Windstille Motorboot) entlang der Lord-Kitchener-Insel und der Nilkatarakte. Vom Boot aus genießen Sie die Aussicht auf das Aga-Khan-Mausoleum und sehen den Nilometer.

6. Tag: Assuan - (Abu Simbel) - Flussfahrt

Der Vormittag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen einen Ausflug zu den Tempeln von Abu Simbel mit den Kolossalstatuen (nicht inklusive, buchbar vor Ort, ca. € 98,–). Nachmittags kreuzen Sie mit Ihrem Nilschiff stromabwärts durch die besonders schöne Landschaft Oberägyptens, die Sie vom Sonnendeck aus genießen.

7. Tag: Esna - Luxor

Vormittags bringt Sie Ihr Schiff weiter stromabwärts nach Esna. Hier besuchen Sie den Tempel des widderköpfigen Gottes Chnum. Am Abend Ankunft in Luxor.

8. Tag: Luxor – Deutschland

Ende der Nilkreuzfahrt, Ausschiffung und Flug nach Deutschland bzw. Anschlußprogramm, z.B. Hotelaufenthalt in Hurghada oder Sharm el Sheikh am Roten Meer.

Änderungen des Reiseablaufs vorbehalten.

Reisetermine

Wöchentlich montags, dienstags, donnerstags und sonntags.

Eingeschlossene Leistungen

Hin- und Rückflug ab/bis Deutschland
Flughafensicherheitsgebühr/Steuern
7 Tage Nilkreuzfahrt mit Komfort-Class-Nilschiff inklusive Vollpension oder all inclusive
Ausflüge/Besichtigungen/Eintrittsgelder gemäß Programm mit deutschsprachiger Reiseführung
alle Transfers in modernen und klimatisierten Reise- bzw. Kleinbussen, Memnon-Reiseleitung.

Nicht eingeschlossene Leistungen

Reiserücktrittskostenversicherung
Service/Visumausstellung ca. € 28,- bei Einreise
Trinkgelder (auf Nilkreuzfahrten werden EUR 3,80 je Person/Tag erhoben)
fakultative Ausflüge durch die örtliche Agentur.

Badeverlängerung am Roten Meer

Kombinieren Sie direkt nach Ihrer Nilkreuzfahrt einen erholsamen Badeurlaub.


Ihre 4* Komfort-Class Schiffe

MS Sultan Hassan
MS Nile Marquis
MS Club Vision
MS Egyptian Princess
MS Papyrus


Ausstattung
Die Schiffe haben vier bis fünf Decks und verfügen über eine Eingangshalle mit Rezeption, Souvenirshop und Massagebereich, einen geschmackvoll eingerichteten Salon, ein Restaurant (eine Tischzeit) und Bars sowie einen Wäscheservice. Auf dem gepflegten, großflächigen Sonnendeck mit Swimmingpool, Liegen und Sitzgelegenheiten haben Sie die Wahl zwischen Sonnen- und Schattenplätzen. Pooltücher stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung. Die Schiffe bieten auf dem Sonnendeck eine weitere Bar bzw. Grillstation. Alle Schiffe sind voll klimatisiert.
Kabinen
Es gibt ausschließlich Außenkabinen mit Fenstern, die auf dem Nildeck (unteres Deck) etwas kleiner und auf dem Haupt-/Mittel- und Oberdeck größer sowie meist zu öffnen sind. Sie sind komfortabel und funktionell eingerichtet, mit Dusche/WC, Föhn, Klimaanlage, SAT-TV*, Musikkanal, Schiffstelefon, Kühlschrank, 220 V. Wechselstrom. Die durchschnittliche Größe einer Zweibettkabine liegt je nach Schiff zwischen 14-18 qm.
Verpflegung
Vollpension mit internationaler Küche. Frühstück, Mittag- und Abendessen an reichhaltigen und abwechslungsreichen Buffets. Nachmittags Tee-/Kaffeestunde mit Gebäck auf dem Sonnendeck. Je nach Reise ein orientalisches Spezialitätenbuffet oder ein Barbeque-Grillabend an Deck. Der Verpflegungsstandard entspricht den Hotels gleicher Kategorie in Ägypten. Auf allen Nilkreuzfahrten bieten wir mit all-inclusive-Verpflegung an /alkoholfreie Getränke, wie Softdrinks, Kaffee, Cappuccino, alkoholische und alkoholfreie Cocktails sowie lokals Bier, einheimische Spirituosen und Wein sind zwischen 09:00-01:00 Uhr inklusive.


Sicherheit, Gesundheit und moderne Technik

Alle Schiffe werden regelmäßg von ägyptischen und internationalen Klassifizierungsbüros, z.B. Lloyds, überprüft und abgenommen. Alle Schiffe verfügen über einen hohen Standard und wurden in den letzten Jahren in Dienst gestellt bzw, renoviert. Moderne Caterpillar-Maschinen und Radareinrichtungen bieten moderne Technik. Mehrphasige Wasser- aufbereitungsanlage (Sandilfter, Kohlefilter, Chlorzufur, UV-Bestrahlung), Entsorgung an Land. Auf Wunsch können Maschinenraum und Brücke besichtigt werden. An den Anlegestellen Luxor und Assuan befindet sich eine Arztpraxis in der Nähe bzw. es kommt ein Arzt an Bord.

*Empfang des Satelliten-TV auf den Nilschiffen: Ein Empfang der Satelliten-Programme ist nur bei Stillstand der Schiffe an den jeweiligen Anlegestellen in Assuan und Luxor möglich.

Hinweis

In Ausnahmefällen werden gleichwertige Schiffe auch anderer Reedereien benutzt.

Das sagen unsere Kunden:

Frau Wenzel schrieb im September 2014:

...der Urlaub war wirklich sehr schön und erholsam. Auch wenn es für mich bereits die Dritte Ägypten-Reise war, entdeckt man immer wieder Neues. Für uns sehr angenehm, aber für die Ägypter eher weniger erfreulich, waren die wenigen Touristen. Noch nie habe ich die Tempel derart "verlassen" bestaunen können.

Frau Mehr schrieb im Januar 2013:

...Es war eine sehr schöne Reise.

 

Frau Bellon schrieb im Januar 2013:

...die Nilkreuzfahrt war sehr schön und erholsam.

Individuelle Beratung