Charmillion Club Resort

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
Charmillion Club Resort
Sharm El-Sheikh Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 649 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 583 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 831 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 438 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 635 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 387 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 600 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 366 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 561 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 387 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 575 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 511 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 738 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 556 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 801 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 539 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 779 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 579 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 852 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 610 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 948 EUR p.P. A+
1 Woche: ab 646 EUR p.P. A+
2 Wochen: ab 971 EUR p.P. A+
  • Dine Around in den Schwesterhotels
  • Schönes Hausriff am Privatstrand
  • Hoteleigenes Tauchcenter
Ulrike Römer
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Ulrike Römer schreibt: „Die Beduinen-Ecke im Charmillion Club Resort lädt abends in landestypischer Atmosphäre zum Rauchen der Wasserpfeife und einem landesüblichen Tee ein.“

Lage

Direkt im Naturschutzgebiet der Nabq Bay mit Blick auf die Insel Tiran gelegen. Durch die Gartenanlage gelangen Sie zu den Schwesterhotels Charmillion Sea Life Resort und Charmillion Gardens Aqua Park. Das Hausriff am privaten Strand, dass Sie über einen Steg gut erreichen können, ist ein Paradies für Schnorchler. Die Na'ama Bay ist ca. 20 km entfernt (2 x täglich Shuttlebus inklusive). Der Flughafen Sharm el Sheikh liegt in ca. 5 km Entfernung.

Ausstattung

Das Resort verfügt über 374 Zimmer und bietet eine Empfangshalle mit Rezeption und WLAN in der Lobby (begrenztes Datenvolumen inklusive). Im Hauptrestaurant mit reichhaltigen Buffets und in den beiden A-la-carte-Restaurants, wovon eins am Strand gelegen ist, erwarten Sie leckere Fischspezialitäten und Gerichte der französischen Küche (jeweils gegen Gebühr). Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Hotels gehören eine Lobbybar, eine Diskothek, ein Friseur, Geschäfte, ein Arzt-/Wäschereiservice (gegen Gebühr) sowie ein Bankautomat. Im beheizbaren Süßwasser-Swimmingpool mit Pool-/Snackbar sowie am Strand mit Strandbar sind Liegen, Auflagen, Sonnenschirme und Badetücher inklusive.

Zimmer (374)

Doppelzimmer

Die geschmackvoll eingerichteten Zimmer (ca. 42 qm) bieten Dusche/WC, Föhn, Telefon, WLAN (gegen Gebühr), Safe, Sat.-TV, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee-/Teezubereiter, Klimaanlage und Balkon. Es ist eine begrenzte Anzahl an Low Cost-Zimmern buchbar. Wahlweise auch als Zimmer mit Meerblick buchbar. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Verpflegung

All Inclusive Ultra: Frühstück, Mittag-/Abendessen in Buffetform; 1 x pro Aufenthalt Abendessen in den A-la-carte-Restaurants; Eiscreme für Kinder 12.30 - 14.30 Uhr; Snacks 13.00 - 16.00 Uhr; Kaffee, Kuchen und Gebäck 16.30 - 17.30 Uhr; Mitternachtssnack; Lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke rund um die Uhr.

Kinder

Für die kleinen Hotelgäste gibt es einen Miniclub (3 - 12 Jahre) mit stundenweiser Betreuung, einen separaten Süßwasser-Kinderpool (beheizbar), einen Spielplatz, Kinderbuffet, Babybetten (auf Anfrage), Hochstühle und einen Babysitter-Service gegen Gebühr (Reservierung erforderlich).

Sport & Wellness

Der Fitnessraum, 2 Tennisplätze (Flutlicht gegen Gebühr), Beach-Volleyball, Boccia, Darts, Fußball, Aerobic, Tischtennis, Tanzkurse, Wasserball und -gymnastik sind inklusive.
Gegen Gebühr können Gäste das hoteleigene Tauchcenter sowie ein Health-Center mit Sauna, Dampfbad, Hamam, Whirlpool, Massagen und Beautyanwendungen nutzen.

Unterhaltung

Tagsüber wird ein Animationsprogramm, abends werden Shows geboten.

Das sagen unsere Kunden:

Frau Müller schrieb im Januar 2011:

...Das Essen im Speisesaal war gut und das vielbesuchte Buffet wurde immer wieder sauber gemacht und frisch hergerichtet. Das Personal ist freundlich und sehr zuvorkommend....