JAZ Makadi Saraya

Siamar Reisen – Ihr Spezialist für ausgezeichnete Fernreisen

  • engagierte und freundliche Mitarbeiter an 362 Tagen im Jahr erreichbar
  • ehrliche und professionelle Beratung mit langjähriger Länderkenntnis
  • flexible persönliche Reiseplanung ganz auf Ihre Wünsche zugeschnitten
  • marktübergreifende unabhängige Preisanalysen für optimale Preis Leistung
Individuelle Beratung
JAZ Makadi Saraya
Makadi Bay Auf Karte anzeigen
1 Woche: ab 624 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 1.023 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 609 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 833 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 534 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 771 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 543 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 787 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 634 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 933 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 663 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 962 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 584 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 877 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 620 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 995 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 598 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 883 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 567 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 850 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 575 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 876 EUR p.P. AI
1 Woche: ab 622 EUR p.P. AI
2 Wochen: ab 945 EUR p.P. AI
  • Aquapark Madinat Makadi
  • Babayausstattung
  • Umfangreiche Kinderbetreuung
Ulrike Römer
Hotel-Check - wir waren für Sie vor Ort!

Ulrike Römer schreibt: „Das Hotel JAZ Makadi Saraya hat mir persönlich besser gefallen als das Iberotel Makadi Oasis. Im Hotel herrscht eine sehr familiäre Atmosphäre, hier erhalten die Stammgäste einen Baum, der extra für sie gepflanzt wird.“

Lage:
Ca. 700 m bis zum Sandstrand. Flughafen Hurghada ca. 32 km.

Ausstattung:
Stilvoll, im nubischen Stil, bei Stammgästen sehr beliebt. 2 Hauptrestaurants mit Außenterrasse, 4 À-la-carte-Restaurants (italienisch, orientalisch, asiatisch und Grill, je Gebühr), 5 Bars, Rezeption mit Sitzgelegenheiten, Café, Internetterminal (Gebühr), Whirlpool (Gebühr), Geschäfte, schöne Poollandschaft mit Sonnenterrasse, Pool-/Strandbar, am Pool/Strand Liegen, Auflagen und Sonnenschirme, Parkplatz.

Zimmer: 325
Geschmackvoll, ca. 34 qm, mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Sat.-TV (ca. 2 deutschsprachige Progr.), Minibar (Gebühr), Safe, Klimaanlage/Heizung, Balkon oder Terrasse.
DUX: Sparpreiszimmer, wie DU, geringe Verfügbarkeit.
FU: Familienzimmer, geräumiger, ca. 45 qm, zusätzliche Schlafmöglichkeiten.
KU: Juniorsuite, hochwertig, ca. 55 qm, zusätzlicher Wohnbereich mit Küchenzeile.
WU: Suite, sehr hochwertig, ca. 70 qm, mit kombiniertem Wohn-/Schlafbereich und separates Schlafzimmer.
WUA: Royal Suite, wie WU, jedoch geräumiger, ca. 100 qm und mit 2 separaten Schlafzimmern.

Verpflegung:
All Inclusive: Vollpension, Langschläferfrühstück, tagsüber Snacks, Eiskreme (stdw.), nachmittags Kaffee, Tee und Gebäck, 24 Stunden lokale alkoholische Getränke und Softdrinks.

Kinder:
Inklusive: Miniklub von 4 bis 11 Jahren, 2 Kinderbecken (beheizbar, 1 davon überdacht), Spielplätze.

Sport:
Inklusive: Tennisplatz, Fitnessraum, Tischtennis, Beachvolleyball, Fußball, Basketball, Wassergymnastik, Boccia. Gegen Gebühr: Flutlicht bei Tennis, Wassersport am Strand (lokaler Anbieter).

Wellness:
Gegen Gebühr: Dampfbad, Sauna, Massagen und Anwendungen im Spa-Bereich.

Unterhaltung:
Inklusive: Darts, Billard, Animation (6 x pro Woche), abends Shows und Live-Musik.

Hinweis:
Täglich kostenfreier Eintritt in den Aqua Park Madinat Makadi.
Steine und Korallen reichen bis an den Strand - Badeschuhe werden empfohlen.

Das sagen unsere Kunden:

Herr Mack schrieb im Oktober 2010:

...Es war alles in allem sehr schön und das Hotel ist wirklich zu empfehlen. Nur war es mit dem Behindertengerecht nicht so wie erwartet. (...) Unheimlich freundliche Kellner und die Pool Boys waren sofort zur Stelle wenn wir Hilfe mit Marco brauchten.

Frau Grahnert schrieb im Juli 2010:

...Der Urlaub war prima, den Strandabschnitt kannten wir ja schon.

Der Service auch am Strand war ausgezeichnet, die Urlauber wurden mit Essen und Trinken sehr umsorgt. Das Essen war sehr lecker und vielfältig. Man bemüht sich unheimlich, den Leuten einen erholsamen Urlaub zu bieten. Auch die Kinderanimation war gelungen, nicht nur für Kleine, war jeden Tag was schönes los.